Die Entwicklung von Zürich Nord stimmt optimistisch

Sonnenaufgang über Zürich Nord

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Die Quartiere in Zürich Nord haben sich in den vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Die rege Bautätigkeit hat zu vielen vergleichsweise günstigen Wohnungen und attraktiven Arbeitsplätzen geführt.


Neue Schulhäuser wurden gebaut, neue Pärke sind entstanden. Der öffentliche Verkehr wurde mit Doppelgelenkbussen und einer häufiger fahrenden S-Bahn ausgebaut.  Im vergangenen Jahr konnte der neue Bahnhof in Oerlikon eingeweiht werden. Die Wehntalerstrasse entlang dem Katzensee ist saniert. Wir haben die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte von Zürich Nord gefragt, was sie im Hinblick auf die Entwicklung unseres Quartiers optimistisch stimmt.


Peter Schick, Gemeinderat SVP, Vizefraktionschef SVP

Dass es mit dem Nordringausbau in diesem Jahr nun richtig gut vorwärts geht und in Zukunft die Staustunden abnehmen werden.  Gegen Ende des letzten Jahres war ich erfreut, dass die Sanierung der Wehntalerstrasse beim Katzensee termingerecht fertig wurde und der Verkehr wieder normal rollen kann.

 

Bild: Kanton Zürich Sanierung Wehntalerstrasse im Bereich Katzensee
 
Andreas Kirstein, Gemeinderat AL


„Ich habe mich etwas bei der AL-Basis in Zürich Nord umgehört: Optimistisch stimmt uns vieles. Zum Beispiel, dass die Teilüberdeckung der Autobahn in Affoltern nun tatsächlich näher rückt, wenn auch verbunden mit einer unnötigen Spur- und nochmaligen Verkehrsfluterweiterung oder dass die Veloanbindung mit dem Pilotprojekt durch die Affolternstrasse ein ganz klein bisschen besser wird, sozusagen in homöpathischen Dosen… Vielleicht erhält der Kreis 11 bei den nächsten Gemeinderatswahlen einen weiteren Sitz im Gemeinderat. Und wenn die AL diesen Sitz erringt, gäbe es für uns noch viel mehr Grund optimistisch zu sein.“
 

Bild Stadt Zürich: Schulhaus Leutschenbach

Maleica Landolt, Gemeinderätin glp


Es freut mich dass viele junge Familien nach Zürich Nord zugezogen sind. Dies ar möglich weil in den letzten Jahren gezielt attraktive Wohnungen neu gebaut wurden. Der neue Wohnraum deckt verschiedene Ansprüche bezgw vielfältige Wohnformen ab, wie zbsp autoarme-und autofreie Siedlungen, von kleinen Studentenwohnungen bis zu grossen Wohngemeinschaftswohnungen und natürlich fehlen auch die traditionellen Wohnungen für Klein bis Grossfamilien nicht.

Der ÖV wurde step by step entsprechend den Bedürfnissen angepasst. So ist es bestens möglich ohne Auto, in nützlicher Frist, mit Tram, Bus oder Zug ins Zentrum an die Arbeit, in die Schule etc, etc zu gelangen. Und das lang ersehnte nötige Affolterntram ist auch schon in Planung.

 Bild Stadt Zürich: Max Bill Platz

Heidi Egger, Gemeinderätin SP

Ich freue mich in Zürich-Nord über die grosse Bautätigkeit. Mit Neu-Oerlikon, der Mühlackerstrasse in Affoltern und dem Leutschenbachquartier in Seebach, um nur einige zu nennen – sind viele neue Leute aus der Innenstadt an den Stadtrand gezogen. Wurden wir früher immer belächelt, freuen sich die Leute jetzt, dass sie hier wohnen können.

Ich freue mich auch über die neuen Schulhäuser, Hochhäuser, den neugestalteten Bahnhof Oerlikon, den Max Frisch-Platz usw.

Grosse Hoffnungen stecke ich in den ÖV, vorallem endlich mal das Tram Affoltern.

 

Bild: Züri Nord Info MFO Park

Sven Sobernheim, Gemeinderat glp

Ich freue mich auf all die Familien, welche Zürich Nord bereichern und bereichern werden. Welche die neuen Bauten in Schwamendingen und Leutschenbach mit Leben füllen werden. Aber auch in Affoltern gibt es optimistisches zu vermelden. Das Tram Affoltern steht auf der Zielgeraden. Auch Seebach darf nicht vergessen werden. Als städtisches Dorf hält es sich gut und es freut mich wenn z.B. die Chilbi dieses Gemeinschaftsgefühl noch jahrzentelang beflügelt.

 


 



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Anzeige

Heute

Zürich-Nord

Überwiegend bewölkt
  • Überwiegend bewölkt
  • Temperatur: 2 °C
Berichtet am:
20. Januar 2018 - 3:50

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Unterschriften sammeln