Tennis-Fixplatz: Das günstige Abo für eine Tennissaison

Auf den städtischen Tennisanlagen Buchlern in Altstetten, Eichrain in Seebach, Fronwald in Affoltern und Ueberlandstrasse in Schwamendingen sind ab sofort Fixplätze für die ganze Saison buchbar. Mit einer Fixplatzmiete sichern sich Spielerinnen und Spieler einen Platz für wöchentlich eine Stunde Tennis ohne Clubmitgliedschaft. Abhängig von Wochentag und Uhrzeit kostet die Fixplatzmiete 275 Franken (wochentags tagsüber) oder 460 Franken (wochentags ab 17 Uhr und Wochenende) für die ganze Saison. Gegenüber der Einzelplatzmiete sind diese Tarife bis zu dreissig Prozent günstiger. Zudem stehen Mieterinnen und Mietern eines Fixplatzes pro Saison drei persönliche Wetterjoker zur Verfügung. Damit können verregnete Tennisstunden nachgeholt werden. 
Die Saison auf den städtischen Tennisanlagen startet am 10. April und dauert bis zum 11. Oktober 2020.
 
Fixplätze auf den Tennisanlagen der Stadt Zürich können ab sofort beim Sportamt gebucht werden: Reservationsanfrage ausfüllen und abschicken. 

Schreibe einen Kommentar