Affoltern

 

Weitere Meldungen

Neue BZO 2016 teilweise in Kraft

Am ersten November erfolgte die Teilinkraftsetzung der neuen BZO 2016. Nun können Baueingaben, die die neuen Vorgaben berücksichtigen eingereicht werden.


Ein Schwerverletzter nach Auffahrunfall im Kreis 11

Am Mittwochnachmittag, 17. Oktober 2018, kam es an der Birchstrasse in Zürich-Oerlikon zu einem Auffahrunfall. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.


Fussgängerkampagne «Senioren im Strassenverkehr»

Heute (8.10.2018) startet die Fortsetzung der Verkehrssicherheitskampagne  „Senioren im Strassenverkehr“ der Kantonspolizei Zürich, welche bis zum 2. November 2018 läuft.


Mitwirkungsverfahren zur Schnittstelle zwischen Stadt und Quartieren

Die Stadt Zürich und ihre Quartiere sind im Wandel. Neue Quartierteile entstehen, Quartiere werden dichter und die Bevölkerung wird vielfältiger. Die Stadtverwaltung will ihre Schnittstelle zu den Quartieren analysieren und gegebenenfalls Optimierungen vornehmen.


Tiefbauarbeiten in der Regensbergstrasse

Der Stadtrat hat für Tiefbauarbeiten, behindertengerechte Haltestellen, Radstreifen, die Ergänzung der Baumallee sowie Lärmschutzfenster in der Regensbergstrasse – Abschnitt Birchplatz bis Regensbergstrasse Nr. 264 – gebundene Ausgaben in der Höhe von 12,17 Millionen Franken bewilligt.


Bereits jetzt mehr Badegäste als im Rekordjahr 2015

Seit Sonntag, 12. August, zählen die Stadtzürcher Sommerbäder mehr als 1,85 Millionen Eintritte. Damit liegt die Zahl bereits leicht über dem Besucherrekord von 2015. Damals zählten die Sommerbäder bis Ende Saison 1,83 Millionen Badegäste.


Architekturwettbewerb zum Areal Guggach ist entschieden

Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Überbauung auf dem städtischen Teil des Guggach-Areals ist erreicht. Der Architekturwettbewerb für das Gesamtprojekt mit gemeinnützigen Wohnungen, Dienstleistungs- und Gewerbeflächen, städtischem Quartierpark und Schule ist abgeschlossen.


Ein attraktives Zentrum für Zürich-Affoltern

Zum Abschluss eines mehrmonatigen Mitwirkungsprozesses hat die Stadt das gemeinsam mit der Quartierbevölkerung und Grundeigentümerschaften erarbeitete Leitbild für das Zentrum Zürich-Affoltern vorgestellt. Das Leitbild schafft die Voraussetzung für die Entstehung eines beliebten Begegnungsorts und ist eine verbindliche Grundlage für die weiteren Planungsschritte.


Tram Affoltern: Vermessungsarbeiten starten

Anfang März 2018 starteten die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) die Arbeiten für das Vorprojekt Tram Affoltern. Die neue Tramlinie schafft eine direkte Anbindung von Affoltern via Bucheggplatz an die Innenstadt und begegnet damit der steigenden ÖV-Nachfrage im wachsenden Quartier Affoltern.


VBZ testen innovativen Batteriebus

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) testen während der kommenden vier Monate einen zwölf Meter langen, batteriebetriebenen Elektrobus. Das umweltfreundliche Fahrzeug wird hauptsächlich auf den Linien 37 (Bahnhof Affoltern - ETH Hönggerberg), 66, 67, 76, 77 und 78 eingesetzt.


Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Heute

Zürich-Nord

Bedeckt
  • Bedeckt
  • Temperatur: 0 °C
Berichtet am:
18. November 2018 - 7:50

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Unterschriften sammeln