Affoltern

 

Weitere Meldungen

Stadtrat regelt Verleih von «Free-Floating»-Zweiradfahrzeugen

Der kommerzielle Verleih von Zweiradfahrzeugen ohne fixe Standorte in der Stadt Zürich boomt. Der Stadtrat führt eine Bewilligungs- und Gebührenpflicht ein, um das Angebot zu regulieren.


E-Partizipation zur Schnittstelle Stadt–Quartiere

Online-Mitwirkungsmöglichkeit für alle Interessierten ab 1. Februar 2019.


Weihnachten 2018

Weihnachten steht vor der Tür. Eine gute Zeit sich zu entschleunigen und Ruhe zu suchen. Wer das Fest gerne mit Christinnen und Christen feiern will, findet am Heiligabend und am Weihnachtstag viele Gottesdienste in Zürich Nord.


Fahrplanwechsel Linie 62 früher zum Flughafen

Auf den neuen Fahrplan ab 9. Dezember treten verschiedene Veränderungen in Kraft. Eine betrifft auch die Buslinie 62 zwischen Schamendingen und Affoltern.


Neue BZO 2016 teilweise in Kraft

Am ersten November erfolgte die Teilinkraftsetzung der neuen BZO 2016. Nun können Baueingaben, die die neuen Vorgaben berücksichtigen eingereicht werden.


Ein Schwerverletzter nach Auffahrunfall im Kreis 11

Am Mittwochnachmittag, 17. Oktober 2018, kam es an der Birchstrasse in Zürich-Oerlikon zu einem Auffahrunfall. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.


Fussgängerkampagne «Senioren im Strassenverkehr»

Heute (8.10.2018) startet die Fortsetzung der Verkehrssicherheitskampagne  „Senioren im Strassenverkehr“ der Kantonspolizei Zürich, welche bis zum 2. November 2018 läuft.


Mitwirkungsverfahren zur Schnittstelle zwischen Stadt und Quartieren

Die Stadt Zürich und ihre Quartiere sind im Wandel. Neue Quartierteile entstehen, Quartiere werden dichter und die Bevölkerung wird vielfältiger. Die Stadtverwaltung will ihre Schnittstelle zu den Quartieren analysieren und gegebenenfalls Optimierungen vornehmen.


Tiefbauarbeiten in der Regensbergstrasse

Der Stadtrat hat für Tiefbauarbeiten, behindertengerechte Haltestellen, Radstreifen, die Ergänzung der Baumallee sowie Lärmschutzfenster in der Regensbergstrasse – Abschnitt Birchplatz bis Regensbergstrasse Nr. 264 – gebundene Ausgaben in der Höhe von 12,17 Millionen Franken bewilligt.


Bereits jetzt mehr Badegäste als im Rekordjahr 2015

Seit Sonntag, 12. August, zählen die Stadtzürcher Sommerbäder mehr als 1,85 Millionen Eintritte. Damit liegt die Zahl bereits leicht über dem Besucherrekord von 2015. Damals zählten die Sommerbäder bis Ende Saison 1,83 Millionen Badegäste.


Architekturwettbewerb zum Areal Guggach ist entschieden

Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Überbauung auf dem städtischen Teil des Guggach-Areals ist erreicht. Der Architekturwettbewerb für das Gesamtprojekt mit gemeinnützigen Wohnungen, Dienstleistungs- und Gewerbeflächen, städtischem Quartierpark und Schule ist abgeschlossen.


Ein attraktives Zentrum für Zürich-Affoltern

Zum Abschluss eines mehrmonatigen Mitwirkungsprozesses hat die Stadt das gemeinsam mit der Quartierbevölkerung und Grundeigentümerschaften erarbeitete Leitbild für das Zentrum Zürich-Affoltern vorgestellt. Das Leitbild schafft die Voraussetzung für die Entstehung eines beliebten Begegnungsorts und ist eine verbindliche Grundlage für die weiteren Planungsschritte.


Tram Affoltern: Vermessungsarbeiten starten

Anfang März 2018 starteten die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) die Arbeiten für das Vorprojekt Tram Affoltern. Die neue Tramlinie schafft eine direkte Anbindung von Affoltern via Bucheggplatz an die Innenstadt und begegnet damit der steigenden ÖV-Nachfrage im wachsenden Quartier Affoltern.


VBZ testen innovativen Batteriebus

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) testen während der kommenden vier Monate einen zwölf Meter langen, batteriebetriebenen Elektrobus. Das umweltfreundliche Fahrzeug wird hauptsächlich auf den Linien 37 (Bahnhof Affoltern - ETH Hönggerberg), 66, 67, 76, 77 und 78 eingesetzt.


Strassenbauarbeiten in der Schwandenholzstrasse

Die Schwandenholzstrasse ist vom 3. bis 13. April 2018 wegen Strassenbauarbeiten im Bereich der Haltestelle Schwandenholz für den Durchgangsverkehr gesperrt.


Strassenbauarbeiten in der Schwandenholzstrasse

Die Schwandenholzstrasse ist vom 3. bis 13. April 2018 wegen Strassenbauarbeiten im Bereich der Haltestelle Schwandenholz für den Durchgangsverkehr gesperrt.


Tennis-Fixplatz: einmal buchen, ganze Saison spielen

Wer einen Tennisplatz für die ganze Saison 2018 bucht, profitiert von günstigen Kon-ditionen. Fixplätze können ab sofort gebucht werden. Die Tennissaison der städti-schen Anlagen startet am 14. April 2018.


Projektierungsstart Tram Affoltern

Anfang März 2018 starten die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) die Arbeiten für das Vorprojekt Tram Affoltern. Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat zu diesem Zweck einen Staatsbeitrag von rund 5.1 Mio. Franken bewilligt. Die VBZ streben eine Inbetriebnahme der neuen Tramlinie auf Ende 2025 an.


Neues Dialysezentrum für Zürich-Nord

Das Stadtspital Waid und die Medbase AG bauen gemeinsam ein Dialysezentrum in Zürich-Oerlikon auf. Für den dreijährigen Pilotbetrieb hat der Stadtrat einen Objektkredit von 1,8 Millionen Franken bewilligt.


Zwei Auseinandersetzungen - Zeugenaufruf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 3./4. Februar 2018, kam es in den Kreisen 11 und 12 zu je einer Auseinandersetzung. Die Stadtpolizei nahm eine Personen fest und sucht Zeuginnen und Zeugen.


Verbesserung ÖV in der Wehntalerstrasse

Das Tiefbauamt der Stadt Zürich setzt 2018 145 Bauprojekte um und bewegt sich damit im Rahmen der vorhergehenden Jahre. In Zürich Nord wird die Führung der Buslinie auf der Wehnthalerstrasse verbessert.


Mann bei Streit durch Stichwaffe verletzt

Am Sonntagabend, 12. November 2017, wurde ein Mann bei einem Streit im Kreis 11 mit einer Stichwaffe schwer verletzt. In diesem Zusammenhang nahm die Stadtpolizei Zürich eine Frau fest.


Tragischer Verkehrsunfall im Kreis 11 fordert ein Todesopfer - Zeugenaufruf

Am Freitagabend, 10. November 2017, kam es in Zürich-Affoltern zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein gestürzter Motorradlenker von einem entgegenkommenden Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt wurde. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Zwei Einsätze für die Stadtpolizei

In Zürich-Nord überfiel ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag, 22. Oktober 2017, einen Tankstellenshop. In der gleichen Nacht wurde ein Taxichauffeur in Zürich-Oerlikon angegriffen und verletzt. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


2 weitere Strassenabschnitte mit Tempo 30 im Kreis 11

Im Rahmen der laufenden Strassenlärmsanierung nimmt die Dienstabteilung Verkehr Geschwindigkeitsreduktionen von 50 km/h auf 30 km/h vor. Per 30. September 2017 ist die schrittweise Umsetzung bei 27 Strassenabschnitten auf kommunalen Strassen vollzogen. Die Massnahme ist Teil des Programms «Stadtverkehr 2025».


Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle – Zeugenaufruf

Am Samstagabend, 16. September 2017, überfiel ein bewaffneter Unbekannter im Kreis 11 eine Tankstelle und erbeutete mehrere hundert Franken Bargeld. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Badesaison 2017 neigt sich dem Ende

Letzte Gelegenheit für den Besuch in den Gratisbädern sowie dem Seebad Wollishofen und dem Freibad Zwischen den Hölzern ist am Montag, 11. September.


Informationsveranstaltung Zentrum Affoltern

Affoltern soll ein Zentrum erhalten, das den Bedürfnissen des Quartiers entspricht. Die Bevölkerung ist eingeladen, im gemeinsamen Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadt ein Leitbild für das neue Zentrum Affoltern zu entwerfen. Als Auftakt findet am 4. Juli eine öffentliche Infoveranstaltung statt.


Sieber Haus in Affoltern

Die reformierte Kirche erstellt neben der Kirche Glaubten eine neue Überbauung. Hauptmieterin werden die Sozialwerke Pfarrer Sieber (SWS) sein.


Vorprojektierung Tram Affoltern kann starten

Das Tram Affoltern nimmt langsam weiter Fahrt auf: Die VBZ ha- ben dem ZVV einen Antrag zur Finanzierung der Vorprojektierung eingereicht. Dies nach Abschluss der Machbarkeitsstudie unter der Leitung des TED. Die VBZ streben eine Inbetriebnahme der neuen Tramlinie auf Dezember 2025 an.


Neue Wache für Notfallversorgung in Zürichs Norden

Um die Notfallversorgung in der ganzen Stadt sicherzustellen, plant die Stadt Zürich neue Wachen von Schutz & Rettung. Mit dem Neubau der Wache Nord und der Zentralen Einsatzlogistik (ZEL) legt sie den Grundstein für diese Strategie.


Weitere Pavillons ab Schuljahr 2018/19 geplant

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat sechs Züri-Modular-Pavillons zur Ergänzung bestehender Schulanlagen. Mit dabe sind 3 Schulen im Norden von Zürich, Allenmoos, Hüstholz und Kügeliloo. Die Kosten betragen insgesamt 20,303 Millionen Franken.


Stadtpolizei verhaftet Kokaindealer im Kreis 11

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Montagabend, 3. April 2017, im Kreis 11 drei Personen fest und stellte rund 160 Gramm Kokain sicher.


Fotografiert und verhaftet

Am Montagnachmittag, 20. März 2017, wurde im Kreis 11 ein Einbrecher beim Verlassen des Tatortes von einem Passanten fotografiert. Wenige Stunden später klickten die Handschellen der Stadtpolizei.


Die Entwicklung von Zürich Nord stimmt optimistisch

Die Quartiere in Zürich Nord haben sich in den vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Die rege Bautätigkeit hat zu vielen vergleichsweise günstigen Wohnungen und attraktiven Arbeitsplätzen geführt.


Nachrücken im Gemeinderat

Heinz Steger (FDP, Wahlkreis 11) ist seit Februar 2005 Mitglied des Gemeinderats. Er hat per 30. April 2017 seinen Rücktritt aus dieser Behörde erklärt. Die dadurch entstehende Vakanz wird durch Nachrücken der nächsten Ersatzkandidatin oder des nächsten Ersatzkandidaten auf der Wahlliste der Partei besetzt.


Tennissaison 2017: Fixplatz in Affoltern, Seebach oder Schwamendingen

Am Karfreitag, 14. April 2017, startet die Tennissaison auf den städtischen Anlagen. Wer einen Tennisplatz für die ganze Saison 2017 buchen möchte, sichert sich seinen Fixplatz bereits heute und profitiert von günstigen Konditionen.


Buschauffeur nach Laserattacke gravierend verletzt – mutmassliche Täter eruiert

Am Freitagabend, 10. Februar 2017, wurde ein VBZ-Buschauffeur im Kreis 11 mit einem Laserstrahl geblendet und verletzt. Die mutmasslichen Täter konnten kurz danach eruiert und der Laserpointer sichergestellt werden.


Tram Affoltern - Machbarkeitsstudie

An der jährlichen Medienkonferenz des Tiefbauamts informierte Stadtrat Filippo Leutenegger unter anderem über die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zum Tram Affoltern.


Eisbulletin - Katzensee noch immer gesperrt.

Trotz lang anhaltender eisiger Kälte ist die Eisfläche auf dem Katzensee noch immer gesperrt. Die Eisqualität ist ungenügend.

 Das Eisbulltin der Kantonspolizei gibt Auskunft.

-> Eisbulltin


282 neue gemeinnützige Wohnungen in Zürich-Affoltern

Die Baugenossenschaft Waidmatt will drei ihrer Siedlungen in Zürich-Affoltern durch Neubauten ersetzen. Mit den rund 280 geplanten neuen gemeinnützige Wohnungen, dem Doppelkindergarten, Gewerberäumen und Ateliers sowie sorgfältig gestalteten Aussenräumen leistet sie einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Quartierentwicklung.


Quartiere partizipativ entwickeln ist eine Zukunftsaufgabe

Ittigen, 16.12.2016 - Nicht nur in den grossen Schweizer Städten, auch in Klein- und Mittelstädten steht seit einigen Jahren die Quartierentwicklung im Fokus.


ETH kann am Hönggerberg verdichten

Der Stadtrat hat dem Masterplan «Campus Hönggerberg 2040» der ETH zugestimmt. Dieser schreibt den bestehenden Masterplan fort und dient als planerische Grundlage für die zukünftige Entwicklung des Campus Hönggerberg.


Schulhaus Kügeliloo gewinnt Schwimmstafette

An der 17. Stadtzürcher Schwimmstafette schwammen am Mittwoch, 30. November 2016, 160 Teams um die Wette. Dies bedeutete einen neuen Rekord. Die beste Zeit gelang dem Team Tosconi aus dem Schulhaus Kügeliloo, welches mit neuer Rekordzeit gewann. Auch in den weiteren Altersklassen überzeugten die Kinder mit guten Schwimmleistungen.


Affolternstrasse wird Velostrasse

Ab voraussichtlich 28. November 2016 testet die Stadt Zürich im Rahmen eines Pilotprojekts des Bundesamts für Strassen (ASTRA) die sogenannte Velostrasse. Der Versuch läuft bis Ende September 2017 auf zwei Strecken.


Grossaufgebot wegen Chemieereignis an der ETH Zürich

Gestern Nachmittag ist in einem Gebäude der ETH Zürich Hönggerberg Ammoniak aus einem Wärmetauscher ausgetreten. Für die Bewältigung dieses Chemieereignisses waren rund 30 Einsatzkräfte während mehrerer Stunden vor Ort. Es wurde niemand verletzt und das Gebäude musste nicht evakuiert werden.


Die Stadt stärkt den Erholungs- und Freiraum in Affoltern

Basierend auf dem Landschaftsentwicklungskonzept Hönggerberg-Affoltern hat die Stadt Zürich für den Siedlungsrandpark Tüfwisen und den Grünzug Fronwald-Glaubten Nutzungs- und Gestaltungskonzepte erarbeitet. Mit der nun vorliegenden Teilrevision sollen die notwendigen Anpassungen des Zonenplans umgesetzt werden.


Wohnsiedlung Birkenhof soll saniert werden

Bis 2020 soll die Wohnsiedlung Birkenhof mit ihren 101 Wohnungen im Quartier Unterstrass etappenweise instand gesetzt werden. Der Stadtrat hat 2,39 Millionen Franken für die Projektierung bewilligt, die Renovation dürfte auf knapp 30 Millionen Franken zu stehen kommen.


Zwei neue Pflegewohngruppen im Brunnenpark

In der Neuüberbauung «Brunnenpark» sollen gemäss der Altersstrategie der Stadt Zürich zwei neue Pflegewohngruppen für Menschen mit einer Demenzerkrankung entstehen. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat eine Ermächtigung zum Abschliessen eines Mietvertrags über 300 000 Franken pro Jahr.


Reckenholz - Feldversuch mit transgenem Weizen bewilligt

Zürich, 28.10.2016 - Der von Agroscope beantragte Feldversuch ist vom Bundesamt für Umwelt BAFU bewilligt worden. Die Forschenden werden in Zusammenarbeit mit dem Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) einen gentechnisch veränderten Winterweizen untersuchen, der ein Gen für einen Zuckertransporter aus Gerste trägt.


Gewalttätige Auseinandersetzung an der Affolternstrasse

Am Freitagabend, 21. Oktober 2016, und in der Nacht auf Samstag, 22. Oktober, kam es in der Stadt Zürich zu diversen Raubdelikten und Auseinandersetzungen. Die Stadtpolizei Zürich nahm mehrere Personen vorläufig fest.


Bewaffneter Raub auf Lebensmittelgeschäft im Kreis 11 - Zeugenaufruf

Am Montagabend, 17. Oktober 2016, überfielen zwei Unbekannte ein Lebensmittelgeschäft an der Regensbergstrasse 300. Sie erbeuteten mehrere hundert Franken und Zigarretten. Verletzt wurde niemand. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Mehrere Fahrzeuge im Kreis 11 in Brand gesetzt – Zeugenaufruf

Am späten Montagabend, 17. Oktober 2016, wurden in Zürich Nord drei Fahrzeuge angezündet. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Bewaffneter Raub auf Lebensmittelgeschäft - Zeugenaufruf

Am Mittwochmorgen, 21. September 2016, überfiel ein Unbekannter ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 6 und erbeutete mehrere tausend Franken. Verletzt wurde niemand. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Nachrücken im Gemeinderat (Wahlkreis 11)

Cordula Bieri (Grüne, Wahlkreis 11), seit 7. Mai 2014 Mitglied des Gemeinderats, hat per 5. Oktober 2016 ihren Rücktritt aus dieser Behörde erklärt. Die dadurch entstehende Vakanz wird durch Nachrücken der nächsten Ersatzkandidatin oder des nächsten Ersatzkandidaten auf der Wahlliste der Partei besetzt.


Drei Gebäude in Zürich Nord wurden als gute Bauten ausgezeichnt

Am Donnerstagabend, 15. September 2016, hat die Stadt Zürich zum 17. Mal die «Auszeichnung für gute Bauten» verliehen, drei davon stehen in Zürich Nord.

Stadtrat André Odermatt gab die zwölf Preisträger, acht Anerkennungen sowie den Publikumspreis bekannt und eröffnete die Ausstellung im Stadthaus.


Neue Tagesschule im Schulhaus Blumenfeld

Am ersten Schultag 2016 haben in der Stadt Zürich fünf Pilotschulen mit dem Modell «Tagesschule 2025» begonnen, eine im Schulhaus Blumenfeld. Aus diesem Anlass besuchte Stadtrat Gerold Lauber die Schule Blumenfeld im Glattal, die am Pilot teilnimmt. Das topmoderne Schulhaus wurde zum Schuljahresbeginn feierlich in Betrieb genommen.


Funkanlage Waidberg wurde beschädigt

In der Nacht auf den 10. Juli verübten Täter aus dem linksautonomen Umfeld einen Brandanschlag auf die Funkanlage der Stadtpolizei auf dem Waidberg. Es entstand ein Sachschaden von über 100'000 Franken.


ETH Zürich Hönggerberg - Do. 11. Aug. 18.15 Abendführung

Noch bevor die Studierenden einziehen, gewähren wir Ihnen auf einem Rundgang einen Einblick in den Neubau HWW.

 

Treffpunkt

ETH Zürich Hönggerberg, bei der Informationstafel auf dem Joseph-von-Deschwanden-Platz (Piazza).


Bilanz 1. August: 2 kleiner Brände im Kreis 11

m Kreis 5 und im Kreis 11 kam es auf zwei Balkonen von Wohnungen zu kleineren Bränden, die gemäss jetzigen Erkenntnissen durch Feuerwerkskörper verursacht wurden. In einem Fall musste die Feuerwehr von Schutz & Rettung zum Löschen beigezogen werden.


Instandsetzungsarbeiten an der Sporthalle Fronwald

Die rund vierzigjährige Sporthalle Fronwald in Zürich-Affoltern wird Ende 2016 teilweise erneuert. Der Stadtrat hat Ausgaben von insgesamt 2,68 Millionen Franken bewilligt.


Tiefbauarbeiten zwischen Neu-Oerlikon und Affoltern

Der Stadtrat hat für die Erneuerung von Kanalisation, Strassenentwässerung, Beleuchtung und Strassenoberbau in der Oberwiesenstrasse gebundene Ausgaben von 3,974 Millionen Franken bewilligt. Betroffen ist der Abschnitt Binzmühlestrasse bis Oberwiesenstrasse 59.


behinda Sponsorenlauf 2016

1972 haben die vier Schwamendinger Kirchgemeinden den Verein zur Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung, behinda, ins Leben gerufen.


Badesaison-Start in der Stadt Zürich ist am 14. Mai 2016

Am Samstag, 14. Mai 2016, beginnt in der Stadt Zürich die Badesaison. Sechzehn Sommerbäder öffnen ihre Türen für die Badegäste: bei guter Witterung von 9 bis 20 Uhr. In den Bädern Utoquai, Seebach und Letzigraben kann bei jeder Witterung bereits ab 7 Uhr geschwommen werden. Neu ist das Flussbad Oberer Letten von Mitte Juni bis Ende August ab 7 Uhr geöffnet.


Feldversuch mit cisgenen Apfelbäumen bewilligt auf der protected Site Reckenholz

Wädenswil, 03.05.2016 - Der Feldversuch über Nutzen und Risiken von gentechnisch veränderten Apfelbäumen auf der Protected Site kann starten.


Schulanlage Blumenfeld in Zürich-Affoltern ist bezugsbereit

Das neue Schulhaus Blumenfeld im Quartier Ruggächer in Zürich-Affoltern ist nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit fertiggestellt. Mit Baukosten von 57,1 Millionen Franken liegt der Neubau knapp 13 Millionen unter den ursprünglich veranschlagten Zielkosten.

Der Schulbetreib beginnt nach den Sommerferien

 

 


Stadtpolizei Zürich verhaftet drei mutmassliche Betäubungsmittelhändler

Am späteren Mittwochabend, 7. April 2016, verhaftete die Stadtpolizei Zürich drei mutmassliche Betäubungsmittelhändler, bei denen über 1000 Thaipillen sowie Bargeld in der Höhe von über CHF 9000.- gefunden wurden.


frohe Ostern

Ein Blick in meine Mailbox zeigt mir, dass demnächst Ostern sein muss.


VEG and the City - Frühlingserwachen im Gartenareal beim Bahnhof Affoltern

Mit dem Frühling kommt Leben in das Gartenareal von VEG and the City. Die auf urban gardening spezialisierte Firma bietet in Zürich-Affoltern Mietbeete an.


Gubrist Tunnel: Mann aus Personenwagen gestürzt

Ein Mann ist am frühen Sonntagmorgen (6.3.2016) im Gubristtunnel auf der A1 bei Weiningen aus einem fahrenden Personenwagen gestürzt und verletzt worden (siehe PMI vom 6.3.2016).


Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Kreis 11

Am Freitagabend, 26. Februar 2016, kam es im Übergangszentrum in Zürich-Oerlikon zu einer Auseinandersetzung zwischen elf Asylsuchenden. Dabei wurden vier Personen leicht verletzt.


Hochaufgelöste Luftaufnahmen des ganzen Kantons Zürich frei verfügbar

Für den Kanton Zürich liegen aktuelle Luftaufnahmen vor, die bezüglich Auflösung neue Massstäbe setzen. Die Öffentlichkeit kann diese Daten kostenlos zur freien Verwendung nutzen.


Ersatzneubau für die Schulanlage Schauenberg

Die Schulanlage Schauenberg in Zürich-Affoltern soll durch einen Neubau ersetzt werden. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat einen Objektkredit von insgesamt 50,2 Millionen Franken. Die Gemeinde wird voraussichtlich im September 2016 über die Vorlage befinden.


Alterszentrum Wolfswinkel wird saniert

Das Alterszentrum Wolfswinkel in Zürich-Affoltern wird instand gesetzt und einem zeitgemässen Wohnstandard angepasst. Der Stadtrat hat für die Instandsetzung 45,23 Millionen Franken bewilligt und beantragt dem Gemeinderat zusätzliche 3,358 Millionen Franken für betriebliche und räumliche Optimierungen.


Brand in Transformatorenstation des ewz

Heute Morgen kam es in einer unterirdischen Trafostation des ewz zu einem Brand in einem Schaltschrank. Die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung konnte den Brand unter Kontrolle bringen und löschen. Es kam zu Unterbrüchen in der Stromversorgung zwischen Buchegg- und Berninaplatz sowie an der Wehntalerstrasse. Verletzt wurde niemand.


SBB und ZVV weihen Bahnhöfe im Wehntal ein

Die SBB und der Zürcher Verkehrsverbund ZVV haben die erweiterten Bahnhöfe zwischen Niederhasli und Niederweningen eingeweiht. Deren Ausbau ist die Grundlage für den durchgängigen Halbstundentakt im Wehntal ab dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember.


Stadtpolizei verhaftet Einbrecher-Pärchen

In der Nacht auf Mittwoch, 4. November 2015, konnte die Stadtpolizei in Zürich-Nord einen Mann und eine Frau nach einem Einbruch in ein Schulhaus verhaften.


Instandsetzung der Wehntalerstrasse

Die Wehntalerstrasse ist im Abschnitt zwischen der Kreuzung Dorfstrasse in Regensdorf und dem Autobahnanschluss Zürich-Affoltern in einem schlechten Zustand und muss saniert werden.


Innenspielplatz

Regenwetter oder einfach keine Lust, draussen zu spielen? Zweimal pro Woche bietet unser mit vielen Bewegungselementen ausgestatteter Innenspielplatz viele Möglichkeiten für Bewegung, Spiel und Spass.


Bettag 2015

Mit dem grossen Ansturm von syrischen Flüchtlingen an unseren Grenzen ist der Krieg in Syrien wieder neu ins Bewusstsein gekommen. Neben den erschütternden Berichten von Not und Zerstörung finden Christen in der Bibel auch eine hoffnungsvolle Botschaft für das Land: Als Jesus vor zweitausend Jahren predigend durch Palästina zog, gelangte seine Botschaft auch nach Syrien.
 


Zürich isst: Erlebnismonat rund um Ernährung, Umwelt und Genuss

Im September 2015 steht die ganze Stadt Zürich im Zeichen von Ernährung, Umwelt und Genuss: «Zürich isst» bietet der Bevölkerung mit über 200 Veranstaltungen die Gelegenheit, sich genussvoll und kritisch mit Fragen einer nachhaltigen Ernährung auseinanderzusetzen.
In Zürich Nord gibt es Veranstaltungen im OJA Oerlikon, OJA Affoltern zum Thema


KV Zürich Business School Abschluss - Linda Jorina Dietrich aus Affoltern bei den Besten

Startklar für den Beruf: 1436 KV-Absolventen erhielten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis. Linda Jorina Dietrich aus Zürich-Affoltern schliesst mit 5.6 bei den Besten ab.


Fahrplanwechsel 2015 bessere Erschliessung Unteraffoltern - direkt von Seebach nach Schwamendingen

Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 werden im Marktgebiet der
Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) umfangreiche Änderungen umgesetzt. Die
Regionalen Verkehrskonferenzen haben diese im Mai verabschiedet, so
dass nun der definitive Fahrplan vorliegt.


Mit 70 km/h durch die 30er Zone

Am Dienstagabend, 9. Juni 2015, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 11 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Negativer Spitzenreiter war ein Fahrzeuglenker, der mit 70 km/h unterwegs war.


Mehrere hundert Thaipillen sichergestellt

Am Montagabend, 20. April 2015, verhaftete die Stadtpolizei Zürich ein mutmassliches Drogendealerduo und stellte über 500 Thaipillen (Methamphetamin) und mehrere tausend Franken Bargeld sicher.


Feldversuch mit cisgenen Kartoffeln auf der Protected Site bewilligt

Reckenholz, 21.04.2015 - Der Feldversuch mit gentechnisch veränderten Kartoffeln in Zürich kann starten: Das Bundesamt für Umwelt hat das entsprechende Gesuch von Agroscope mit einer Laufzeit bis Oktober 2019 bewilligt.


Gemeinschaftsgrab im Friedhof Affoltern aufgewertet

Öffentliche Führung zu Bau und Gestaltung am Dienstag, 14. April 2015 Das Ende der 1980er-Jahre erstellte Gemeinschaftsgrab im Friedhof Affoltern wurde 2005 erweitert und im Herbst 2014 dessen Gestaltung angepasst. Seit Januar 2015 können neu die Namen und Lebensdaten der Verstorbenen eingraviert werden.


Ostern - das Fest vom Sterben und von der Auferstehung

Mit dem Tod sind wir tagtäglich dank den Medien prominent konfrontiert. Kriegsopfer im Sudan, abgeschlachtete Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner in Nigeria, Bürgerkrieg in Syrien, IS in Libanon, Irak und Syrien ... ...


Vegandthecity - Gartenareal beim Bahnhof Affoltern Mietbeete

VegandtheCity, mit dem Claim hol Dir den Garten nach Hause, betreiben in der Nähe der S-Bahnstation Zürich-Affoltern ein Gartenareal mit Mietbeeten. Die Schrebergarten-Idee wird hier neu als junge urbane Gartenkultur gelebt.


In Zürich-Nord entstanden am meisten Neuwohnungen

Die Bautätigkeit in der Stadt Zürich liegt mit 1939 neuen Wohnungen auf einem hohen Niveau. Es wurden 2014 aber zwanzig Prozent wenig Neubauwohnungen fertiggestellt als noch 2013. Am Jahresende waren deutlich mehr laufende Bauprojekte registriert. In den nächsten Jahren kann deshalb mit einem erneuten Anstieg von Neuwohnungen gerechnet werden. Immer wichtiger wird der Ersatzneubau.


Tötungsdelikt in Zürich-Affoltern – Zeugenaufruf

Am Sonntagmorgen, 1. März 2015, wurde an der Wehntalerstrasse im Kreis 11 ein Mann mit Schussverletzungen aufgefunden. Trotz raschem Eingreifen der Rettungskräfte verstarb er am Tatort. Die Umstände der Tat sind noch völlig unklar. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


VR Cardboard aus Affoltern

Wenn es um Virtual Reality geht, kommt einem meistens zuerst die Oculus Rift Brille in den Sinn. Kostenpunkt umgerechnet fast 400,- CHF. Ein hoher Preis, um sich einen Einblick in Virtual Reality Anwendungen zu verschaffen.


Zürcher Ehedaten von 1525 bis 1700 online

Das Staatsarchiv stellt über 120‘000 Eheeinträge in reformierten Kirchenbüchern aus den Jahren 1525 bis 1700 online zur Verfügung.


Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle – Zeugenaufruf

Am Samstag, 24. Januar 2015, überfiel ein bewaffneter Unbekannter im Kreis 11 eine Tankstelle und erbeutete mehrere hundert Franken Bargeld. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Frau im Kreis 11 von Zug erfasst und tödlich verletzt – Zeugenaufruf

Am Montag, 1. Dezember 2014, wurde auf der Strecke zwischen Bahnhof Affoltern und Seebach eine Frau von einer S-Bahn erfasst. Sie verstarb noch auf der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Agroscope plant Feldversuch mit cisgenen Kartoffeln auf der Protected Site

Reckenholz, 11.11.2014 - Die Kraut- und Knollenfäule ist weltweit die bedeutendste Krankheit der Kartoffel. Forschende der Universität Wageningen (NL) haben mit gentechnischen Methoden Gene aus Wildkartoffeln, die eine Resistenz gegen diese Krankheit verleihen, in zwei Kartoffelsorten übertragen.


Neue Mitglieder in den Kreisschulpflegen Glattal und Waidberg

Aufgrund vorzeitiger Rücktritte sind ab 17. Oktober 2014 zwei neue Mitglieder in die Kreisschulpflegen Glattal und Waidberg in stiller Wahl gewählt worden.


Das Tüftellabor "TüLab" schliesst seine Tore in Zürich Nord

Das Tüftellabor Zürich wird Mitte Oktober nach über 12 Jahren den Betrieb einstellen. Grund ist die Finanzierung, die trotz grosser Anstrengungen nicht gesichert werden konnte.


Erweiterung des Gemeinschaftsgrabs im Friedhof Schwandenholz

Das Gemeinschaftsgrab im Friedhof Schwandenholz wurde erweitert, um dem Bedarf im Quartier Seebach für die kommenden Jahrzehnte zu entsprechen. Bestattungen im erweiterten Teil sind ab Anfang Oktober möglich.


Laptops bei Einbruch in die Kantonsschule Zürich Nord gestohlen - Zeugenaufruf

Über das Wochenende vom 13./14. September 2014 brachen Unbekannte in die Schulhäuser Zürich-Nord im Kreis 11 und Buchlern im Kreis 9 ein.


Durchmesserlinie Zürich: Nächste Bauphase im Bahnhof Oerlikon beginnt

Am kommenden Montag, 15. September 2014, beginnt die SBB im Bahnhof Zürich Oerlikon mit dem Ausbau der Personenunterführungen unter den Gleisen 1 bis 4. Dies hat in den kommenden Monaten Einschränkungen für die Reisenden zur Folge: Die Unterführungen sind teilweise nicht durchgängig begehbar und an mehreren Wochenenden ist der Bahnbetrieb in der Region Zürich eingeschränkt.


Granaten auf Hunde-Übungsplatz Reckenholz

Am Mittwochvormittag, 10. September 2014, musste das Gebiet um den Hunde-Übungsplatz Reckenholz im Kreis 11 grossräumig abgesperrt werden, weil eine Passantin mehrere Granaten gefunden hatte.


Mann im Kreis 11 überfallen und beraubt - Zeugenaufruf

Am Mittwochabend, 10. September 2014, wurde ein 29-Jähriger an der Fronwaldstrasse von zwei Unbekannten überfallen und beraubt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Schritte in Richtung «Tagesschule 2025»

Pilotprojekte sind in den Schulhäusern Blumenfeld, Leutschenbach  und Schauenberg geplant.


75 Jahre Bad Allenmoos

Jubiläumsfeier zu Eintrittspreisen wie 1939 - Das Bad Allenmoos feiert sein 75-jähriges Bestehen. An der Jubiläumsfeier am Samstag, 23. August 2014, erwartet die Gäste im denkmalgeschützten Bad ein attraktives Programm zu Eintrittspreisen wie 1939. Erwachsene zahlen 30 Rappen, Kinder und Jugendliche 15 Rappen.


Weiterhin viele Zuzüge im Kreis 11

Neue Zahlen zur Stadtzürcher Bevölkerung

Im Jahr 2013 verzeichnete die Stadt Zürich mehr Zu-, Weg- und Umzüge als im Vorjahr. Auch die Zahl der Geburten und Todesfälle ist gestiegen. Ende 2013 lebten insgesamt 398 575 Menschen in der Stadt Zürich. Im Januar 2014 wurden wieder mehr als 400 000 Einwohnerinnen und Einwohner gezählt. Dies war zuletzt 1973 der Fall.


Nachrücken im Gemeinderat

Philipp Käser (GLP, Wahlkreis 11), seit 2010 Mitglied des Gemeinderats, hat per 31. Juli 2014 seinen Rücktritt aus dieser Behörde erklärt. Die dadurch entstehende Vakanz wird durch Nachrücken der nächsten Ersatzkandidatin oder des nächsten Ersatzkandidaten auf der Wahlliste der GLP besetzt. Der nachfolgende Kandidat auf der Liste der GLP hat die Annahme des Gemeinderatsmandats erklärt.


Ersatzneubau für Schulanlage Schauenberg

Die in die Jahre gekommene Schulanlage Schauenberg soll bis 2018 durch einen Neubau für rund 330 Schulkinder und siebzig Lehr- und Betreuungspersonen ersetzt werden. Das Siegerteam von Adrian Streich Architekten AG aus Zürich hat mit seiner Neuinterpretation der Pavillontypologie die Jury überzeugt und liefert einen kostenbewussten Vorschlag für eine zukunftsweisende Infrastruktur.


Wieso nach Brasilien? - Public Viewing auf dem Hönggerberg

Vier Bildschirme, Grill, Bier und ein Sommergarten: So sieht das perfekte Public Viewing für die Fussball-WM 2014 aus. Davon sind die Betreiber der Alumni quattro Lounge und die Verantwortlichen des Stab Veranstaltungen & Standortentwicklung der ETH Zürich überzeugt. Sie organisieren vom 12. Juni bis 13.


«Musik und Bewegung», ein neues Angebot für Kinder im Vorschulalter im Quartier Affoltern

Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ) ist für die musikalische Bildung unserer Jugend in der Stadt Zürich zuständig. Musik kann die Entwicklung des Kindes von früh aus positiv prägen. Die Kurse «Musik und Bewegung» (MuB) übernehmen die Aufgabe, die in den Kindern schlummernden musikalischen Anlagen so früh als möglich zu wecken, bzw. zu entwickeln.


Architekturwettbewerb Neubau Areal Rosengarten

Die Stadt Zürich plant, der Stiftung für Studentisches Wohnen Zürich (SSWZ) das dreieckförmige Grundstück mit dem ehemaligen Reservoir zwischen Buchegg- und Rosengartenstrasse im Baurecht abzugeben. Die Baurechtsabgabe steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch den Gemeinderat.


Osterfest

Wir haben die Pfarrerinnen und Pfarrer von Zürich Nord gefragt, ob Sie die Bedeutung von Ostern in 160 Zeichen zusammenfassen können. Hier prägnante Antworten:

 


Beachvolleyball-Felder im Freibad Allenmoos öffnen am 18. April

Die Beachvolleyball-Felder und der Spielplatz im Freibad Allenmoos sind für die Be-völkerung bereits ab dem 18. April 2014 geöffnet. Bis kurz vor der offiziellen Eröffnung der Badeanlage sind sie öffentlich und gratis zugänglich, täglich von 10 bis 20 Uhr.


Mehrere Aktionen gegen illegales Glücksspiel

Die Stadtpolizei Zürich hat im März 2014 bei der Kontrolle von drei Lokalen in den Stadtkreisen 9 und 11 mehrere verbotene Spielautomaten, PC’s und Bargeld sichergestellt.


Architekturwettbewerb Neubau Schulanlage Schauenberg entschieden

Das Team von Adrian Streich Architekten AG Zürich ist mit seinem Projekt «FORUM» als Sieger aus dem Architekturwettbewerb zum Neubau der Schulanlage Schauenberg hervorgegangen. 56 Teams hatten Projekte eingereicht für diesen wichtigen Schulhausneubau in Oberaffoltern.


Küchenbrand in Affoltern

In einer Küche eines Mehrfamilienhauses im Stadtzürcher Kreis 11 ist heute Mittag ein Brand ausgebrochen. Beim Brand kamen keine Personen zu Schaden.


Züri-Modular-Pavillons: flexibler Schulraum für Zürich

Am 18. Mai 2014 stimmt Zürich über den vom Gemeinderat geforderten Rahmenkredit zur Installation und Beschaffung von Schulpavillons ab. Die Stadträte André Odermatt und Gerold Lauber informierten heute über die Vorteile der Züri-Modular-Pavillons und betonten deren strategische Bedeutung bei der kurzfristigen Deckung von zusätzlichem Schulraumbedarf.


Nachrücken im Gemeinderat

Gustav Hintsch (SP, Wahlkreis 11), seit 2012 Mitglied des Gemeinderats, hat per 2. April 2014 seinen Rücktritt aus dieser Behörde erklärt. Die dadurch entstehende Vakanz wird durch Nachrücken der nächsten Ersatzkandidatin oder des nächsten Ersatzkandidaten auf der Wahlliste der SP besetzt. Die nachfolgende Kandidatin Anna Stahel Anand hat das Mandat abgelehnt.


Erste dauerhaft signalisierte Veloprüfungsroute

In Affoltern ist erstmals in der Stadt Zürich eine Veloprüfungsroute dauerhaft signalisiert. Die Schülerinnen und Schüler können somit das ganze Jahr über üben sowie ihre praktischen und theoretischen Strassenverkehrskenntnisse verbessern.


Open Day - Zwei energetisch sanierte Liegenschaften sind im Kreis 11 zu besichtigen

Energie-Coachs der Stadt Zürich unterstützen Eigentümerschaften beim energieeffizienten Bauen und Sanieren. Am Samstag, 22. März 2014, sind drei Liegenschaften zu besichtigen, deren Eigentümerinnen und Eigentümer von dieser kostengünstigen Beratung profitiert haben.


Kunstausstellung von Vitoria Pinto im Krematorium Nordheim

Ab dem 15. März 2014 zeigt Vitoria Pinto im Krematorium Nordheim ihre Kunstintervention EINANDER. Die Textinstallation und ein Zyklus mit grossformatiger Malerei stehen in einem spezifischen Bezug zum Krematorium als Ort, wo Menschen von ihren Verstorbenen Abschied nehmen, und sind eigens für diese Ausstellung entstanden.


Tennisplatz für die ganze Saison buchen

Für die kommende Tennissaison kann bereits heute der eigene Tennisplatz gebucht werden. Eine Fixplatzreservation ermöglicht Spielerinnen und Spielern, während 26 Wochen immer am selben Tag zur selben Stunde Tennis zu spielen. Buchungen nimmt das Sportamt ab sofort entgegen


Sportamt schickt Kinder aus dem Schulhaus Schauenberg in den Schnee

Rund 200 Kinder aus den Schulhäusern In der Ey und Schauenberg tauschten am 14. und 16. Januar das Klassenzimmer gegen die Skipisten im Skigebiet Hoch-Ybrig. Das Sportamt der Stadt Zürich unterstützt zudem die Schneesportlager von schneezüri.ch, in welchen es noch wenige freie Plätze hat.


Zürcher Schwimmstaffette: 6. Klasse aus dem Schulhaus Kügeliloo ist Sieger

115 Teams schwammen am Mittwoch, 27. November 2013, um die Wette. Die 14. Stadtzürcher Schwimmstafette brachte viel Leben in das Hallenbad Altstetten. Aus dem Schulkreis Zürichberg kommen gleich zwei Siegerteams (3. und 4. Klasse). Das mit Abstand beste Team ist die 6. Klasse von Frau Tosconi aus dem Schulhaus Kügeliloo.


Bau einer Personenunterführung in Zürich-Affoltern

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für den Neubau einer Personenunterführung in der Blumenfeldstrasse sowie für Landerwerb, Werkleitungs- und Strassenbau einen Kredit in der Höhe von 5,06 Millionen Franken.


Neues Kursangebot für Eltern und Kind

Familien Massage Work shop - Eltern & Kinder 3+- 13 Jahre. Kinder sind aktiv und unternehmungslustig. Oft zu Zeiten, in denen sich die Eltern nach Entspannung sehnen. Diese unterschiedlichen Bedürfnisse lassen sich nun vereinen.


Ersatzneubau für die Schulanlage Schauenberg geplant

Die Schulanlage Schauenberg in Zürich-Affoltern soll durch einen Neubau ersetzt werden. Zur Durchführung des Wettbewerbs und zur Ausarbeitung des Bauprojekts ist ein Projektierungskredit von total 4,9 Millionen Franken erforderlich. Zum Start des Verfahrens hat der Stadtrat heute 590 000 Franken in eigener Kompetenz bewilligt.


Neue Tempo 30 Zonen für Affoltern und Schwamendingen

Der Stadtrat hat am 28.8.2013 im Tagblatt zusätzliche Tempo 30 Zonen ausgeschrieben. Die Quartiere Affoltern und Schwamendingen sind im Gebiet von Zürich Nord betroffen.


11. Bettagsforum Zürich Nord

Am diesjährigen Bettagsforum erfahren Sie ob die Kantonsverfassung vom
27.Februar.2005 geändert werden soll (Initiative Jungfreisinnige Kanton
Zürich)


Verkehrsbeschränkung Bucheggtunnel

An folgenden Nächten ist der Bucheggtunnel in Richtung Schaffhausen/Winterthur für den Verkehr gesperrt:


Verkehrsbeschränkung Regensdorferstrasse

Von Samstag, 3. August, 5.30 Uhr, bis Freitag, 16. August 2013, 16.00 Uhr, ist die Regensdorferstrasse zwischen der alten Regensdorferstrasse und der Hönggerstrasse (Stadtgrenze) in beiden Richtungen für den Verkehr gesperrt.


Smartphone-Dieb dank Ortung festgenommen

Die Stadtpolizei Zürich hat am Mittwochnachmittag, 24. Juli 2013, im Kreis 11 einen Mann festgenommen, der zuvor einem Rentner in Winterthur das Smartphone entwen-det hatte.


Enkeltrickbetrüger verhaftet

Am Freitag, 28. Juni 2013, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 11 einen mutmasslichen Enkeltrickbetrüger, der einem 73-jährigen Mann mehrere zehntausend Franken abluchsen wollte.


Rund 1,5 Kilogramm Kokain sichergestellt

Am Dienstag, 11. Juni 2013, verhaftete die Stadtpolizei Zürich in Zürich-Affoltern zwei mutmassliche Drogendealer und stellte rund 1,5 Kilogramm Kokain sicher.


Enkeltrickbetrüger verhaftet

Am Mittwoch, 22. Mai 2013, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 11 einen Enkeltrickbetrüger, der versucht hatte, einem 76-jährigen Rentner mehrere tausend Franken zu entlocken.


Verkehrsbeschränkungen Affolternstrasse; Autobahnüberfahrt A1

Am Sonntag, 26. Mai 2013, ist die Affolternstrasse von 9.00 bis 17.00 Uhr im Bereich der Autobahnüberfahrt A1 jeweils in beiden Richtungen für den Verkehr gesperrt.

Der Grund für die Verkehrsbehinderungen sind Belastungstests der ETH.


Ein Sitz mehr für den Wahlkreis 11 - Erneuerungswahlen des Gemeinderats 2014

Der Stadtrat hat die Verteilung der 125 Sitze des Gemeinderats für die Amtsdauer 2014 bis 2018 auf die neun Wahlkreise berechnet. Auswirkungen auf die Sitzverteilung hat die Veränderung der Bevölkerungszahlen in zwei Wahlkreisen. Der Wahlkreis 11 erhält neu einen Sitz mehr, der Wahlkreis 7 + 8 einen Sitz weniger.


Mit über 100 km/h durch Zürich gerast

Die Stadtpolizei Zürich hat in der Nacht auf Dienstag, 16. April 2013, im Kreis 11 einen angetrunkenen Fahrzeuglenker angehalten, der mit über 100 km/h durch Zürich gerast war. Er musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben. In der gleichen Nacht nahm die Stadtpolizei einem weiteren Lenker bei einer Geschwindigkeitskontrolle den Ausweis ab.


Südstarts wie weiter?

Eine Variante des neuen Flughafen Regimes ist es, die Flugzeuge gegen Süden gerade aus starten zu lassen. Sollte dies zustande kommen würde die Mehrheit aller Flugzeuge über Schwamendingen starten.


Nachrücken im Gemeinderat

Auf Hauri folgt Bertozzi


Nachrücken im Gemeinderat (Wahlkreis 11)

Auf Halser-Furrer folgt Wehrli

Michèle Halser-Furrer (EVP, Wahlkreis 11), seit 2011 Mitglied des Gemeinderats, hat ihren sofortigen Rücktritt aus dieser Behörde erklärt. Die dadurch entstandene Vakanz wird durch Nachrücken der nächsten Ersatzkandidatin oder des nächsten Ersatzkandidaten auf der Wahlliste der EVP besetzt.


Vier Festnahmen nach Streit in Zürich-Affoltern

Am Sonntagnachmittag, 6. Januar 2013, kam es an der Glaubtenstrasse zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Im Verlaufe der Auseinandersetzung wurde offenbar auch ein Schuss aus einer Luftdruckpistole abgegeben. Die Stadtpolizei Zürich nahm vier Männer vorläufig fest.


Ein Todesopfer nach Streit in Zürich-Affoltern

Am frühen Samstagabend, 17. November 2012, starb ein Mann bei einem Streit im Kreis 11.


Nachrücken im Gemeinderat

Der Bezirksrat von Zürich hat Lucia Tozzi Kelly (SP, Wahlkreis 11) aus dem Gemeinderat entlassen, nachdem diese ihren Rücktritt auf den 14. November 2012 erklärt hat.


Innovationspark in Dübendorf

Der Regierungsrat will auf dem Gebiet des Kantons Zürich einen Innovationspark errichten. Dank der Nähe zu erstklassigen Forschungseinrichtungen und der hervorragenden Verkehrsanbindung ist der Kanton Zürich ein idealer Standort für einen Innovationspark von nationaler Ausstrahlung.


Verkehrsbeschränkung Bahnübergang Zehntenhausstrasse

Von Freitag, 26. Oktober 2012, 21.00 Uhr, bis Montag, 29. Oktober 2012, 5.00 Uhr, und von Freitag, 2. November 2012, 21.00 Uhr, bis Sonntag, 4. November 2012, 5.00 Uhr, ist der SBB-Übergang Bahnhof Zürich-Affoltern an der Zehntenhausstrasse in beiden Richtungen für den Verkehr gesperrt.


Musikerinnen und Musiker der Tonhalle auf Tournee in Affoltern und Seebach

Zusammen mit Partnerinnen und Partnern aus den Quartieren organisiert die Stadt Zürich Auftritte verschiedener Formationen mit Musikerinnen und Musikern aus dem Tonhalle-Orchester in Affoltern, Altstetten, Höngg, Leimbach und Seebach. Mit dieser Tournee soll die Kultur aus dem Zentrum in die Quartiere getragen werden.


Verkehrsbeschränkungen Bucheggstrasse

Von Montag, 8. Oktober 2012, 5.00 Uhr, bis Montag, 22. Oktober 2012, 5.00 Uhr, ist die Bucheggstrasse zwischen der Schaffhauserstrasse und der Langackerstrasse in Richtung Bucheggplatz für den Verkehr gesperrt.


Verkehrsbeschränkung Bucheggstrasse

Von Freitag, 28. September 2012, 9.00 Uhr, bis Sonntag, 7. Oktober 2012, 18.00 Uhr, werden an der Bucheggstrasse, im Abschnitt zwischen der Wehntalerstrasse und der Schaffhauserstrasse, Strassen- und Werkleitungsbauarbeiten vorgenommen.


Beachvolleyball-Felder im Freibad Allenmoos bleiben geöffnet

Die Beachvolleyball-Felder und der Spielplatz im Freibad Allenmoos bleiben nach Saisonschluss für die Bevölkerung geöffnet. Vom Montag, 17. September, bis am Mittwoch, 31. Oktober, ist die Freizeitinfrastruktur täglich von 10 bis 20 Uhr gratis zugänglich.


Freibad Seebach ausnahmsweise während den Herbstferien geöffnet

Infolge dringender Revisionsarbeiten bleibt das Hallenbad Oerlikon während den Herbstferien vom 8. bis 19. Oktober 2012 geschlossen. Da das Hallenbad City noch nicht als Ausweichmöglichkeit zur Verfügung steht, bietet das Sportamt während dieser Zeit ausnahmsweise eine alternative Schwimmmöglichkeit im beheizten Freibad Seebach an.


Schulanlage Blumenfeld – Premiere in Minergie-P-Eco

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat zuhanden der Stimmberechtigten der Stadt Zürich 90 Millionen Franken für die Erstellung der Schulanlage Blumenfeld. Im Betrag enthalten sind Landkosten von 11,87 Millionen Franken.


Regierungsrat befürwortet die vom Bund vorgeschlagene Linienführung der Glattalautobahn

Die heute vom Bundesamt für Strassen ASTRA zur Engpassbeseitigung im Raum Glattal-Winterthur veröffentlichte Linienführung bietet aus Sicht des Regierungsrates die beste Entlastung der A1 bei gleichzeitig geringster Belastung der Bevölkerung und der Umwelt.


Das Stadtspital Waid schliesst seine Übergangspflegestation auf Ende 2012

Mit der neuen Pflege- und Spitalfinanzierung ist die Übergangspflege neu Aufgabe von Pflegezentren und Spitex, nicht mehr von Akutspitälern. Daher schliesst das Stadtspital Waid seine Übergangspflegestation.


Drogenhändlerring zerschlagen

Die Stadtpolizei Zürich nahm im Juni und August 2012 sechs mutmassliche Drogenhändler fest und stellte rund 800 Gramm Heroin sicher. Damit wurde ein Drogenhändlerring zerschlagen, der seit einiger Zeit in verschiedenen Waldgebieten in der Stadt Zürich Betäubungsmittel verkaufte.


Verkehrsbeschränkung Bahnübergang Felsenrainstrasse

Sperrrung des SBB-Übergangs Bahnhof Zürich-Seebach an der Felsenrainstrasse in beiden Richtungen für den Verkehr und für die Fussgänger.


Doppelgelenk-Trolleybus für die Linie 32

Letzten Freitag wurde der erste Doppelgelenk-Trolleybus der neuen Generation an die VBZ ausgeliefert, vom 6. September an ist er im Kursbetrieb auf der Linie 32 unterwegs. Ab Mitte September folgen die restlichen der insgesamt 12 Busse der Carrosserie Hess wöchentlich.


zueri-nord.info-Galerie
Doppelgelenk-Trolleybusse

Bilder des Doppelgelenk-Trolleybusses.


Halt bevor’s knallt, bremsen Sie nicht nur ab!

Auf den Schulanfang hin lancieren der TCS, die bfu und die Polizei eine neue gemeinsame Verkehrssicherheitskampagne zum Thema „Schulweg“.

Zentraler Punkt, nicht nur bremsen, sondern ganz anhalten.


Neuer Hort für die Schule Allenmoos

Ab kommendem Schuljahr können in der Schule Allenmoos rund 60 Kinder zusätzlich betreut werden. Der Pavillon auf der Anlage wurde während eines Jahres instand gesetzt, erweitert und zum Hort umfunktioniert.


Verkehrskontrolle an der Wehntalerstrasse

Am Mittwochabend, 18. Juli 2012, führte die Stadtpolizei in Zürich-Affoltern eine Verkehrskontrolle durch. Innerhalb von 1,5 Stunden mussten 43 Autofahrerinnen und Autofahrer sowie 34 Zweiradlenkende verzeigt werden.


Öffnung Regensbergbrücke auf 6. Juli 2012 vorgesehen

Die Öffnung der Regensbergbrücke steht unmittelbar bevor. Nach diversen Verschiebe Terminen sieht es aber tatsächlich so aus, dass alles fertig gestellt ist.


Drogendealer verhaftet

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Dienstagabend, 5. Juni 2012, im Kreis 11 einen mutmasslichen Drogendealer fest und stellte insgesamt rund 430 Gramm Heroin sicher.


Dringende Warnung - Enkeltrickbetrüger sind wieder aktiv

Die Kantonspolizei Zürich hat Mitte Mai eine Enkeltrickbetrügerin verhaftet, welche bei einem 79-jährigen Mann versucht hat 90‘000 Franken zu ergaunern.


Strandbad Katzensee ist offen

Die schönen und grosszügigen Grünflächen der vier Badeanlagen Mythenquai, Tiefenbrunnen, Katzensee und Au-Höngg sind bereits öffentlich zugänglich und laden die Bevölkerung zum Sonnenbaden ein. Information: www.sportamt.ch.


Raubüberfall auf Tankstellenshop - Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 18. April 2012, überfiel ein bewaffneter Mann einen Tankstellenshop im Kreis 11 und erbeutete mehrere hundert Franken Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.


Zürichs Wildnis - Veranstaltungskalender von Grün Stadt Zürich

Die Grünagenda, der Veranstaltungskalender von Grün Stadt Zürich, lädt ein, an jährlich über 200 Veranstaltungen und Exkursionen zu grünen Themen teilzunehmen. Die Grünagenda ist neu auch an 150 Dispensern in der ganzen Stadt erhältlich.


Baulinienrevisionen in Affoltern - Abstimmungsvorlagen am 17. Juni 2012

Der Stadtrat hat beschlossen, den Stimmberechtigten an der Volksabstimmung vom 17. Juni 2012 zwei kommunale Vorlagen zu unterbreiten. Gleichzeitig wird über drei eidgenössische und sechs kantonale Vorlagen abgestimmt. Wahlen finden keine statt.


Quartier-Ergebnisse aus der Bevölkerungsbefragung

Die Quartiere der Stadt Zürich sind sozial und kulturell verschieden geprägt. Dies zeigen die neu vorliegenden Auswertungen aus der letzten Bevölkerungsbefragung. Die Quartiere unterscheiden sich bei den Einschätzungen von Lebensbedingungen und auch stark bei der Nutzung von kulturellen Angeboten.


Kantonsschule Zürich Nord kommt

Der Kantonsrat hat an der gestrigen Sitzung die Fusion der beiden Kantonsschule Oerlikon und Birch genehmigt. Damit bekommt ein grosses Quartier auch eine grosse Mittelschule.


DuoCorda auf Schweizer Tournee - Zürich Saatlen

Das DuoCorda spielt mitreissende Musik und lässt auch eigene Arrangements hören. Lassen Sie sich auditiv und visuell überraschen.

 


EM 2012: TV-Übertragungen im Freien

Live-Fernsehübertragungen in bestehenden Gartenrestaurants und Boulevard-Cafés während der EM 2012 sind erlaubt. Polizeivorsteher Daniel Leupi ist überzeugt, dass der Vorschlag den Interessen der Wirtinnen und Wirte, der Fans, der Gäste sowie der Bevölkerung Rechnung trägt.


Ermittlungsverfahren gegen notorischen Einbrecher abgeschlossen

Die Stadtpolizei Zürich hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen Mann abgeschlossen, dem zwischen Ende Februar 2008 und Ende Mai 2011 44 Einbruchdiebstähle vorgeworfen werden. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf rund 82’000 Franken, der angerichtete Sachschaden beträgt rund 56'000 Franken.


Eisfläche auf dem Katzensee ab sofort gesperrt

Nach einer Woche wird die Eisfläche des Katzensees aus Sicherheitsgründen ab sofort gesperrt.


VBZ Shuttle-Bus an den zugefrorenen Katzensee

Die Seegfrörni am Katzensee lockt ab morgen Samstag 11. Februar 2012 viele Besucher zum Schlittschuhplausch aufs Eis. Da  keine Parkplätze zur Verfügung stehen, setzen die VBZ einen  Shuttle-Bus zum Katzensee ein.


Ausbau Nordumfahrung Zürich: UVEK erteilt Plangenehmigung

Bern, 01.02.2012 - Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) hat die Plangenehmigung für den Ausbau der Nordumfahrung Zürich erteilt.


Schwamendingen günstig in der Angebotsmiete für 41/2-Zimmer-Wohnung

comparis.ch berechnet die Mietpreise einer 41/2-Zimmer-Wohnung je nach Wohnort


Tötungsdelikt - Zürich-Nord - Belohnung ausgesetzt

Am 19. Oktober 2009 wurde in Zürich-Nord eine aus Bangladesch stammende 41-jährige Frau auf offener Strasse durch mehrere Schüsse getötet


Benennungen im Gebiet Ruggächer, Zürich-Affoltern

Der Stadtrat hat heute dem Antrag der Strassenbenennungskommission zugestimmt und die öffentlich zugänglichen Spielanlagen und Familientreffpunkte in der Überbauung Ruggächer entlang dem Emil-Spillmann-Weg in Zürich-Affoltern wie folgt benannt:


Eisbulletin gibt Auskunft über offene Eisflächen auf Zürcher Seen

Auf der Website der Kantonspolizei Zürich, www.kapo.zh.ch, Rubrik Aktuell, kann ab sofort das Eisbulletin abgerufen werden.


Mobilitätsdurchblick - Mein Mobilitätsverhalten jetzt testen

Mittels des neuen Online-Checks können ab sofort alle Zürcherinnen und Zürcher ihre Mobilität unter die Lupe nehmen, Alternativen prüfen und Geld, Zeit sowie Nerven sparen.


Neue Schulpavillons für die Schulanlage Isengrind

Zur Deckung von dringend benötigtem Schulraum beantragt der Stadtrat dem Gemeinderat je einen Pavillon auf den Schulanlagen Bachtobel (2,55 Millionen Franken), Manegg (2,24 Millionen Franken) und Im Isengrind (2,58 Millionen Franken). Alle drei Pavillons stehen voraussichtlich auf Beginn des Schuljahrs 2012/13 für den Unterricht bereit.


Zürcher Fluglärm-Index überschreitet Richtwert

Der Regierungsrat hat den Bericht der Volkswirtschaftsdirektion zum Zürcher Fluglärm-Index (ZFI) 2010 verabschiedet. Darin werden die Jahre 2009 und 2010 verglichen.


332 neue Zimmer für Studierende im Quartier Affoltern

Der Stadtrat will der Stiftung für Studentisches Wohnen Zürich Land im Baurecht abgeben.


Mehr Betreuungsplätze auf der Schulanlage Kügeliloo

Zwei Gebäude auf der Schulanlage Kügeliloo in Zürich-Oerlikon werden instand gesetzt und energetisch verbessert. Das eine Gebäude wird zudem als Hort ausgebaut. Der Stadtrat hat insgesamt 6,11 Millionen Franken bewilligt.


Wer singt hat mehr vom Leben

Musikschule Konservatorium Zürich fördert das gemeinsame Singen mit einem breiten Angebot an Kinder- und Jugendchören. Auch im Glattal gibt es in jedem Quartier das passende Angebot.


Fahrzeugdieb festgenommen

In der Nacht auf Donnerstag, 1. Dezember 2011, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 11 einen Mann, der kurz zuvor im Kreis 8 einen Personenwagen entwendet hatte.


Advent

Am kommenden Sonntag ist der erste Advent. Bereits laufen die Vorbereitungen, Adventskränze binden, Adventsfenster gestalten, Adventskalender basteln, Weihnachtsbeleuchtung montieren auf Hochtouren.


Gewerbeprojekt «Tatort» braucht neues Verkehrskonzept

Der Stadtrat begrüsst das geplante innovative Drive-in-Gewerbezentrum «Tatort» in Zürich-Affoltern. Trotzdem musste die Bausektion des Stadtrats die Baubewilligung verweigern, da die Verkehrserschliessung nicht vorschriftsgemäss gelöst wurde. Die Verkehrsfachleute der Stadt sind überzeugt, dass sich das Projekt nach verkehrstechnischen Anpassungen umsetzen lässt.


Behindertengerechter Ausbau von fünf Bushaltestellen an der Käferholzstrasse

Der Stadtrat hat für die Erneuerung von Werkleitungen und Strassenbauarbeiten in der Käferholzstrasse gebundene Ausgaben in der Höhe von 4,191 Millionen Franken bewilligt


Fussweg in Affoltern wird nach Louis Conne benannt

Der Stadtrat hat heute dem Antrag der Strassenbenennungskommission zugestimmt und den unbenannten Fussweg vom Holderbachweg bis zum Schulhaus Holderbach mit «Louis-Conne-Weg» benannt. Lousi Conne war Bildhauer und Grafiker.


Widerstand gegen die geplante Abschaltung der Gasleitungen in Zürich Nord

1992 hatte der Stadtrat von Zürich beschlossen, dass im Fernwärmegebiet Zürich-Nord längerfristig nur ein Netz für einen Energieträger betrieben werden soll.


Fachmaturität Pädagogik an den Fachmittelschulen, Maturitätsprofil Wirtschaft und Recht am Kantonsschulort Oerlikon

Der Bildungsrat beauftragt das Mittelschul- und Berufsbildungsamt, an den Fachmittelschulen die Einführung der Fachmaturität Pädagogik vorzubereiten.


Agglomerationsprogramm Stadt-Zürich - Glattal veröffentlicht

Am 3. Oktober wurde im Restaurant Landhaus in Seebach das 2. Agglomerationsprogramm  für den Raum Stadt Zürich – Glattal vorgestellt.


Turnverein Affoltern online

Der Turnverein Zürich Affoltern ist jetzt online erreichbar. Unter folgender Adresse www.tv-affoltern.ch können Sie Informationen holen über unser vielseitiges Turnabgebot.


Kein Heisswasser - Störfall in der Wärmeversorgung

Am Dienstagmorgen hat sich im Wärmenetz Zürich-Nord von ERZ Entsorgung +


Ära Blanchard bald zu Ende

Bei der Jugendmusik Zürich 11 (JMZ11) geht nach 23 Jahren eine Dirigenten-Ära zu Ende. Marcel Blanchard wird die musikalische Gesamtleitung des Vereines per Ende Oktober 2011 in jüngere Hände übergeben.

 

 


9. Bettagsforum Zürich Nord: Podium mit NR-Kandidierenden

Die reformierte und die katholische Kirchgemeinde Zürich-Seebach zusammen mit den Kreisparteien von EVP und CVP veranstalten ein Wahlpodium für die Nationalratskandidatinnen und Kandidaten von Zürich Nord.


Engagement der Stiftung SWS im Brothuuse

Die Stiftung Sozialwerke Pfarrer Ernst Sieber (SWS) finanziert das Dörfli Brothuuse mit Fr. 2,5 Mio. und sichert den Betrieb für die kommenden 10 Jahre mit rund Fr. 500'000 jährlich.


Pfarrer Sieber zum Projekt Brothuuse

Pfarrer Sieber spricht anlässlich der Präsentation des Projektes Brothuus auf dem Baugelände in Affoltern


Mit den Sozialen Diensten durchs Quartier wandeln

Dieses Jahr begehen die Sozialen Dienste der Stadt Zürich ihr 10-Jahre-Jubiläum. Aus diesem Anlass laden sie die Bevölkerung mit fünf thematischen Führungen zu einem Wandel durch die Quartiere ein. Sie zeigen dabei, welche Arbeit sie in den Quartieren leisten.


Frau im Katzensee ertrunken

Am Sonntag, 21. August 2011, ereigneten sich in den Stadtzürcher Gewässern diverse Vorfälle. Eine Rentnerin verstarb im Katzensee trotz schnellstmöglicher Bergung und Reanimation. Im Vordergrund steht eine medizinische Ursache.


Gäll, du haltisch für mich aa - Kampagne der Zürcher Polizei zum Schulbeginn

Alljährlich zum Schulbeginn laufen die verschiedenen Verkehrskampagnen zur Schulwegsicherung. Auch in unseren Quartieren brechen einige Kinder erstmals auf in den Kindergarten und in die erste Klasse.


Zunahme Passagierbewegungen bei gleichbleibender Anzahl Flugbewegungen

Im Juli 2011 haben 2‘451‘404 Passagiere den Flughafen Zürich benutzt. Dies entspricht einem Plus von 8.6% gegenüber derselben Periode des Vorjahres.


Brothuuse - ein Dörfli für Menschen in Not in Affoltern

Die Sozialwerke Pfarrer Sieber planen, in Zürich-Affoltern eine Siedlung für Randständige zu errichten. Damit will die Stiftung der akuten Wohnungsknappheit für Menschen in Not begegnen.


Geschwindigkeitskontrolle in Zürich-Affoltern

Am Montag, 18. Juli 2011, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 11 in einer 30er-Zone eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Fast jedes sechste Fahrzeug war zu schnell unterwegs.

 


Sport in Zürich während den Sommerferien

Für«daheimgebliebene» Zürcherinnen und Zürcher gibt es viele Möglichkeiten den Sommer sportlich zu geniessen. Neben den 24 Frei- und Hallenbädern, die zum Schwimmen einladen, bietet die Limmatstadt zahlreiche Angebote um in Bewegung zu bleiben. Kinder dürfen sich auf viel Abwechslung freuen.


Festliche Eröffnung des Musikzentrums Affoltern

Haben Sie sich auch schon immer gefragt, was sich hinter der langgezogenen Fassade an der Wehntalerstrasse 510 verbirgt? Dann haben Sie am Samstagmorgen, 9. Juli 2011 Gelegenheit, sich vor Ort selber ein Bild zu machen. Die Jugendmusikschule der Stadt Zürich, welche dort ein Musikzentrum betreibt, öffnet ihre Tore.


Nachrücken im Gemeinderat

Der Bezirksrat von Zürich hat Peter Anderegg (EVP, Wahlkreis 11) aus dem Gemeinderat entlassen, nachdem dieser seinen Rücktritt auf den 13. Juli 2011 erklärt hat.


Kleinkind nach tragischem Verkehrsunfall verstorben - Zeugenaufruf

Am Montagmittag, 30. Mai 2011, kam es in Zürich-Affoltern zu einem tragischen Verkehrsunfall. Dabei wurde ein 2-jähriges Kleinkind so schwer verletzt, dass es leider noch am Unfallort verstarb. Der Unfallhergang ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.


Badesaison 2011 Änderungen Badi Seebach

Ab Samstag, 14. Mai 2011 sind die städtischen Sommerbäder wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten werden beibehalten, d.h. grundsätzlich von 9 bis 20 Uhr. Von 9 bis 11 Uhr sind alle 15 Badeanlagen immer geöffnet, für den Rest des Tages gelten wie letzte Saison die flexiblen Öffnungszeiten.


93 Linden für Affoltern

Künftig begleiten Linden die Mühlackerstrasse, welche die neuen Wohnsiedlungen im Affoltemer Quartierteil Ruggächer als Quartierstrasse mit Tempo 30 erschliesst.
Ein weisser Spezialanstrich schützt die Jungbäume vor Sonnenschäden.


Tennisanlagen Eichrain, Fronwald und Überlandstrasse - Jetzt Fixplatz mieten

Für die Saison vom 16. April bis 16. Oktober 2011 können beim Sportamt Tennis-Fixplätze gemietet werden. Mit der Fixplatz-Miete können Tennisbegeisterte während 26 Wochen am jeweils gleichen Tag zur gleichen Stunde auf dem «eigenen» Sandplatz spielen. Der Regenwetter-Joker ermöglicht das Nachholen von verregneten Tennisstunden. Buchungen nimmt das Sportamt unter Tel.


Kolonistenweg - ein neuer Namen für alten Weg

Der Stadtrat hat heute dem Antrag der Strassenbenennungskommission zugestimmt und den bis anhin unbenannten Verbindungsweg von der Hürstholzstrasse bis zur Seebacherstrasse in Zürich-Affoltern mit «Kolonistenweg» benannt.


Sportangebot im Quartier finden

Mit der Funktion «Sport suchen» auf www.sportamt.ch können Kontaktadressen zu allen Sportvereinen nach Quartier und Sportart abgerufen werden.


Stadtpolizei zieht mehrere mutmassliche Drogendealer aus dem Verkehr

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Mittwoch, 26. Januar 2011, im Kreis 11 und im Kreis 5 mehrere Personen fest und stellte insgesamt rund 180 Gramm Betäubungsmittel und über 5'000 Franken sicher.


Projektwettbewerb Schulanlage Blumenfeld entschieden

Das Amt für Hochbauten hat einen Projektwettbewerb für eine neue Schulanlage im Quartier Ruggächer in Zürich-Affoltern durchgeführt. Das Preisgericht empfiehlt dem Vorsteher des Hochbaudepartements, Stadtrat André Odermatt, das Projekt
«Fuchur» des Teams von agps architecture, Zürich, zur Weiterbearbeitung.


Zürich-Affoltern: Alt und Neu nachhaltig gestalten

Die Stadt hat den Grundeigentümerinnen und der Bevölkerung in Zürich-Affoltern das «Entwicklungsleitbild Unteraffoltern» vorgestellt. Mit den darin definierten Zielen soll einer der letzten bäuerlichen Dorfkerne in der Stadt Zürich weitgehend erhalten werden.


Zürich-Affoltern: Alt und Neu nachhaltig gestalten

Die Stadt hat den Grundeigentümerinnen und der Bevölkerung in Zürich-Affoltern das «Entwicklungsleitbild Unteraffoltern» vorgestellt. Mit den darin definierten Zielen soll einer der letzten bäuerlichen Dorfkerne in der Stadt Zürich weitgehend erhalten werden.


Neubau der Regensbergbrücke

Die Regensbergbrücke ist vom 10. Januar 2011 für voraussichtlich ein Jahr für den motorisierten Individualverkehr und den öffentlichen Verkehr gesperrt.


Neuer Pavillon für die Schulanlage Ruggächer

Der letzte der insgesamt fünf Pavillons auf der provisorischen Schulanlage Ruggächer kann nicht wie ursprünglich geplant von einer anderen Schulanlage übernommen, sondern muss neu erstellt werden. Dadurch entstehen Mehrkosten von 850 000 Franken. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat deshalb die Erhöhung des im März 2010 bewilligten Objektkredits auf 9,11 Millionen Franken.


Ausbau Bahnhof Oerlikon und Autobahnüberdachung Katzensee sind unbestritten

In allen Stadtkeisen wir die Quartieranbindung und er damit verbundene Ausbau des Bahnhof Oerlikon mit grosser Mehrheit angenommen.

Ebenso auch die Autobahnüberdachung beim Katzensee.


Erweiterter und Renovierter Migros Zürich-Affoltern neu eröffnet

Die Migros-Filiale, Take-away und Migros-Restaurant in Zürich-Affoltern wurden umgebaut respektive erweitert. Neu ist die Ladenfläche auf zwei Stockwerke aufgeteilt.


Neue S-Bahn Haltestelle in Affoltern

Am 16. November 2010 eröffneten die SBB und die Stadt Zürich nach rund achtmonatiger Bauzeit die neugestaltete S-Bahn-Haltestelle in Zürich Affoltern. Das neue 800 Quadratmeter grosse Dach schützt die Reisenden ab sofort vor Schnee und Regen. Unter dem Dach finden sich zudem ein Migrolino-Shop sowie 130 Veloabstellplätze.


Provisorische Holzturnhalle für das Quartier Ruggächer

Im Quartier Ruggächer herrscht Mangel an Schulraum. Die Stadt Zürich setzt nun erstmals eine provisorische Holzturnhalle ein. Sie konnte am 8. November in Betrieb genommen werden. Die Kosten betragen 2,26 Millionen Franken.


Erneuerung von Kanalisation und Werkleitungen in Neuaffoltern

Der Stadtrat hat für die Erneuerung von Kanalisation, Werkleitungen und die Wiederinstandstellung der Strassen im Althoossteig, in der Wehntalerstrasse und im Finkenrain gebundene Ausgaben in der Höhe von 2,78 Millionen Franken bewilligt.


Kinderzeitung «flipflop»: 15. Ausgabe erschienen

Die neuste Ausgabe von «flipflop», der Kinderzeitung der Stadt Zürich, liegt druckfrisch vor. Die Redaktion, bestehend aus 15 Zürcher Kindern, auch dabei Kinder aus Zürich Nord,  hat gemeinsam recherchiert, geschrieben, fotografiert und illustriert. Dieses Mal zum Thema «unverplante Zeit, Zeit zur freien Verfügung – eben Freizeit».


Ski- und Snowboardverleih für Schülerinnen und Schüler

Das Sportamt der Stadt Zürich vermittelt in Zusammenarbeit mit den Sportfachgeschäften Ochsner Sport (Regensdorf), Herger Sport (Zürich), Sport Helmi AG (Adliswil) Skier- und Snowboards an Stadtzürcher Schülerinnen und Schüler.


zueri-nord.info-Galerie
Zehntenhaus - von Dach Haus

Liegenschaft an der Zehntenhausstrasse, anschliessend mit Wiese.


Erwerb der Wohn- und Gewerbeliegenschaft «Von Dach» an der Zehntenhausstrasse

Die Stadt kauft die Wohn- und Gewerbeliegenschaft an der Zehntenhausstrasse 8 im Quartier Zürich-Affoltern für 0,9 Millionen Franken. Der Stadtrat hat einen entsprechenden Kaufvertrag mit Johann von Dach genehmigt.


Im Netz der Pilze - Eröffnung nationale Sammlung im Reckenholz

Zürich, 22.09.2010 - Zürich ist zur Pilzhauptstadt der Schweiz avanciert. Heute wurde am Stadtrand in der Forschungsanstalt Agroscope Reckenholz-Tänikon die erste nationale Sammlung unterirdischer Knäuelpilze eröffnet.


Abenteuerspielplatz Affoltern

Der Abenteuerspielplatz Affoltern wird am Samstag, 18. September 2010, durch Stadträtin Ruth Genner offiziell den Kindern aus dem Quartier und dem «Verein Abenteuerspielplatz Affoltern» übergeben.


Schuljahr 2010/2011: Alle Schülerinnen und Schüler haben eine Lehrperson

Gestern hat nach der langen Sommerpause die Schule wieder begonnen. Bereits vergangene Woche informierte die Bildungsdirektion, dass alle Klassenlehrerstellen besetzt sind. Dies wurde möglich dank des grossen Engagements von Schulleitungen, Schulpflegen und Pädagogischer Hochschule.


Karten von Zürich Nord - www.geo.admin.ch: Das Geoportal des Bundes ist online

Bern, 19.08.2010 - Seit kurzem betreibt der Bund eine öffentlich zugängliche Plattform für Geoinformationen. Damit sind auch für Zürich Nord viele geografisch relevante Angaben verfügbar. Das Portal ist einfach zu bedienen. Wer gerne eine Reise in die Vergangenheit unternimmt, findet auch die Dufour und Siegfriedkarte. Die Karten lassen sich mit dem heutigen Stadtplan überlagern.


Mehr Platz für die Jugendmusikschule

Pünktlich auf Beginn des Schuljahrs 2010/11 steht den Seebacher Kindern ab kommendem Montag ein neues Zentrum der städtischen Jugendmusikschule zur Verfügung. Die Umnutzung des ehemaligen Pfarrhauses am Sperletweg kostete
900 000 Franken.


Schulwegsicherung - Kampagne der Zürcher Polizeien zum Schulbeginn 2010

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres werden wieder vermehrt unerfahrene Schülerinnen und Schüler auf den Zürcher Strassen unterwegs sein. Um die Fahrzeuglenkenden diesbezüglich zu sensibilisieren wird in der ganzen Schweiz eine entsprechende Kampagne „Gäll, du haltisch für mi aa“ sowie weitere präventive Sicherheitsmassnahmen durchgeführt.


Bevölkerungsbefragung 2009 - Systematische Auswertung wichtiger Ergebnisse nach Quartieren

Die Einstellung zur Stadt Zürich und die Einschätzung der Lebensbedingungen fallen je nach Quartier unterschiedlich aus. Dies zeigen Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung, die nun systematisch nach Quartieren ausgewertet vorliegen.


Aktualisierte Kreisflyer zum Download

Die Flyer mit den Informationen zu den Stadtkreisen und zu aktuellen Bauprojekten sind seit Jahren sehr begehrt. Jetzt wurden sie aktualisiert, sie sind wieder auf dem neusten Stand.


Sommerzeit - Badizeit

Gleich 5 Freibäder locken an heissen Sommertage die Zuhausegebliebenen zum Schwimmen und Abkühlen.

zueri-nord.info sucht das beliebteste Freibad. Machen Sie jetzt mit bei der Umfrage.

Zur Umfrage

>> Welches ist ihr liebstes Schwimmbad?


Frau nach Badeunfall verstorben

Am Sonntagmittag, 11. Juli 2010, ereignete sich im Katzensee im Kreis 11 ein Badeunfall. Eine 36-jährige Frau wurde bewusstlos aus dem Wasser geborgen und in kritischem Zustand ins Spital überführt, wo sie am frühen Abend verstarb.


Wettbewerb für Schulhausbau in Affoltern

Im boomenden Ruggächer-Quartier in Zürich-Affoltern soll bis im Sommer 2015 ein neues Schulhaus erstellt sein. Für den Projektwettbewerb hat der Stadtrat 760 000 Franken bewilligt. Zur Ausarbeitung des Bauprojekts werden dem Gemeinderat zudem 6,44 Millionen Franken beantragt.


Flickstube

Das Projekt Urat der Caritas Zürich hat im Zentrum Elch die zweite Flickstube in Zürich Nord eröffnet. Eine weitere Flickstube gibt es im GZ Affoltern.


Entwicklung Affoltern - Szenarien aus Kerngruppe, Quartierverein und Verwaltung

Am vergangenen Donnerstag lud der Quartierverein und die Kerngruppe Affoltern zu einem Informationsabend ein. Die Stadt-Verwaltung war mit Personen aus folgenden Bereichen vertreten: VBZ, Tiefbauamt, Stadtpolizei, Grün Stadt Zürich und Kreisschulpflege


Wahlresultate Kreisschulpflege Glattal

Am vergangenen Wochenende wurde die Kreisschulpflege neu gewählt. Die Liste der interparteilichen Konferenz hat sich deutlich durchgesetzt.


Runder Tisch Affoltern: mit jedem Fahrplanwechsel eine Verbesserung

Zürich, 10. Juni 2010/rf/lc Die VBZ haben das Fahrplanangebot in Zürich Affoltern in Zusammenarbeit mit diversen QuartiervertreterInnen weiterentwickelt.


Tiefbauarbeiten am Stadtrand in Zürich-Affoltern

Der Stadtrat hat für die Erneuerung der Werkleitungen, des Strassenoberbaus und der öffentlichen Beleuchtung in der Furttalstrasse, im Abschnitt Wehntalerstrasse bis Grenze Regensdorf, gebundene Ausgaben von 5,625 Mio. Franken bewilligt.


Bahnübergänge Zürich Affoltern

Die Verkehrsstudie Bahnübergänge in Affoltern, Mobilität und Planung April 2008 hat eine Pattsituation bezüglich möglichen Veränderungen und Beibehaltung des Status quo aufgezeigt.


Grundsteinlegung Neubausiedlung Mötteliweg

Am Mötteliweg legte die Genossenschaft der Baufreunde den Grundstein für einen Ersatzneubau.


Pfingsten – das Fest des Heiligen Geistes

Das Pfingstfest wird doch von vielen unter uns viel weniger gefeiert als Weihnachten oder Ostern. Woran das wohl liegen mag? Am Wetter?  Es hat sich einfach kein Brauchtum um dieses Fest entwickelt.


Integrationsformel «Fördern und Fordern» in neuer Kampagne umgesetzt

Das Motto der Integrationsförderung des Kantons Zürich findet den Weg in die breite Öffentlichkeit – in Form einer heute Montag lancierten Kampagne. Die Idee: Gute Rat­schläge zu Alltagsthemen erleichtern – wenn Sie befolgt werden – das friedliche Zusammenleben aller.


Archäologische Rettungsgrabungen am Gubrist

Seit einiger Zeit sind auf der Westseite des Gubristportals Rettungsgrabungen im Gange. Ausgelöst wurden sie vom ASTRA (Bundesamt für Strassen) im Jahre 2008. Mit dem Bau der dritten Gubriströhre entsteht vorübergehend in diesem Gebiet ein Bauinstallationsplatz


Weibliche Leiche vom Katzensee identifiziert

Zürich: Weibliche Leiche vom Katzensee identifiziert - Zeugenaufruf
Die tote Frau, welche am 1. Mai 2010 im Moorgebiet am Katzensee in Zürich aufgefunden worden ist (siehe PMI der Stadtpolizei Zürich vom 2.5.2010), ist identifiziert.


Erneuerungswahlen Kreisschulpflege Glattal

Die Interparteiliche Konferenz des Kreises 11 schlägt Ihnen für die Erneuerungswahl der Schulpflege vom 13. Juni 2010 als Präsidentin Frau Vera Lang Temperli, sowie 24 weitere Mitglieder vor.


25 Millionen Franken für die Autobahnüberdeckung Katzensee

Der Regierungsrat beantragt dem Kantonsrat, einen Beitrag von 25 Millionen Franken an den Bau der Autobahnüberdeckung Katzensee zu bewilligen. Die 1985 eröffnete Nordumfahrung beeinträchtigt den Natur- und Erholungsraum Katzensee durch Lärm und Luftschadstoffe.


Noch ein Toter im Katzensee

Vermisster Mann tot aufgefunden. Wir haben am 11.3.2010 davon berichtet.


Unbekannte weibliche Leiche gefunden beim Katzensee

Am Samstagabend, 1. Mai 2010, wurde im Kreis 11 eine tote Frau gefunden.


zueri-nord.info-Galerie
Verpackungskünstler auf dem Zehntenhausplatz

Auf dem Zehntenhausplatz standen am Samstag 24. April Züri-Bänke welche von einem Affoltemer Künstler à La Christo verpackt wurden.

 

Ziel der Aktion: Kunst im öffentlichen Raum zeigen und die Aufwertung des Quartier Affoltern.


180 neue Studentenwohnungen in Affoltern

An der Bächlerstrasse hat die Stiftung für Studentisches Wohnen (SSWZ) mit dem Bau von 180 Studentenwohnungen begonnen


Bauspielplatz Affoltern

Der vor zwei Jahren vom Verein Abenteuerspielplatz Affoltern angeregte Bauspielplatz wird konkret. Die Arbeiten an der Umgebung haben begonnen.
 


Vermisstmeldung Vilofinka Stokanic

[Stadtpolizei] Stokanic, Vilofinka, geb. 1. Juni 1960, wohnhaft in Zürich Affoltern.


Sanierung der Furttalstrasse

Am 22. März informierte das Tiefbauamt über Bauvorhaben im Jahr 2010.

Die Bautätigkeit des Tiefbauamts der Stadt Zürich bleibt auch im Jahr 2010 rege. Insgesamt sind 128 Projekte zu realisieren.

 


Ostern auf den Websites der Kirchen in Züri Nord

Ostern ist das Kerngeschäft der Kirchen. Da liegt es auf der Hand, dass das auch auf den Websites der verschiedenen Kirchen sichtbar wird.


Erneuerungswahlen Kreisschulpflegen

Die 7 Kreisschulpflegen und deren Präsidien werden für die Amtsdauer 2010 bis 2014 am 13. Juni 2010 neu gewählt.


Stadtfauna 600 Tierarten der Stadt Zürich

Mit dem neuen Führer Stadtfauna sind naturinteressierte Zürcherinnen und Zürcher bestens gerüstet für ihre Wochenend-Exkursionen in die Wälder und entlang von Gewässern. In Bild und Text werden 600 Tierarten beschrieben.


Vermisstmeldung

[Stadtpolizei] ECABERT, Yves Thierry, geb. 10. Dezember 1953, wohnhaft in Zürich, im Kreis 11


Überprüfung der Ermittlung der Gemeinderatsresultate durch das Zentralwahlbüro ergab keine Unregelmässigkeiten

[Stadtkanzlei] Das Zentralwahlbüro hat aufgrund der teilweise knappen Resultate bei den Gemeinderatswahlen in den Wahlkreisen 9, 11 und 12 und aufgrund der Differenzen zwischen den Wahlkreisen bei den ungültigen und ungültig eingelegten Wahlzetteln die Ermittlung der Gemeinderatsresultate überprüft.


Stau auf der Wehntalerstrasse bis ins Birchdörfli

An einzelnen Abendstunden staut sich der Verkehr Stadt auswärts bis zum Birchdörfli. Diese Situation ist neu. Bereits gewöhnt haben wir uns an die Staus beim Zehntenhausplatz, wenn die Barriere geschlossen ist oder an die Staus Stadt einwärts bei Grossanlässen im Hallenstadion oder Messe Zürich.

 


Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Heute

Zürich-Nord

Klarer Himmel
  • Klarer Himmel
  • Temperatur: 7 °C
Berichtet am:
24. März 2019 - 8:50

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.