Erweiterung des Gemeinschaftsgrabs im Friedhof Schwandenholz

Bild: Grün Stadt Zürich

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Das Gemeinschaftsgrab im Friedhof Schwandenholz wurde erweitert, um dem Bedarf im Quartier Seebach für die kommenden Jahrzehnte zu entsprechen. Bestattungen im erweiterten Teil sind ab Anfang Oktober möglich.


Seit den 1980er-Jahren bietet der Friedhof Schwandenholz ein Gemeinschaftsgrab. Seither ist die Nachfrage nach Urnenbestattungen in einem Gemeinschaftsgrab laufend gestiegen. Nach knapp 1400 Beisetzungen war die Kapazität der bestehenden Anlage ausgeschöpft. Deshalb mussten in der Nähe zusätzliche 2600 Grabstellen geschaffen werden.

Bei der zurückhaltenden Gestaltung im landschaftlich geprägten Zentrum des Friedhofs Schwandenholz wurde von den Projektverfassern SKK Landschaftsarchitekten in Wettingen insbesondere auf die heutigen Bedürfnisse von Angehörigen Rücksicht genommen.

Ein Kubus mir 2,26 Metern Kantenlänge bildet einen markanten Blickfang. Er ist mit unbehandelten Metallelementen aus Baubronze verkleidet, auf denen die Namen der Verstorbenen eingraviert werden können. Am Rand zur Wiese für die Beisetzungen steht ein schmales Band für die Ablage von Blumen- und Grabschmuck bereit. Der bestehende Platz mit einem Wetterschutzdach bleibt erhalten. Er bietet Raum für Trauerzeremonien oder die stille Andacht von Hinterbliebenen, wofür Sitzbänke und mobile Stühle zur Verfügung stehen.

Der Objektkredit für die Erweiterung und Neugestaltung betrug 460 000 Franken.
 



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Heute

Zürich-Nord

Überwiegend bewölkt
  • Überwiegend bewölkt
  • Temperatur: 9 °C
Berichtet am:
25. September 2020 - 15:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.