Kantonsschule Zürich Nord kommt

Bild: Wikipedia

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Der Kantonsrat hat an der gestrigen Sitzung die Fusion der beiden Kantonsschule Oerlikon und Birch genehmigt. Damit bekommt ein grosses Quartier auch eine grosse Mittelschule.


Bereits in der Zeit von Bildungsdirektor Ernst Buschor wurde verschiedentlich die Fusion von kleinen Mittelschulen thematisiert. Im Mittelpunkt stand die Frage, was sind wirtschaftlich sinnvolle Grössen für Mittelschulen. Die Erkenntnis war, dass die heutigen Einheiten eher zu klein sind.

Mit der Bildung der Pädagogischen Hochschule Zürich und der Auflösung der diversen Lehrerinnen und Lehrerseminare kam auch etwas Bewegung in die Mittelschullandschaft. Die Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene www.kme.ch musste ihren Standort an der Kantonsschulstrasse verlassen und ins Gebäude des Kindergartenseminars im Riesbach zügeln. Ebenfalls zum Umzug verknurrt wurde die kantonale Berufsschule für Weiterbildung. Sie zog vom Schulhaus Wolfbach, ebenfalls an der Kantonsschulstrasse, an den Standort der Mittelschule Riesbach auf den gleichen Campus wie die KME und bildet heute mit dieser zusammen das erfolgreiche Bildungszentrum für Erwachsene www.bize.ch

Da es am Standort Riesbach keinen Platz mehr für die Diplommittelschule und Mittelschule gab, musste diese in den freiwerdenden Gebäudekomplex bei der Kantonsschule Oerlikon ziehen. Zur Diskussion stand auch die Auflösung der Schule. Bildungspolitisch war das aber nicht durchsetzbar. Daher wurden einige Zeit die Schulen am gleichen Standort parallel betrieben. Nach ein paar Jahren hatte eine Arbeitsgruppe einen Fusionsprozess eingeleitet, der breit abgestützt war. In der Schlussphase gab es allerdings seitens der Kantonsschule Oerlikon Widerstand (sieh www.kantikoloss.ch). Sie versuchte die vergangene Abstimmung im Kantonsrat erfolglos zu ihren Gunsten zu wenden.

 

Die Fusion der beiden Schulen macht sicher Sinn und bietet einiges Potenzial an Neugestaltung der Bildungslandschaft. Die Veränderung bietet zudem Chancen, Ballast abzuwerfen und neue Formen der Schulorganisation zu entwickeln. Ein grosser Pluspunkt ist, dass in Zürich Nord eine Schule entsteht, die alle Maturitätsprofile anbietet.

 

Wir wünschen alle am Gestaltungsprozess der neuen Schule beteiligten Personen viel Erfolg und gutes Gelingen.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Heute

Zürich-Nord

Überwiegend bewölkt
  • Überwiegend bewölkt
  • Temperatur: -1 °C
Berichtet am:
6. Dezember 2019 - 6:50

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.