VBZ testen innovativen Batteriebus

Bild VBZ: Batterie betriebener Elektrobus

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) testen während der kommenden vier Monate einen zwölf Meter langen, batteriebetriebenen Elektrobus. Das umweltfreundliche Fahrzeug wird hauptsächlich auf den Linien 37 (Bahnhof Affoltern - ETH Hönggerberg), 66, 67, 76, 77 und 78 eingesetzt.


Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) testen während der kommenden vier Die Erkenntnisse aus dem Probebetrieb bilden die Grundlage für die ab 2021 geplante Serienbeschaffung. Damit setzen die VBZ ihre Elektrifizierungsstrategie «eBus VBZ» fort. Der Test des gemieteten Batteriebusses erfolgt auf Linien, die heute von Dieselbussen bedient werden.

 

Die VBZ versprechen sich vom Probebetrieb wichtige Erkenntnisse für die mittelfristige Ablösung der mit Diesel betriebenen Standardbusse, etwa zum Energieverbrauch von Antrieb und Nebenaggregaten, sowie zur Praxistauglichkeit des Ladekonzepts.

 

«Wir prüfen, wie sich der Elektrobus in der Praxis bewährt und wieviel Energie bereitgestellt werden muss, um auf den getesteten Standardbuslinien ab 2021 schrittweise Batteriebusse einzusetzen», erklärt Hans Konrad Bareiss, Leiter Markt VBZ. Für den Betrieb des Probefahrzeugs beziehen die VBZ einen Strommix, der vollständig aus erneuerbaren Energien zusammengesetzt ist. Die Aufladung des Elektrobusses erfolgt ausschliesslich in der Garage, wofür er im Tagesverlauf planmässig ausgetauscht wird.
 

Mit dem Probebetrieb unternehmen die VBZ einen weiteren Schritt auf dem Weg zur vollumfänglichen Elektrifizierung ihrer Busflotte und leisten einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der umwelt- und energiepolitischen Ziele der Stadt Zürich.

 

Wann der Batteriebus auf der Linie 37 zum Einsatz kommen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Das Fahrzeug verkehrt in den kommenden Wochen auf der Linie 66 und wechselt dann aller Voraussicht nach auf die Linie 78.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Heute

Zürich-Nord

Klarer Himmel
  • Klarer Himmel
  • Temperatur: -3 °C
Berichtet am:
10. Dezember 2019 - 22:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.