Literarischer Abendspaziergang

von Oerlikon nach Neuaffoltern

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |

16. August 2018 - 19:00 - 21:00
Start: Marktplatz Oerlikon am Brunnen


Bereits zum dritten Mal sind alle Interessierten herzlich eingeladen zu einem Abendspaziergang durch die Quartiere Oerlikon und Affoltern. Unser Weg führt uns diesmal unter anderem in den MFO-Park und quer durch die Birch-Siedlung. Unterwegs eröffnen literarische Texte neue Sichtweisen auf eine Umgebung, die uns oft sehr vertraut ist und bei der wir manches Mal gar nicht mehr richtig hinschauen. So liest Alt-Stadträtin Monika Stocker aus ihrem Buch Anna unterwegs, Leben in Variationen. Susanne Mathies präsentiert Ausschnitte aus ihrem Lokal-Krimi Taubenblut in Oerlikon. Ebenso wieder mit dabei sind Renata Huonker, Christine Voss und Tobias Grimbacher, die alle im Zürcher Norden wohnen und schreiben.

 

Beginn ist um 19:00 Uhr am Brunnen auf dem Marktplatz Oerlikon. Nach etwa anderthalb literarisch bereichernden Stunden wird die Allerheiligen-Kirche in Neu-Affoltern (Wehntalerstr. 224) erreicht und Sie sind zu einem kleinen Apero eingeladen. Der Spaziergang findet bei jeder Witterung statt.




Anzeige

Heute

Zürich-Nord

Keine signifikanten Wolken, Nebelschwaden
  • Keine signifikanten Wolken, Nebelschwaden
  • Temperatur: 7 °C
Berichtet am:
19. Oktober 2018 - 23:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Unterschriften sammeln