Eisige Events auf Zürichs Kunsteisbahnen

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Gleich zweimal in einer Woche lädt das Sportamt aufs Glatteis ein. Am Mittwoch, 5. November 2014, trifft man sich ab 18 Uhr zu «Afterwork on Ice», und am Sonntag, 9. November, von 10 bis 19 Uhr, dürfen Familien und Freunde gemeinsam einen Tag auf dem Eis geniessen. Der Eintritt auf die Kunsteisbahnen Heuried und Oerlikon ist bei beiden Anlässen gratis.


 

Runden drehen, heissen Punsch trinken, Hockey spielen, den Kleinen bei ihren ersten Rutschversuchen zuschauen – auf den Zürcher Kunsteisbahnen ist immer etwas los. Die kommende Woche steht ganz im Zeichen des Eislaufens. Um einen strengen Bürotag mit Arbeitskollegen und -kolleginnen sportlich ausklingen zu lassen, ist «Afterwork on Ice» der perfekte Rahmen. Familien kommen bei «Gratis aufs Glatteis» auf ihre Rechnung.

Afterwork on Ice

Die beiden Kunsteisbahnen Oerlikon und Heuried sind jeden Mittwoch bis spät abends geöffnet. Jeden ersten Mittwoch des Monats lädt «Afterwork on Ice» zum gemütlichen Eislaufen bei vorweihnachtlichem Winterzauber ein. Diesen Mittwochabend, 5. November 2014, ab 18 Uhr, findet der Event zum ersten Mal in dieser Saison statt. «Afterwork on Ice» ist die sportliche Alternative, um mit Arbeitskolleginnen und -kollegen auf den Feierabend anzustossen. Für kalte Hände gibt’s Punsch und Snacks in den Restaurants Stadiönli und Heuried auf den Sportanlagen. Schlittschuhe können günstig vor Ort gemietet werden. Der Eintritt ist frei.

Gratis aufs Glatteis

Der Glatteis-Tag gehört seit Jahren fest in die Zürcher Sportagenda. Am 9. November 2014 ist es wieder soweit. Für Familien, Jugendliche, Erwachsene, Eiskunstlauf- und Hockeybegeisterte wartet ein eisiges Programm. Der Eintritt ist gratis, Schlittschuhe können ebenfalls kostenlos ausgeliehen werden – «äs hät so langs hät». Das Programm ist auf beiden Kunsteisbahnen wieder sehr vielversprechend und abwechslungsreich:

  • Die Kunsteisbahn Oerlikon steht im Zeichen des Eishockeys: Von 10 bis 16 Uhr darf frei Eishockey gespielt werden, und von 16 bis 17 Uhr bietet sich die Möglichkeit zu einem Plauschtraining mit ZSC-Trainern. Um 17.15 Uhr zeigt das Starlight-Team eine Synchroneislauf-Show. Frei Runden drehen auf dem Eis und Pirouetten üben kann man den ganzen Tag.
  • Auf der Kunsteisbahn Heuried ist Eiskunstlauf hoch im Kurs. Neben freiem Eislauf und Eishockeyspiel zeigen Eiskunstläuferinnen und -läufer ihre Show. Trainerinnen vom Eislaufclub Heuried laden interessierte Kinder und Erwachsene ein, sich einem Training anzuschliessen und erste Figuren zu laufen.

«Gratis aufs Glatteis» wird grosszügig vom Migros Kulturprozent der Genossenschaft Migros Zürich und dem ewz unterstützt. Ein weiterer «Gratis aufs Glatteis»-Tag findet am Sonntag, 4. Januar 2015, statt. Die Bildergalerie des Anlasses sowie weitere Informationen sind unter www.sportamt.ch erhältlich.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Eislaufen, Oerlikon, Sport

Heute

Zürich-Nord

Überwiegend bewölkt
  • Überwiegend bewölkt
  • Temperatur: 18 °C
Berichtet am:
20. Juni 2019 - 12:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.