Saisonstart auf den Kunsteisbahnen

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Zu Beginn der Herbstferien öffnen die städtischen Eisbahnen. Den saisonalen Auftakt macht die Kunsteisbahn Dolder (Freitag, 4. Oktober 2013). Die Kunsteisbahnen Heuried und Oerlikon öffnen ihre Tore am Samstag, 5. Oktober 2013. Alle Anlagen stehen täglich für freien Eislauf oder zum Eishockeyspielen (Chneble) zur Verfügung. Informationen sind erhältlich unter www.sportamt.ch.


 

Die letzte Seebadi hat ihre Tore noch nicht einmal geschlossen, da startet schon die Eissaison. Das Sportamt bietet den Zürcherinnen und Zürchern während den kalten Monaten Sportmöglichkeiten unter freiem Himmel an. Drei Kunsteisbahnen laden zum gemütlichen Rundenlaufen und zum Eishockeyspielen (Chneble) ein. Für Gruppen besteht die Möglichkeit, zu bestimmten Zeiten einzelne Eisfelder für Plauschhockey zu mieten. Auf den Sportanlagen Heuried und Dolder kann zudem ein Eisfeld für Eisstockschiessen gemietet werden. Auf allen Anlagen werden Schlittschuhe und teilweise auch Hockeymaterial günstig vermietet.

Wer sich regelmässig aufs Glatteis begibt, fährt am günstigsten mit dem Sportabo Saison (Winter). Einmal gelöst, gilt der Zutritt für die beiden Kunsteisbahnen Oerlikon und Heuried (ohne Dolder) die ganze Eissaison bis März 2014. Das übertragbare Kombi6 oder Kombi12 ist auch in den städtischen Badeanlagen gültig. Detaillierte Informationen sowie Tickets und Abos für die Eisbahnen Heuried und Oerlikon sind unter www.sportamt.ch erhältlich.

Neben dem Angebot der öffentlichen Eisflächen, wird die «Eiszeit in Zürich» durch attraktive Breitensportanlässe bereichert. Auf den Kunsteisbahnen Heuried und Oerlikon findet jeden ersten Mittwoch im Monat Afterwork on Ice statt. Jeweils ab 18.00 bis 22.00 Uhr kann kostenlos Schlittschuh gelaufen werden. Gratis aufs Glatteis können Zürcherinnen und Zürcher am 10. November 2013 und am 5. Januar 2014. Eine separate Medienmitteilung folgt.

Folgende Breitensportanlässe stehen auf den Kunsteisbahnen in der Stadt Zürich auf der Agenda:

  • Gratis Eröffnungsweekend, Dolder: 4.–6. Oktober 2013
  • Afterwork on Ice, Heuried und Oerlikon: 6. November, 4. Dezember 2013, 5. Februar, 5. März 2014
  • Eisdisco – M80, Dolder: 2. November, 28. Dezember 2013
  • Gratis aufs Glatteis, Heuried und Oerlikon:    10. November 2013, 5. Januar 2014
  • De schnällscht Zürischlifschue
  • ZSC Lions Kids Day, Dolder: 30. November 2013
  • Zürcher Schlittschuh Disco, Dolder: 21. Dezember 2013

Aktuelle Veranstaltungen, Öffnungszeiten, Preise sowie Abos und Tickets findet man unter www.sportamt.ch.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Eislaufen, Oerlikon, Sport

Heute

Zürich-Nord

Bedeckt, Nebel
  • Bedeckt, Nebel
  • Temperatur: 8 °C
Berichtet am:
30. September 2020 - 7:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.