Schwamendingen

 

Verfasst von admin am 1. Februar 2019 - 10:35

Online-Mitwirkungsmöglichkeit für alle Interessierten ab 1. Februar 2019.

Weitere Meldungen

Mehrere Verletzte nach tätlichen Auseinandersetzungen

In der Nacht auf Sonntag, 10. Februar 2019, kam es bei zwei Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen zu Verletzungen durch eine Stichwaffe und einen gefährlichen Gegenstand.


Fahnder der Stadtpolizei Zürich überführen zwei Drogendealer

Am späten Samstagabend, 02. Februar 2019, beobachteten Betäubungsmittelfahnder im Kreis 12 eine Drogenübergabe. Die mutmasslichen Drogenhändler wurden verhaftet.
 


Privater Gestaltungsplan Altwiesen-/Dübendorfstrasse öffentlich aufgelegt

Mit dem privaten Gestaltungsplan Altwiesen-/Dübendorfstrasse wird die planungsrechtliche Voraussetzung für eine etappierte Erneuerung der heutigen Bebauung im Rahmen der baurechtlichen Möglichkeiten einer Arealüberbauung geschaffen. Der privatea Gestaltungsplan liegt im Entwurf vor und wird öffentlich aufgelegt.


A1L Zürich: Schwer Verletzter bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad hat sich am Montagnachmittag (7.1.2019) auf der A1L bei Zürich der Motorradlenker schwere Verletzungen zugezogen.


Weihnachten 2018

Weihnachten steht vor der Tür. Eine gute Zeit sich zu entschleunigen und Ruhe zu suchen. Wer das Fest gerne mit Christinnen und Christen feiern will, findet am Heiligabend und am Weihnachtstag viele Gottesdienste in Zürich Nord.


Einhausung Schwamendingen: Erster Brückenschlag über die Autobahn A1

In der Nacht vom 4. auf den 5. Dezember 2018 sind zwei Fussgängerbrücken zwischen Herbstweg und Tulpenweg sowie parallel zur Saatlenunterführung über die Autobahn A1 eingehoben worden.


Siegerprojekt für den FCZ-Campus Heerenschürli liegt vor

Die Stadt Zürich beabsichtigt, dem FC Zürich ein Teilareal auf der Sportanlage Heerenschürli im Baurecht abzugeben. Der FC Zürich plant dort einen Neubau mit Trainingsinfrastruktur für die erste Mannschaft und das Spitzenteam der FCZ Frauen sowie ein Leistungszentrum für den Nachwuchs.


Fahrplanwechsel Linie 62 früher zum Flughafen

Auf den neuen Fahrplan ab 9. Dezember treten verschiedene Veränderungen in Kraft. Eine betrifft auch die Buslinie 62 zwischen Schamendingen und Affoltern.


Quartierplanverfahren für Areal Dreispitz eingeleitet

Für das Areal Dreispitz in Zürich-Schwamendingen hat der Stadtrat das Quartierplanverfahren eingeleitet. Mit dem Quartierplan sollen der Aus- und Neubau der Dreispitz-Strasse sowie die öffentliche Fuss- und Radwegverbindung zwischen Saatlenstrasse und Überlandpark sichergestellt werden.


Neue BZO 2016 teilweise in Kraft

Am ersten November erfolgte die Teilinkraftsetzung der neuen BZO 2016. Nun können Baueingaben, die die neuen Vorgaben berücksichtigen eingereicht werden.


Verlängerung der Glattalbahn 5,7 Millionen für Vorprojekt

Die Glattalbahn soll von der heutigen Endhaltestelle am Flughafen bis ins Entwicklungsgebiet Steinacker in Kloten verlängert werden. Gleichzeitig sind Massnahmen zum Hochwasserschutz entlang des Altbachs vorgesehen.


Räuber kam nicht weit

Am Freitagabend, 12. Oktober verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 12 einen mutmasslichen Räuber, der zuvor einen Mann beraubt hatte.


Fussgängerkampagne «Senioren im Strassenverkehr»

Heute (8.10.2018) startet die Fortsetzung der Verkehrssicherheitskampagne  „Senioren im Strassenverkehr“ der Kantonspolizei Zürich, welche bis zum 2. November 2018 läuft.


Mitwirkungsverfahren zur Schnittstelle zwischen Stadt und Quartieren

Die Stadt Zürich und ihre Quartiere sind im Wandel. Neue Quartierteile entstehen, Quartiere werden dichter und die Bevölkerung wird vielfältiger. Die Stadtverwaltung will ihre Schnittstelle zu den Quartieren analysieren und gegebenenfalls Optimierungen vornehmen.


Herbstfest 29./ 30. September 2018 der Stiftung Altried

Willkommen Die Stiftung Altried bietet Menschen mit einer Beeinträchtigung in allen Lebensbereichen Unterstützung an: Wohnen, Arbeiten, Ausbildung, Therapie. Eine moderne und gut ausgebaute Infrastruktur hilft uns dabei. Dabei steht die grösstmögliche Selbstständigkeit im Vordergrund von unseren Bemühungen. Der Erlös des Herbstfestes kommt vollumfänglich den Menschen mit Beeinträchtigung zu.


Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus im Kreis 12 - Zeugenaufruf

Am Dienstagabend, 11. September 2018, verursachte ein vorsätzlich gelegter Brand im Kreis 12 einen Hohen Sachschaden. Eine Person musste zur Überprüfung ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Teilweise Instandsetzung des Pflegezentrums Mattenhof

Im Pflegezentrum Mattenhof in Zürich-Schwamendingen werden einzelne Instandsetzungsmassnahmen ausgeführt. Der Stadtrat hat für das Projekt gebundene Ausgaben von 3,262 Millionen Franken bewilligt.


Infrastrukturarbeiten in Schwamendingen

Für die Erneuerung von Kanal-, Strassen- und Werkleitungsbau in der Schürgistrasse und Heidwiesen, Abschnitt Glattstegweg bis Ueberlandstrasse, hat der Stadtrat gebundene Ausgaben von 2,17 Millionen Franken bewilligt.

 


Bereits jetzt mehr Badegäste als im Rekordjahr 2015

Seit Sonntag, 12. August, zählen die Stadtzürcher Sommerbäder mehr als 1,85 Millionen Eintritte. Damit liegt die Zahl bereits leicht über dem Besucherrekord von 2015. Damals zählten die Sommerbäder bis Ende Saison 1,83 Millionen Badegäste.


Inbetriebnahme einer Temporären Wohnsiedlung für Asylsuchende in Zürich-Schwamendingen

Die Zürcher Fachorganisation AOZ nimmt in Zürich-Schwamendingen eine weitere Temporäre Wohnsiedlung für Asylsuchende in Betrieb. Die Unterkunft bietet Wohnraum für 116 Personen.


Weiterhin steigende Zürcher Immobilienpreise

Die Immobilienpreise in der Stadt Zürich haben sich in den letzten zehn Jahren verdppelt. Am günstigsten ist der Erwerb von Wohnraum in Schwamendingen.


Probstei: «Tempo 30 nachts»

Ab 8. Juli 2018 testet die Dienstabteilung Verkehr auf vier überkommunalen Strassenabschnitten die Wirkung von «Tempo 30 nachts» (22 bis 6 Uhr). Es wird geprüft, ob mit dieser Massnahme der übermässige Lärm abnimmt. Der Versuch dauert drei Monate.


Mann nach Auseinandersetzung im Kreis 12 verhaftet

Am Freitagabend, 29. Juni 2018, kam es im Kreis 12 zu einem Streit, in dessen Verlauf drei Personen leicht verletzt wurden. Ein Mann wurde festgenommen.


Mann bei Arbeitsunfall im Kreis 12 schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag, 20. Juni 2018, stürzte ein Mann vom Trittbrett eines Abfallsammelfahrzeugs und musste mit schweren Kopfverletzungen hospitalisiert werden.


Instandhaltungsarbeiten im Hagenholz

Der Stadtrat hat für Instandhaltungsarbeiten im Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz für die Jahre 2018–2022 gebundene Ausgaben in der Höhe von 5,73 Millionen Franken bewilligt.


Baugenossenschaft Glattal: Bauprojekte

 Der Stadtrat gewährt 9,3 Millionen Franken Unterstützungsleistungen an drei Bauträger. Einer davon ist die Baugenossenschaft Glatttal. Diese plant Ersetzungsbauten am Katzenbach und Schwamendinger Dreieck


Mann im Kreis 12 angeschossen und schwer verletzt

Am Sonntagabend, 10. Juni 2018, wurde in Zürich-Schwamendingen ein Mann durch einen Schuss schwer verletzt. Der mutmassliche Täter wurde festgenommen.


Teilinstandsetzung des Alterszentrums Herzogenmühle

Im Alterszentrum Herzogenmühle in Zürich-Schwamendingen sind einige Instandsetzungsarbeiten erforderlich. Der Stadtrat hat für das Projekt gebundene Ausgaben von 2,645 Millionen Franken bewilligt.


Instandsetzung des GZ Hirzenbach

Das rund 40 Jahre alte Gemeinschaftszentrum Hirzenbach in Zürich-Schwamendingen soll instand gesetzt und betrieblich optimiert werden. Der Stadtrat hat für das Projekt insgesamt 13,683 Millionen Franken bewilligt.


Strassenbauarbeiten in der Schwandenholzstrasse

Die Schwandenholzstrasse ist vom 3. bis 13. April 2018 wegen Strassenbauarbeiten im Bereich der Haltestelle Schwandenholz für den Durchgangsverkehr gesperrt.


Tiefbauarbeiten in der Winterthurerstrasse

Der Stadtrat hat für Strassen- und Werkleitungsbau in der Winterthurerstrasse, Abschnitt Ahornstrasse bis Winterthurerstrasse 525, gebundene Ausgaben in der Höhe von 2,606 Millionen Franken bewilligt.


Notfallübung im Tramtunnel Schwamendingen

Die Berufsfeuerwehr, der Rettungsdienst von Schutz & Rettung, die Stadtpolizei und die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) schliessen die Übung ab. Durch die dabei gewonnenen Erkenntnisse kann die Sicherheit bei Ernstfällen weiter verbessert werden.


Tennis-Fixplatz: einmal buchen, ganze Saison spielen

Wer einen Tennisplatz für die ganze Saison 2018 bucht, profitiert von günstigen Kon-ditionen. Fixplätze können ab sofort gebucht werden. Die Tennissaison der städti-schen Anlagen startet am 14. April 2018.


Eröffnung Siedlung Helen Keller

Siebzig günstige, altersgerechte Wohnungen und eine Kindertagesstätte sind ab März in Zürich-Schwamendingen bezugsbereit. Die Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich SAW eröffnet die erste Etappe der Überbauung Helen Keller. Bis 2020 entstehen insgesamt 152 grosszügige und lichtdurchflutete 1,5- bis 3-Zimmer-Wohnungen.


Schreckschusswaffe löst Polizeieinsatz in Stettbach aus

Am Donnerstagmittag, 15. Februar 2018, wurde die Stadtpolizei Zürich wegen eines Streits, bei dem offenbar eine Waffe im Spiel war, nach Zürich Stettbach gerufen. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Schreckschusswaffe handelte.


Zwei Auseinandersetzungen - Zeugenaufruf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 3./4. Februar 2018, kam es in den Kreisen 11 und 12 zu je einer Auseinandersetzung. Die Stadtpolizei nahm eine Personen fest und sucht Zeuginnen und Zeugen.


Pflegezentren der Stadt Zürich eröffnen spezialisierte Abteilung für Palliative Care

Das städtische Pflegezentrum Mattenhof betreibt seit Anfang Februar eine spezialisierte Abteilung für Palliative Care. Diese wendet sich an Menschen mit unheilbaren Krankheiten, die umfassende Pflege und Betreuung benötigen. Die Spezialabteilung ergänzt bereits etablierte Palliative Care Angebote der Stadt Zürich.


Temporäre Wohnsiedlung für Asylsuchende in Schwamendingen

Auf einer städtischen Baulandparzelle im Quartier Schwamendingen erstellt die Zürcher Fachorganisation AOZ eine temporäre Wohnsiedlung für 116 Asylsuchende. Der Stadtrat hat den Mietvertrag für das Grundstück genehmigt und Investitionen von 830 000 Franken für die Erschliessung des Grundstücks bewilligt.


Vorarbeiten für die Einhausung Schwamendingen

Der Stadtrat hat für Werkleitungsumlegungen sowie zur Erstellung der öffentlichen Beleuchtung für die Einhausung der Autobahn in Schwamendingen Ausgaben in der Höhe von 11,523 Millionen Franken bewilligt.


Verkehrsbeschränkungen Siewerdtstrasse

Von Mittwoch, 24. Januar 2018, 8 Uhr, bis Montag, 29. Januar 2018, 7 Uhr, ist die Siewerdtstrasse zwischen der Thurgauerstrasse und dem Oscar-Bonomo-Weg für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Wallisellenstrasse – Riedgrabenweg. Der Grund für die Verkehrsbehinderung ist eine Festveranstaltung.


Bewaffneter Überfall auf Tankstellenshop im Kreis 12

Am Samstagabend, 6. Januar 2018, überfiel ein Unbekannter einen Tankstellenshop in Zürich-Schwamendingen und erbeutete mehrere hundert Franken. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Eine neue Schule für Zürich-Leutschenbach

Der Architekturwettbewerb zum Neubau der Schulanlage Thurgauerstrasse ist entschieden. Auf einer der letzten unbebauten Landreserven der Stadt Zürich soll bis 2024 als erster Meilenstein des neuen Quartierteils Thurgauerstrasse eine Schule für rund 400 Kinder entstehen. Aus dem Verfahren ging das Team unter der Leitung von Bollhalder Eberle Architektur, Zürich als Sieger hervor.


Mann bei Streit tödlich verletzt

Am Samstagabend, 18. November 2017, wurde ein Mann bei einem Streit im Kreis 12 tödlich verletzt. Die Stadtpolizei Zürich leitete umgehend eine Fahndung nach einem tatverdächtigen unbekannten Mann ein und sucht Zeuginnen und Zeugen.


Sachbeschädigungen nach illegaler Party

Zahlreiche Chaoten haben in der Nacht auf den Sonntag, 29. Oktober 2017 in Zürich-Schwamendingen in einem Wohnquartier gewütet und Sachschäden angerichtet.


Zwei Einsätze für die Stadtpolizei

In Zürich-Nord überfiel ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag, 22. Oktober 2017, einen Tankstellenshop. In der gleichen Nacht wurde ein Taxichauffeur in Zürich-Oerlikon angegriffen und verletzt. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Lärmschutzwände für die Ueberlandstrasse

Für die Errichtung von Lärmschutzwänden, die Pflanzung von Baum- und Strauchersatz sowie für Rechtserwerb in der Ueberlandstrasse hat der Stadtrat gebundene Ausgaben von 3,455 Millionen Franken bewilligt.


Verkehrsbeschränkungen Schwamendingenstrasse

Von Freitag, 6. Oktober 2017, 20 Uhr, bis Montag, 9. Oktober 2017, 5 Uhr, ist die Schwamendingenstrasse zwischen der Schaffhauserstrasse und der Dörflistrasse in beide Richtungen für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Schaffhauserstrasse – Dörflistrasse beziehungsweise Dörflistrasse – Tramstrasse.


erkehrsbeschränkungen Buchegg- und Hirschwiesentunnel

Von Dienstag, 10. Oktober, 22 Uhr, bis Mittwoch, 11. Oktober, 5 Uhr sind der Hirschwiesentunnel und der Bucheggtunnel jeweils in beiden Richtungen für den Verkehr gesperrt. Die Umleitungen via Hirschwiesenstrasse – Bucheggstrasse – Bucheggplatz sind in beide Richtungen signalisiert. Der Grund für die Verkehrsbehinderungen sind Reinigungsarbeiten.


Erweiterung des Ausbildungszentrums Rohwiesen

Das Ausbildungszentrum Rohwiesen soll neu allen Blaulichtorganisationen dienen und wird deshalb erweitert. Das Projekt sieht zudem eine neue Sporthalle für die Primarschule Auzelg vor. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat einen Objektkredit von rund 119 Millionen Franken. Die Volksabstimmung ist für Juni 2018 vorgesehen.


Badesaison 2017 neigt sich dem Ende

Letzte Gelegenheit für den Besuch in den Gratisbädern sowie dem Seebad Wollishofen und dem Freibad Zwischen den Hölzern ist am Montag, 11. September.


Verkehrsmeldung Schwamendinger-Chilbi

Am Samstag, 2. September 2017, und Sonntag, 3. September 2017, findet die Schwamendinger-Chilbi 2017 statt.


Subventionen für 57 gemeinnützige Wohnungen am Glattbogen

Der Stadtrat gewährt der ASIG Wohngenossenschaft für das Ersatzneubauvorhaben «Am Glattbogen» in Zürich-Schwamendingen ein unverzinsliches Darlehen in der Höhe von 5 206 500 Franken. Der Beitrag zur Verbilligung der Mietzinse bei 57 Wohnungen wird aus der Wohnbauaktion 2017 gewährt.


Lokaltermin Schwamendingen

2010 hat die Arbeitsgruppe Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Zürich die Projektreihe «Lokaltermin Schwamendingen» initiiert. Seither haben sich rund ein Dutzend Künstlerinnen und Künstler mit dem Quartier auseinandergesetzt und sich mit den grossen städtebaulichen Veränderungen befasst, die die Einhausung Schwamendingen nach sich zieht.


Tankstellenshop in Schwamendingen überfallen

Am Donnerstagmorgen, 10. August 2017, überfiel ein Unbekannter einen Tankstellenshop in Zürich-Schwamendingen und erbeutete mehrere hundert Franken. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Kind nach Kollision mit Tram im Kreis 12 schwer verletzt

Am Mittwochabend, 21. Juni 2017, kam es an der Winterthurerstrasse in Zürich-Schwamendingen zu einer Kollision zwischen einem Tram und einem 9-jährigen Mädchen auf einem Velo. Es erlitt schwere Verletzungen.


Neue Wache für Notfallversorgung in Zürichs Norden

Um die Notfallversorgung in der ganzen Stadt sicherzustellen, plant die Stadt Zürich neue Wachen von Schutz & Rettung. Mit dem Neubau der Wache Nord und der Zentralen Einsatzlogistik (ZEL) legt sie den Grundstein für diese Strategie.


Siedlung Ueberlandstrasse: Sicherheit der Bewohnenden gewährleisten

In der Wohnsiedlung Ueberlandstrasse in Schwamendingen werden neue Personenaufzüge eingebaut und brandschutztechnische Massnahmen umgesetzt, um die Sicherheit der Bewohnenden auch in Zukunft zu gewährleisten. Der Stadtrat hat dafür gebundene Ausgaben von 2,713 Millionen Franken bewilligt.


Neueröffnung Aura Fusspflege- und Kosmetikstudio in Oerlikon

Nach einem Monat Umbau- und Renovationsarbeit eröffnete kürzlich an der Schwamendingenstrasse 17 das neue Fusspflege- und Kosmetikstudio Aura. Mit der Betriebsaufnahme in Oerlikon setzt sich die Tradition der Adresse fort.


Grosseinsatz wegen Feuer in Zürich-Schwamendingen

Ein Brand bei dem mehrere Reihen-Einfamilienhäuser in Zürich-Schwamendingen betroffen waren, hat einen Grosseinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Mehrere Häuser sind bis auf weiteres unbewohnbar. Der Sachschaden dürfte mehrere hunderttausend Franken betragen.


Die Entwicklung von Zürich Nord stimmt optimistisch

Die Quartiere in Zürich Nord haben sich in den vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Die rege Bautätigkeit hat zu vielen vergleichsweise günstigen Wohnungen und attraktiven Arbeitsplätzen geführt.


Tennissaison 2017: Fixplatz in Affoltern, Seebach oder Schwamendingen

Am Karfreitag, 14. April 2017, startet die Tennissaison auf den städtischen Anlagen. Wer einen Tennisplatz für die ganze Saison 2017 buchen möchte, sichert sich seinen Fixplatz bereits heute und profitiert von günstigen Konditionen.


8 verletzte Buspassagiere nach Bremsmanöver

Am Donnerstagnachmittag, 2. März 2017, musste ein VBZ-Bus im Kreis 11 stark bremsen, um eine Kollision mit einer Fahrradfahrerin zu verhindern. Dadurch wurden mehrere Personen im Bus verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Reaktion der Allianz Ballungsraum Flughafen Süd auf die Stellungnahme des Regierungsrats

Der Regierungsrat hat sich heute Dienstag, 14. Februar 2017. zum SIL2 geäussert.


Gründung «Allianz Ballungsraum Flughafen Süd»

Der Flughafen Zürich ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Region Zürich und die gesamte Schweiz. Ein sicherer Flugbetrieb, der eine nachhaltige Entwicklung des Flughafens ermöglicht, ist eine Voraussetzung für den Erfolg der Wirtschaftsregion Zürich. Gleichermassen bedeutend ist der Schutz der Bevölkerung vor schädlichen Auswirkungen des Flugbetriebs.


Eisbulletin - Katzensee noch immer gesperrt.

Trotz lang anhaltender eisiger Kälte ist die Eisfläche auf dem Katzensee noch immer gesperrt. Die Eisqualität ist ungenügend.

 Das Eisbulltin der Kantonspolizei gibt Auskunft.

-> Eisbulltin


Bewaffnete Raubüberfälle in Zürich-Schwamendingen - Zeugenaufruf

Am Samstag, 14. Januar 2017, sowie am Sonntag, 15. Januar 2017, kam es im Kreis 12 zu zwei Raubstraftaten. In beiden Fällen bedrohte der Täter die Geschädigten mit einer Faustfeuerwaffe.


Mehrere Verkehrsunfälle nach Schneefällen

Aufgrund des heutigen Schneefalls ereigneten sich in der Stadt Zürich mehrere Verkehrsunfälle. Dabei wurden 6 Personen leicht verletzt.


Zeugenaufruf – Toter in Zürich-Schwamendingen

Am Sonntagmorgen, 18. Dezember 2016, wurde auf einem Spielplatz in Zürich Schwamendingen ein toter Mann aufgefunden. Auf Grund der Verletzungen dürfte ein Delikt zum Tod des Unbekannten geführt haben. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Quartiere partizipativ entwickeln ist eine Zukunftsaufgabe

Ittigen, 16.12.2016 - Nicht nur in den grossen Schweizer Städten, auch in Klein- und Mittelstädten steht seit einigen Jahren die Quartierentwicklung im Fokus.


«Bahn frei» für die Glattalbahn vor 10 Jahren

Am 10. Dezember 2006 wurde die 1. Etappe der Glattalbahn in Betrieb genommen


Wärmespeicher: Versorgungssicherheit und Emissions-Einsparung

Auf dem Areal Hagenholz hat ERZ Entsorgung + Recycling Zürich einen Wärmespeicher in Betrieb genommen. Er besteht aus vier Behältern, die heisses Wasser speichern. Damit wird der Wasserkreislauf nach einem allfälligen Leck im Versorgungsnetz rasch wieder gefüllt. In Zeiten hohen Wärmebedarfs wird das Wasser am Morgen ins Wärmeversorgungsnetz eingespeist.


Unterhaltsarbeiten am Gleis der Glattalbahn

Vor gut 10 Jahren wurde die erste Etappe der Glattalbahn ab Haltestelle Messe/Hallenstadion bis nach Auzelg in Betrieb genommen. Im Rahmen der Instandhaltung der Anlagen sind Unterhaltsarbeiten an den Schienen sowie am Trassee (Abschnitt Glattpark-Auzelg) nötig.


Polizeieinsätze anlässlich Halloween

Im Zusammenhang mit Halloween kam es am Montagabend, 31. Oktober 2016, in der Stadt Zürich zu rund 40 Einsätzen. Dabei kam es zum Teil zu massiven Sachbeschädigungen.


Spatenstich Neubau Siedlung Am Glattbogen

Am Dienstag, 25. Oktober 2016 feiert Implenia gemeinsam mit der Bauherrin ASIG den Spatenstich für den Ersatzneubau „Am Glattbogen“.


Fussgänger nach Unfall mit Tram verletzt – Zeugenaufruf

Am Dienstagnachmittag, 11. Oktober 2016, kam es im Kreis 12 zu einem Verkehrsunfall. Dabei zog sich ein Fussgänger Verletzungen zu.


Freiwillige fürs Kerzenhüsli gesucht

Für unser Kerzenhüsli an der Stettbachstr. 58 in Schwamendingen suchen wir Freiwillige, welche gerne Kontakt mit Kindern und Menschen haben.


Drei Gebäude in Zürich Nord wurden als gute Bauten ausgezeichnt

Am Donnerstagabend, 15. September 2016, hat die Stadt Zürich zum 17. Mal die «Auszeichnung für gute Bauten» verliehen, drei davon stehen in Zürich Nord.

Stadtrat André Odermatt gab die zwölf Preisträger, acht Anerkennungen sowie den Publikumspreis bekannt und eröffnete die Ausstellung im Stadthaus.


Showroom für Bücher und Lesungen

Im Frühjahr 2016 hat der Salis Verlag ein Ladenlokal im Hunziker Areal (www.mehralswohnen.ch) bezogen, einem visionären Genossenschaftsprojekt am nördlichen Rand Zürichs. Die neuen Räumlichkeiten dienen nicht nur als Verlagssitz, sondern auch als Showroom für unabhängige Verlage und als kleine Buchhandlung.


Neue Schulpavillons für die Schulanlagen Buhn und Leutschbach

Der Stadtrat bewilligt 13,657 Millionen Franken für vier Schulpavillons, davon je einer für die Schulanlagen Buhn und Leutschenbach.


ALDI SUISSE führt Getränkekarton- und Plastikflaschen-Recycling ein.

Das Recyclingangebot in der ALDI-Filiale Zürich-Schwamendingen wächst: Ab heute können neu auch Getränkekartons und Plastikflaschen zurückgebracht werden. Während der Einführungsphase gibt es einen grossen Wettbewerb.


ETH Zürich Hönggerberg - Do. 11. Aug. 18.15 Abendführung

Noch bevor die Studierenden einziehen, gewähren wir Ihnen auf einem Rundgang einen Einblick in den Neubau HWW.

 

Treffpunkt

ETH Zürich Hönggerberg, bei der Informationstafel auf dem Joseph-von-Deschwanden-Platz (Piazza).


Kokaindealer verhaftet

Am Mittwochabend, 3. August 2016, verhafteten Drogenfahnder der Stadtpolizei Zürich in einer Wohnung in Schwamendingen einen mutmasslichen Dealer und stellten 270 Gramm Kokain sicher.


Lokaltermin Schwamendingen» konkret

Die seit 2010 stattfindende künstlerische Langzeitstudie «Lokaltermin Schwamendingen» findet dieses Jahr auf dem Hüttenkopf statt. Der Zürcher Künstler Bob Gramsma hat begehbare Betonabdrücke geschaffen, die den Boden des Hüttenkopfs widerspiegeln.


behinda Sponsorenlauf 2016

1972 haben die vier Schwamendinger Kirchgemeinden den Verein zur Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung, behinda, ins Leben gerufen.


Pflegezentrum Mattenhof neu mit Tageszentrum

Das Pflegezentrum Mattenhof eröffnet sein neues Tageszentrum. Es ist das vierte Angebot dieser Art der Pflegezentren der Stadt Zürich (PZZ). Gleichzeitig wurden die Behandlungsschwerpunkte in der Pflege und Betreuung von Tagesgästen ausgebaut.


Zeugenaufruf: Gewalttätige Auseinandersetzungen fordern zwei Verletzte

In der Nacht auf Samstag, 28. Mai 2016, kam es in Zürich-Schwamendingen zu einer Messerstecherei, bei der ein Mann mittelschwer verletzt wurde.


Raubstraftat am Bahnhof Stettbach - Zeugenaufruf

Am vergangenen Wochenende, 21./22. Mai 2016, verhaftete die Stadtpolizei Zürich wegen Raubstraftaten und Körperverletzungen neun Personen. Im Zusammenhang mit einem Raub am Bahnhof Stettbach sucht die Stadtpolizei Zeuginnen und Zeugen.


Grosser Sachschaden nach Brand in Mehrfamilienhaus in Schwamendingen

Am späten Samstagabend, 14. Mai 2016, kam es in einem Kellerabteil in Zürich-Schwamendingen im Kreis 12 zu einem Brand. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.


Badesaison-Start in der Stadt Zürich ist am 14. Mai 2016

Am Samstag, 14. Mai 2016, beginnt in der Stadt Zürich die Badesaison. Sechzehn Sommerbäder öffnen ihre Türen für die Badegäste: bei guter Witterung von 9 bis 20 Uhr. In den Bädern Utoquai, Seebach und Letzigraben kann bei jeder Witterung bereits ab 7 Uhr geschwommen werden. Neu ist das Flussbad Oberer Letten von Mitte Juni bis Ende August ab 7 Uhr geöffnet.


Einhausung Schwamendingen: Start der Hauptarbeiten für 2018 geplant

Der Start der Hauptarbeiten für die Einhausung Schwamendingen soll 2018 erfolgen. Dies gaben heute das Bundesamt für Strassen ASTRA, der Kanton Zürich und die Stadt Zürich an einer gemeinsamen Medienorientierung über den aktuellen Stand und die nächsten Etappen der Realisierung der Einhausung Schwamendingen bekannt.


Stadtpolizei Zürich verhaftet drei mutmassliche Betäubungsmittelhändler

Am späteren Mittwochabend, 7. April 2016, verhaftete die Stadtpolizei Zürich drei mutmassliche Betäubungsmittelhändler, bei denen über 1000 Thaipillen sowie Bargeld in der Höhe von über CHF 9000.- gefunden wurden.


frohe Ostern

Ein Blick in meine Mailbox zeigt mir, dass demnächst Ostern sein muss.


Auch in Zürich 12 landet ein Auto nach Selbstunfall auf dem Dach

In der Nacht auf Sonntag, 20. März 2016, überschlug sich in Zürich-Schwamendingen bei einem Selbstunfall ein Fahrzeug. Die Fahrzeuginsassen hatten wohl einen besonderen Schutzengel und entstiegen dem total zerstörten Fahrzeug mit lediglich leichten Verletzungen. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Sanierungsarbeiten beim Heizkraftwerk Aubrugg

Der Stadtrat hat für die Sanierung des Dienstgebäudes des Heizkraftwerks Aubrugg gebundene Ausgaben in der Höhe von 3,402 Millionen Franken bewilligt.


Ersatz der Stromverteilung in der Aubrugg

Der Stadtrat hat für den Ersatz der Mittelspannungs- und Niederspannungs-Stromverteilung im Heizkraftwerk Aubrugg gebundene Ausgaben in der Höhe von 5,103 Millionen Franken bewilligt.


Sanierungsarbeiten im Tramtunnel Schwamendingen

Im 30-jährigen Tramtunnel Schwamendingen der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben verschiedene Anlageteile das Ende ihrer Lebensdauer erreicht. Ab dem 29. Februar finden Sanierungsarbeiten statt, die teilweise Sperrungen mit Ersatzbuslösungen zur Folge haben.


Hochaufgelöste Luftaufnahmen des ganzen Kantons Zürich frei verfügbar

Für den Kanton Zürich liegen aktuelle Luftaufnahmen vor, die bezüglich Auflösung neue Massstäbe setzen. Die Öffentlichkeit kann diese Daten kostenlos zur freien Verwendung nutzen.


Einhausung Schwamendingen: Plangenehmigungsverfügung rechtskräftig

Die Plangenehmigungsverfügung für das Ausführungsprojekt Einhausung Schwamendingen ist rechtskräftig. Während der gesetzlichen Beschwerdefrist gingen beim Bundesverwaltungsgericht keine Beschwerden ein. Die Infrastrukturfiliale Winterthur des Bundesamts für Strassen ASTRA kann nun die nächste Etappe zur Realisierung der Einhausung an die Hand nehmen.


Brand in Autogarage im Kreis 12 - Zeugenaufruf

Am Sonntag, 17. Januar 2017, kam es in einer Autogarage in Zürich-Schwamendingen zu einem Brand. Es entstand hoher Sachschaden. Erste Ermittlungen weisen auf Brandstiftung als Brandursache hin. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeugen und Zeuginnen.


Streichorchester sucht Mitspieler

Streichorchester (Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass)

sucht Mitspieler in Konzerte vom 9./10. April 2016 Proben: montags um 19.30 Uhr in Zürich Schwamendingen Kontakt: Dirigent Paul Taylor, pwtaylor@bluewin.ch Info: www.kgo.ch


Hoher Sachschaden nach Brand im Tramtunnel - Zeugenaufruf

Am frühen Silvestermorgen, 31. Dezember 2015, kam es im Tramtunnel Schwamendingen zu einem Brand. Verletzt wurde niemand. Brandstiftung steht im Vordergrund. Es entstand Sachschaden von über 100'000 Franken. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


VBZ-Chauffeur von Laser geblendet – mutmassliche Täter eruiert

Am späten Mittwochabend, 30. Dezember 2015, ertappte die Stadtpolizei Zürich drei Jugendliche, die zuvor einen VBZ-Tramchauffeur beim Bahnhof Stettbach mit einem gefährlichen Lasergerät geblendet und verletzt hatten.


Übergangszentrum Halle 9 kann wie geplant eröffnet werden

Nach dem überraschend schlechten Ergebnis des Brandtests von vergangenem Freitag sind die «Better Shelters» in der Halle 9 der Messe Oerlikon wieder abgebaut. Eine übers Wochenende entwickelte Wohneinheit aus Holzwerkstoffplatten kann nun anstelle der Shelter eingesetzt werden.


Versäumnisse im Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz

Die Finanzkontrolle hat bei ERZ eine betriebswirtschaftliche Prüfung mit Schwerpunkt Beschaffung / Submissionen durchgeführt. Es wies sich, dass das Submissionsrecht und interne Vorschriften nicht beachtet wurden. Stadtrat Leutenegger hat eine Administrativuntersuchung zu den Beanstandungen angeordnet.


Unfall bei der Glatttalbahn - 2 Personen leicht verletzt

Am Donnerstag Abend 12.11.2015 kollodierte ein Auto in Glattbrugg mit der Glatttalbahn. Die beiden Insassen, des Autos wurden leicht verletzt.


Wer malt den schönsten Glattalbus? - Malwettbewerb

Mach mit beim Malwettbewerb. So einfach ist es:

  • Nimm ein weisses oder farbiges Zeichenpapier der Grösse A3. Falte vom unteren Rand der schmalen Seite einen Streifen von 9 cm nach hinten. Die Grösser Deiner Zeichenfläche beträgt jetzt: Breite: 397 mm x Höhe 330 mm.
  • Zeichne einen Glattalbus.


Ersatzneubau mit 150 Alterswohnungen in Schwamendingen

Mit einem Ersatzneubau soll die Anzahl Wohnungen der Alterssiedlung «Helen Keller» in Schwamendingen um 61 auf 150 Wohnungen aufgestockt werden. Um das Projekt realisieren zu können, beantragt der Stadtrat dem Gemeinderat, der Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich (SAW) Land im Wert von 2,21 Millionen Franken zu verkaufen.


Bettag 2015

Mit dem grossen Ansturm von syrischen Flüchtlingen an unseren Grenzen ist der Krieg in Syrien wieder neu ins Bewusstsein gekommen. Neben den erschütternden Berichten von Not und Zerstörung finden Christen in der Bibel auch eine hoffnungsvolle Botschaft für das Land: Als Jesus vor zweitausend Jahren predigend durch Palästina zog, gelangte seine Botschaft auch nach Syrien.
 


Einhausung als Chance: Stadtrat überweist Gestaltungsplan «Ueberlandpark»

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat, den öffentlichen Gestaltungsplan «Ueberlandpark» festzusetzen. Dieser ist Grundlage für die künftige Entwicklung der Wohngebiete entlang der geplanten Einhausung in Zürich Schwamendingen. Er gibt den planungs- und baurechtlichen Rahmen für städtebaulich und architektonisch gut gestaltete Überbauungen und Aussenräume vor.


Schwamendinger Chilbi 2015 - Verkehrsvorschriften

Für die Dauer der Schwamendinger - Chilbi von Samstag/Sonntag, 5./6. September 2015, sind folgende Verkehrsbeschränkungen zu beachten:


Fussgängerin nach Unfall mit Tram verstorben

Am Montag, 31. August 2015, kam es im Kreis 12 zu einer Kollision zwischen einem Tram und einer Fussgängerin. Die Frau wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle verstarb. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Ausbau des Gfellerhofs in Schwamendingen beantragt

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für den Neubau einer Remise und die Erweiterung des Futterlagers im Landwirtschaftsbetrieb Gfellerhof in Schwamendingen einen Objektkredit von 2,985 Millionen Franken. Für die Instandsetzung der Scheune sowie die Erneuerung der Biogasanlage hat der Stadtrat gebundene Ausgaben in der Höhe von 1,315 Millionen Franken bewilligt.


Fahrplanwechsel 2015 bessere Erschliessung Unteraffoltern - direkt von Seebach nach Schwamendingen

Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 werden im Marktgebiet der
Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) umfangreiche Änderungen umgesetzt. Die
Regionalen Verkehrskonferenzen haben diese im Mai verabschiedet, so
dass nun der definitive Fahrplan vorliegt.


28 neue Busse auf dem VBG-Netz, darunter 4 Hybridbusse

Die Busflotte im VBG-Netz wird erneut stark verjüngt
Im Jahr 2015 nimmt die VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG 28 neue Glattalbusse in Betrieb. Sieben Standardbusse erweitern den Fuhrpark, die restlichen Fahrzeuge tragen zur Verjüngung der Flotte bei. Die modernen Standard- und Gelenkbusse entsprechen allen Ansprüchen in Bezug auf Umweltverträglichkeit, Komfort und Sicherheit.


Tiefe Wahlbeteiligung in im Norden von Zürich

Hohe Wahlbeteiligung bei Männern über 65 Jahren und in den wohlhabenden Stadtquartieren, geringes Interesse bei kürzlich volljährig gewordenen Schweizerinnen und Schweizern: In zwei Webartikeln hat Statistik Stadt Zürich die Stadtzürcher Wählerinnen und Wähler der Kantons- und Regierungsratswahlen vom 12. April nach soziodemografischen Merkmalen ausgewertet.


Staatsanwaltschaft IV und Stadtpolizei Zürich teilen mit: Verletzter Mann in Wohnung aufgefunden

In Zürich-Schwamendingen wurde am frühen Sonntagmorgen, 19. April 2015, ein schwer verletzter Mann aufgefunden. Er wurde ins Spital gebracht, wo er wenig später verstarb. Die Umstände die zum Tod des Mannes geführt haben, sind noch unklar. Ein Delikt kann nicht ausgeschlossen werden.


700 Gramm Kokain sichergestellt - 4 Personen verhaftet

Am Mittwochabend, 15. April 2015, nahm die Stadtpolizei Zürich in einer Wohnung im Kreis 12 vier mutmassliche Drogendealer fest und stellte rund 700 Gramm Kokain sowie mehrere tausend Franken Bargeld sicher


Unterhaltsarbeiten am Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz

Der Stadtrat hat für Instandhaltungsarbeiten am Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz und an Gebäudeinfrastrukturen im Jahr 2015 gebundene Ausgaben in der Höhe von 15,474 Millionen Franken bewilligt.


Ostern - das Fest vom Sterben und von der Auferstehung

Mit dem Tod sind wir tagtäglich dank den Medien prominent konfrontiert. Kriegsopfer im Sudan, abgeschlachtete Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner in Nigeria, Bürgerkrieg in Syrien, IS in Libanon, Irak und Syrien ... ...


Brand in Gastronomiebetrieb im Zürcher Stadtkreis 12

In einem Imbiss-Ladenlokal an der Überlandstrasse in Zürich-Schwamendingen ist am 30. März nachmittags ein Feuer ausgebrochen. Eine Person hat sich dabei leicht verletzt


Temporäre Kunstinterventionen in Schwamendingen

Der LOKALTERMIN SCHWAMENDINGEN ist ein Kunstprojekt im öffentlichen Raum, das seit 2010 jährlich durchgeführt wird. 2015 zeigen Ruth Erdt Fotos aus ihrer Langzeitstudie und David Renggli «Möbel» auf diversen Plätzen in Schwamendingen. In der Galerie Tenne sind zudem aktuelle Arbeiten der beiden Kunstschaffenden zu sehen.


Verkehrsbeschränkungen Winterthurerstrasse

Vom Montag, 23. März 2015, 9.00 Uhr, bis Montag, 31. August 2015, 17.00 Uhr, ist die Win-terthurerstrasse zwischen der Roswiesenstrasse und Dübendorfstrasse in Richtung Düben-dorfstrasse für den Verkehr gesperrt.

Die Umleitung ist signalisiert. Der Grund für die Verkehrsbeschränkung sind Bauarbeiten.


In Zürich-Nord entstanden am meisten Neuwohnungen

Die Bautätigkeit in der Stadt Zürich liegt mit 1939 neuen Wohnungen auf einem hohen Niveau. Es wurden 2014 aber zwanzig Prozent wenig Neubauwohnungen fertiggestellt als noch 2013. Am Jahresende waren deutlich mehr laufende Bauprojekte registriert. In den nächsten Jahren kann deshalb mit einem erneuten Anstieg von Neuwohnungen gerechnet werden. Immer wichtiger wird der Ersatzneubau.


Rund 400 neue städtische Wohnungen in Leutschenbach

Architekturwettbewerb zur Wohnsiedlung Leutschenbach-Mitte ist entschieden.


Einhausung Nationalstrasse in Schwamendingen

Die Stadt Zürich hat mit dem Bundesamt für Strassen (ASTRA) einen Vertrag zum Tausch des Wohnhauses an der Hörnlistrasse 11 mit der Wohnliegenschaft Überlandstrasse 194 und 196 abgeschlossen. Die Stadt leistet für die neue Liegenschaft mit mehr Wohnungen eine Tauschaufzahlung von 926 100 Franken. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat, den Vertrag zu genehmigen.


Schwamendinger Star Bendrit Bajra auf Youtube und Facebook

Auch wenn das Staatsfernsehen im Leutschenbach sehr nahe wäre. Die steile Karriere von Bendrit Bajra verlief fernab der etablierten Medien.


Zürcher Ehedaten von 1525 bis 1700 online

Das Staatsarchiv stellt über 120‘000 Eheeinträge in reformierten Kirchenbüchern aus den Jahren 1525 bis 1700 online zur Verfügung.


Staatsanwaltschaft und Stadtpolizei Zürich teilen mit: Zwei verletzte Mädchen nach Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Am letzten Samstag, 31. Januar 2015, wurden an der Hagenholzstrasse im Kreis 11 zwei Mädchen von einem unbekannten Autolenker angefahren und verletzt. Dieser entfernte sich danach vom Unfallort. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Jährlicher Zukauf von Energie für die Wärmversorgung 2015

Für die Beschaffung von Erdgas, Öl, Strom, Wasser, Kehricht- und Holzabwärme im Jahre 2015 hat der Stadtrat gebundene Ausgaben von 36 410 256 Franken bewilligt.


Energiespeicher für Fernwärme für mehr Versorgungssicherheit und weniger CO₂-Ausstoss

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat einen Objektkredit von 9 605 412 Franken für den Bau eines Energiespeichers auf dem Areal Hagenholz. Der Speicher dient der Noteinspeisung ins Fernwärmenetz und der Nutzung von Wärmeüberschüssen.


Modernisierung der Arealentwässerung im Hagenholz

Der Stadtrat hat für die Anpassung der Arealentwässerung im Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz an aktuelle Gewässerschutzbestimmungen gebundene Ausgaben in der Höhe von 6,372 Millionen Franken bewilligt.


Mutmassliche Brandstifterin verhaftet

Am Sonntag, 16. November 2014, kam es im Keller einer Liegenschaft im Kreis 12 zu einem Brand. Kurze Zeit später wurde eine Frau verhaftet, die dringend verdächtigt wird, den Brand gelegt zu haben.


Velofahrer im Kreis 12 attackiert und beraubt - Zeugenaufruf

Am Donnerstagmorgen, 13. November 2014, wurde ein 31-jähriger Velofahrer an der Andreasstrasse von Unbekannten zu Fall gebracht und beraubt. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Auseinandersetzung über das Wochenende - Zeugenaufruf

Über das Wochenende kam es in der Stadt Zürich zu mehreren Auseinandersetzungen, bei welchen mehrere Personen verletzt wurden. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Zeugenaufruf – Brand in Mietkomplex in Zürich-Schwamendingen

Am frühen Donnerstagmorgen, 9. Oktober 2014, verursachte ein Brand im Kreis 12 einen hohen Sachschaden. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Polizeieinsatz nach Meldung über Schüsse in Zürich-Nord - Zeugenaufruf

Am Dienstagabend, 7. Oktober 2014, wurden in Zürich-Schwamendingen zwei Männer festgenommen, nachdem es zuvor zu einer Auseinandersetzung mit Schussabgabe gekommen war. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall in Zürich-Nord - Zeugenaufruf

Am frühen Sonntagmorgen, 12. Oktober 2014, verursachte im Kreis 12 ein Mann mit seinem Auto einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand. Es entstand hoher Sachschaden. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Potentieller Grossbrand durch ausdauernde Feuerwehr verhindert

In einem Industriegebäude im Stadtzürcher Kreis 12 ist am Mittwoch Mittag ein Schwelbrand ausgebrochen. Obwohl die Feuerwehr sofort alarmiert wurde und schnell vor Ort war, dauerte es wegen der versteckten Lage des Brandes rund zwei Stunden, bis er gelöscht werden konnte. Es wurde niemand verletzt.


Das Tüftellabor "TüLab" schliesst seine Tore in Zürich Nord

Das Tüftellabor Zürich wird Mitte Oktober nach über 12 Jahren den Betrieb einstellen. Grund ist die Finanzierung, die trotz grosser Anstrengungen nicht gesichert werden konnte.


Durchmesserlinie Zürich: Nächste Bauphase im Bahnhof Oerlikon beginnt

Am kommenden Montag, 15. September 2014, beginnt die SBB im Bahnhof Zürich Oerlikon mit dem Ausbau der Personenunterführungen unter den Gleisen 1 bis 4. Dies hat in den kommenden Monaten Einschränkungen für die Reisenden zur Folge: Die Unterführungen sind teilweise nicht durchgängig begehbar und an mehreren Wochenenden ist der Bahnbetrieb in der Region Zürich eingeschränkt.


Reto Vogelbacher kommt für Jean-Claude Virchaux in den Gemeinderat

Jean-Claude Virchaux (CVP, Wahlkreis 12), seit 2006 Mitglied des Gemeinderats, hat per 1. Oktober 2014 seinen Rücktritt aus dieser Behörde erklärt.


Fussgängerbrücke über die Glatt in der Aubrugg wird ersetzt

Die Holzbrücke über die Glatt in der Aubrugg ist in die Jahre gekommen und muss dringend ersetzt werden. Die Arbeiten dauern vom 8. September 2014 bis Mitte Januar 2015.


Schritte in Richtung «Tagesschule 2025»

Pilotprojekte sind in den Schulhäusern Blumenfeld, Leutschenbach  und Schauenberg geplant.


Neubauprojekt für das Baufeld A im Schwamendinger-Dreieck liegt vor

Der Architekturwettbewerb für die neue Wohnsiedlung der Baugenossenschaft Glattal Zürich im Schwamendinger Dreieck ist abgeschlossen. Das Zürcher Team von BS + EMI Architektenpartner AG und Hoffmann & Müller Landschaftsarchitektur GmbH hat das Verfahren für sich entschieden. Sämtliche Wettbewerbsprojekte sind vom 27. August bis 7. September 2014 in Zürich-Oerlikon zu sehen.


75 Jahre Bad Allenmoos

Jubiläumsfeier zu Eintrittspreisen wie 1939 - Das Bad Allenmoos feiert sein 75-jähriges Bestehen. An der Jubiläumsfeier am Samstag, 23. August 2014, erwartet die Gäste im denkmalgeschützten Bad ein attraktives Programm zu Eintrittspreisen wie 1939. Erwachsene zahlen 30 Rappen, Kinder und Jugendliche 15 Rappen.


Baupreise steigen in Zürich um 0,5 Prozent

Der von Statistik Stadt Zürich berechnete Zürcher Index der Wohnbaupreise ist zwi-schen April 2013 und April 2014 um 0,5 Prozent gestiegen und hat den Stand von 102,3 Punkten erreicht (Basis April 2010 = 100). Im Jahr zuvor war der Index um 0,6 Prozent gesunken.


Wieso nach Brasilien? - Public Viewing auf dem Hönggerberg

Vier Bildschirme, Grill, Bier und ein Sommergarten: So sieht das perfekte Public Viewing für die Fussball-WM 2014 aus. Davon sind die Betreiber der Alumni quattro Lounge und die Verantwortlichen des Stab Veranstaltungen & Standortentwicklung der ETH Zürich überzeugt. Sie organisieren vom 12. Juni bis 13.


Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Kreis 11 - Zeugenaufruf

Am frühen Pfingstsonntagmorgen, 8. Juni 2014, wurden bei der Tramhaltestelle Auzelg die Insassen eines Fahrzeugs von anderen Automobilisten angegriffen. Verletzt wurde niemand. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Wahlresultate Schulpräsidium Schwamendingen

Die Wahlresultate ins Schulpräsidium ergaben am 18. Mai keine klare Siegerin oder Sieger. Barbara Fotsch Bolliger, die Kandidatin der Parteien,  liegt mit 1'478 Stimmen vorne. Sie hat aber das absolute Mehr verpasst. Peter Blumer, parteilos erreichte 1'241 stimmen.


Zürihegel – Quartierausscheidung Schwamendingen

Am Samstag, 10. Mai 2014 haben sich auch dieses Jahr wieder viele Kinder und einige Klassen für die Vorausscheidung in Schwamendingen versammelt. Die Ausscheidungsläufe konnten wie geplant durchgeführt werden – sogar das Wetter spielte mit. Rund 100 Schüler und Schülerinnen haben das Beste aus ihren Beinen rausgeholt und um jeden Meter gekämpft.


Zürihegel – Quartierausscheidung Schwamendingen

Am Samstag, 10. Mai 2014 haben sich auch dieses Jahr wieder viele Kinder und einige Klassen für die Vorausscheidung in Schwamendingen versammelt. Die Ausscheidungsläufe konnten wie geplant durchgeführt werden – sogar das Wetter spielte mit. Rund 100 Schüler und Schülerinnen haben das Beste aus ihren Beinen rausgeholt und um jeden Meter gekämpft.


Spazieren in Schwamendingen und dabei Kunst entdecken

Ein neu konzipierter Kunstspaziergang durch Schwamendingen bietet Gelegenheit, den Kreis 12 mit anderen Augen zu betrachten. Den so genannten Art Loop hat die Fachstelle Kunst und Bau des Amts für Hochbauten gemeinsam mit dem Künstler Matteo Hofer konzipiert.


Pflegezentren Mattenhof und Irchelpark erhalten Label für Qualität in der Palliativpflege

Der Schweizerische Verein für Qualität in Palliative Care SQPC verleiht den Pflegezentren Mattenhof und Irchelpark das Label «Qualität in Palliative Care». Die Anerkennung ist für die beiden Institutionen ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Kompetenzzentrum für Palliativpflege.


Erneut: Kollision bei der Glattalbahn

Bei einem Zusammenstoss zwischen einem Lastwagen und der Glattalbahn sind am Dienstagnachmittag (29.4.2014) in Dübendorf der Fahrzeuglenker sowie drei Traminsassen leicht bis mittelschwer verletzt worden.


Buslinie 754: Stadthaus und Post an Werktagen abends bedient

Auf den letzten Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2013 wurde die Linie 754 neu nach Stettbach verlängert. Die Erfahrungen der letzten drei Monate haben gezeigt, dass die Haltestellen Post und Stadthaus abends während der Hauptverkehrszeit bedient werden können.


Osterfest

Wir haben die Pfarrerinnen und Pfarrer von Zürich Nord gefragt, ob Sie die Bedeutung von Ostern in 160 Zeichen zusammenfassen können. Hier prägnante Antworten:

 


Beachvolleyball-Felder im Freibad Allenmoos öffnen am 18. April

Die Beachvolleyball-Felder und der Spielplatz im Freibad Allenmoos sind für die Be-völkerung bereits ab dem 18. April 2014 geöffnet. Bis kurz vor der offiziellen Eröffnung der Badeanlage sind sie öffentlich und gratis zugänglich, täglich von 10 bis 20 Uhr.


Dachstockbrand in Mehrfamilienhaus in Zürich-Schwamendingen

In einem Mehrfamilienhaus im Kreis 12 ist heute Mittag ein Brand ausgebrochen. Dank dem raschen Eingreifen der Feuerwehr konnte sich das Feuer nicht weiter ausbreiten. Es wurden keine Personen verletzt.


Entsorgung von Rauchgasrückständen im Hagenholz

Der Stadtrat hat für die Entsorgung von Rauchgasrückständen aus dem Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz für den Zeitraum 2014 bis 2016 respektive 2017 gebundene Ausgaben in der Höhe von 5 486 994 Franken bewilligt.


Instandhaltungsarbeiten am Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz

Der Stadtrat hat für eine behindertengerechte Niveauanpassung im Eingangsbereich der Verwaltungsgebäude des Kehrichtheizkraftwerks Hagenholz einen Objektkredit von 378 000 Franken genehmigt. Für Instandhaltungsarbeiten am Werk und an Gebäudeinfrastrukturen im Jahr 2014 hat er zudem gebundene Ausgaben in der Höhe von 16 444 192 Franken bewilligt.


Pflegezentren Mattenhof erhält europäischen Preis für Gesundheitsförderung

Die Pflegezentren Mattenhof und Irchelpark werden für ihr Programm zur Bearbeitung ethischer Fragen in der Langzeitpflege auf europäischer Ebene gewürdigt. Sie erhalten den Grand Prix Européen der Kategorie «Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen» der Europäischen Vereinigung für die Förderung der Gesundheit (AEPS).


Rund eine Million mehr Fahrgäste bei Glattalbahn und Glattalbus

Die erfreuliche Entwicklung der Fahrgastzahlen bei der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG setzt sich auch im Jahr 2013 fort. Die Anzahl der beförderten Personen stieg um rund eine Million auf 28,4 Millionen, was einer Zunahme von 3,5 Prozent entspricht.


Schulanlage Stettbach: Sanierung der Sportinfrastruktur

Die Turnhalle und die Schulschwimmanlage der Schulanlage Stettbach werden instand gesetzt und modernisiert. Der Stadtrat hat für das Projekt insgesamt 11,82 Millionen Franken bewilligt.


Harmonisierung der Quartiergrenzen im städtischen Grundbuch

Die Einteilung der Vermessungsbezirke stimmt, historisch bedingt, nicht überall mit den Stadtkreisen überein. Diese Abweichungen zwischen Oerlikkon und Schwamendingen werden schrittweise behoben.


In Leutschenbach entsteht ein neuer Quartierteil

Mit rund 1000 preiswerten Wohnungen, einer Schulanlage, einem Quartierpark sowie Platz für das Gewerbe schreitet die Entwicklung in Zürich-Nord voran.


Stadtpolizei zieht mutmasslichen Dealer aus dem Verkehr

Die Stadtpolizei Zürich hat am Donnerstagabend, 30. Januar 2014, in Zürich-Schwamendingen einen mutmasslichen Dealer verhaftet und rund 90 Gramm Kokain sichergestellt.


«Tempo 30 nachts»: Pilotversuch während dreier Monate

Der Stadtrat hat im Juni 2013 im Rahmen der Strassenlärmsanierung entschieden, auf vier überkommunalen Strassenabschnitten die Wirkung von «Tempo 30 nachts» (22 bis 6 Uhr) in einem Pilotversuch zu prüfen. Ziel ist es, Erkenntnisse zu gewinnen, inwiefern mit «Tempo 30 nachts» eine Reduktion der übermässigen Lärmimmissionen zu erzielen ist.


Neues Kursangebot für Eltern und Kind

Familien Massage Work shop - Eltern & Kinder 3+- 13 Jahre. Kinder sind aktiv und unternehmungslustig. Oft zu Zeiten, in denen sich die Eltern nach Entspannung sehnen. Diese unterschiedlichen Bedürfnisse lassen sich nun vereinen.


Fussgängerin nach Verkehrsunfall im Kreis 12 schwer verletzt - Zeugenaufruf

Am Montagabend, 28. Oktober 2013, kam es in Zürich-Schwamendingen zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin. Die Frau wurde dabei schwer verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Raubüberfall auf Kiosk im Kreis 12 – Zeugenaufruf

Am Donnerstagmorgen, 24. Oktober 2013, überfiel ein Unbekannter im Kreis 12 einen Kiosk und flüchtete mit einer Beute von mehreren hundert Franken. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.


Sportanlage Heerenschürli erhält IOC/IAKS-Bronze-Award

Die Stadt Zürich als Bauherrin und das Planerteam Topotek 1 GmbH, Berlin (Landschaftsarchitektur) mit Dürig AG Architekten ETH SIA, Zürich (Architektur) werden vom IOC/IAKS heute Abend in Köln für die Sportanlage Heerenschürli mit dem Award 2013 für beispielhafte Sport- und Freizeitanlagen ausgezeichnet.


Mit über 100 km/h durch 30er-Zone gerast

Am Donnerstagnachmittag, 3. Oktober 2013, raste ein Motorradlenker mit über 100 km/h durch eine 30er-Zone in Zürich-Schwamendingen. Er musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.


Kokain im Schuh versteckt

Die Stadtpolizei Zürich nahm am späten Samstagabend, 14. September 2013, im Kreis 12 zwei mutmassliche Drogendealer fest und stellte über 400 Gramm Kokain, rund 400 Gramm Marihuana und mehrere tausend Franken sicher.


Ein Verletzter nach Brand

In einem Reiheneinfamilienhaus in Zürich Schwamendingen ist ein Brand ausgebrochen. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig.


Neue Tempo 30 Zonen für Affoltern und Schwamendingen

Der Stadtrat hat am 28.8.2013 im Tagblatt zusätzliche Tempo 30 Zonen ausgeschrieben. Die Quartiere Affoltern und Schwamendingen sind im Gebiet von Zürich Nord betroffen.


11. Bettagsforum Zürich Nord

Am diesjährigen Bettagsforum erfahren Sie ob die Kantonsverfassung vom
27.Februar.2005 geändert werden soll (Initiative Jungfreisinnige Kanton
Zürich)


Rentnerin auf dem Friedhof Schwamendingen überfallen - Zeugenaufruf

Am Dienstagnachmittag, 25. Juni 2013, wurde eine 81-jährige Frau im Friedhof Schwamendingen überfallen und am Kopf verletzt. Der unbekannte Täter erbeutete die Handtasche der Frau und flüchtete. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


«Stadtteilwerkstatt ohne Grenzen» förderte Vernetzung und Austausch

Stadtpräsidentin Corine Mauch und Stadtpräsident Paul Remund zogen an der gestrigen Abschlussveranstaltung der «Stadtteilwerkstadt ohne Grenzen» ein positives Fazit zum interkommunalen Pilotprojekt und bedankten sich bei den Teilnehmenden für ihr Engagement.


Der Gestaltungsplan für das Gebiet am Ueberlandpark liegt vor

Die Stadt Zürich hat für die zukünftige Entwicklung der Wohngebiete entlang der geplanten Einhausung Schwamendingen einen öffentlichen Gestaltungsplan ausgearbeitet. Die Unterlagen werden ab heute in einer Ausstellung im Kirchgemeindehaus Saatlen präsentiert.


Hunderte von Feuerwehreinsätzen wegen Regenfällen im Kanton Zürich

Wegen den starken Regenfällen gingen in der Einsatzleitzentrale von Schutz & Rettung zahlreiche Notrufe ein. Die Mitarbeitenden disponierten seit Freitagabend über 500 Einsätze im ganzen Kanton Zürich. Auf Stadtgebiet ist vor allem das Glattnahe Gebiet im Raum Schwamendingen betroffen.


Zürcher Schulen machen Alkohol zum Thema

Alkoholkonsum gehört zu unserer Kultur, bringt aber auch einige Probleme mit sich. Auf Anregung der Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich setzten sich Jugendliche an drei Zürcher Sekundarschulen im Rahmen der nationalen Dialogwoche Alkohol mit dem Thema auseinander.


«Quartierwandel»: Rundgänge zur Sozialen Stadtentwicklung

Ab Mitte Mai laden die Sozialen Dienste Zürich zu acht Rundgängen in ausgewählten Quartieren ein. Der «Quartierwandel» schafft Einblicke, wo sich die Stadt wandelt, wie die Sozialen Dienste den Wandel mit ihren Angeboten begleiten und welch bunte Nischen und heimeligen Ecken dabei immer wieder von den Bewohnerinnen und Bewohnern erschaffen werden.


Südstarts wie weiter?

Eine Variante des neuen Flughafen Regimes ist es, die Flugzeuge gegen Süden gerade aus starten zu lassen. Sollte dies zustande kommen würde die Mehrheit aller Flugzeuge über Schwamendingen starten.


Vermisstmeldung

Seit Dienstagabend, 19. März 2013, wird der 60-jährige, im Kreis 12 wohnhafte, Ernst Sahli vermisst.


Alterszentrum Zürich-Nord nimmt Gestalt an

Die Stadt Zürich prüft in Zürich Seebach den Bau eines Alterszentrums mit 120 Wohnmöglichkeiten, welches auch einen Beitrag zur Quartierbelebung und -versorgung leisten wird.


Tresor aus Kiosk entwendet - Zeugenaufruf

Von Sonntag auf Montag, 24./25. Februar 2013, brach eine unbekannte Täterschaft in einen Kiosk im Kreis 12 ein und entwendete Deliktsgut im Wert von mehreren 10 000 Franken. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Mann im Kreis 12 in Wohnung überfallen und verletzt - Zeugenaufruf

Am Mittwochabend, 20. Februar 2013, wurde in Zürich-Schwamendingen ein Mann in seiner Wohnung von einem Unbekannten angegriffen und mittelschwer verletzt. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Zwei mutmassliche Drogenhändler festgenommen - Kokain sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagmittag (12.2.2013) im Zürcher Kreis 12 und in Dübendorf zwei mutmassliche Betäubungsmittelhändler festgenommen und gegen 70 Gramm Kokain, mehr als 21‘000 Franken Bargeld, neun Mobiltelefone sowie ein Laptop sichergestellt.


Erweiterung der temporären Wohnsiedlung für Asylsuchende in Zürich Leutschenbach

Ab Herbst 2013 soll ein Ergänzungsbau zur temporären Wohnsiedlung für Asylsuchende zusätzlich 36 Personen Unterkunft bieten.


Unterhalts- und Instandhaltungsarbeiten am Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz

Der Stadtrat hat für Instandhaltungsarbeiten am Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz und an der Gebäudeinfrastruktur einen Objektkredit von 1,404 Millionen Franken sowie gebundene Ausgaben von 14 281 920 Franken bewilligt.


Benennung Fugenwege Ueberlandpark: «Otto-Nauer-Weg» und «Anna-Häuptli-Weg»

Der Stadtrat hat heute dem Antrag der Strassenbenennungskommission zugestimmt und die Fugenwege der projektierten Überdachung der Nationalstrasse in Schwamendingen mit «Otto-Nauer-Weg» und «Anna-Häuptli-Weg» benann


Pflegezentren Mattenhof und Irchelpark erhalten 1. Preis für Gesundheitsförderung

Mit ihrem Programm zur Bearbeitung von ethischen Fragen in der Langzeitpflege beschreiten die städtischen Pflegezentren Mattenhof und Irchelpark neue Wege. Dies hat die Schweizer Sektion der Europäischen Vereinigung für die Förderung der Gesundheit (AEPS) mit dem 1. Grand Prix Suisse «Gesundheit im Unternehmen 2012» gewürdigt.


Wohnen am Park

Die Stadt Zürich hat für die zukünftige Entwicklung der Wohngebiete entlang der geplanten Einhausung Schwamendingen ein städtebauliches Leitbild erarbeitet. Stadtrat André Odermatt stellt heute Abend anlässlich einer öffentlichen Informationsveranstaltung die Entwürfe von Leitbild und Gestaltungsplan vor. Der Gestaltungsplan soll noch vor den Sommerferien in die öffentliche Auflage.


Spatzenweg

Der Stadtrat hat heute dem Antrag der Strassenbenennungskommission zugestimmt und die neue Wegverbindung zwischen dem Pflegeheim Mattenhof und der Überbauung Mattenhof mit «Spatzenweg» benannt.


Vom Föhrentriebsterben stark geschädigte Bäume werden gefällt

Die Kronen zahlreicher Föhren in Zürich Nord sind braun verfärbt. Besonders stark geschädigte Bäume werden nun gefällt.


Zonenplanänderung: Mehr Wohnungen für Schwamendingen

Der Stadtrat hat die Änderung des Zonenplans im Gebiet Glattbogen in Schwamendingen zuhanden des Gemeinderats verabschiedet. Damit können über 400 neue Genossenschaftswohnungen entstehen.


Innovationspark in Dübendorf

Der Regierungsrat will auf dem Gebiet des Kantons Zürich einen Innovationspark errichten. Dank der Nähe zu erstklassigen Forschungseinrichtungen und der hervorragenden Verkehrsanbindung ist der Kanton Zürich ein idealer Standort für einen Innovationspark von nationaler Ausstrahlung.


Nach Verkehrsunfall geflüchtet - Zeugenaufruf

Am späten Sonntagabend, 28. Oktober 2012, wurde im Kreis 12 ein Fussgänger von einem Auto angefahren und verletzt. Ohne anzuhalten entfernte sich die fahrzeuglenkende Person von der Unfallstelle. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.


Verkehrsbeschränkung Bucheggstrasse

Von Freitag, 28. September 2012, 9.00 Uhr, bis Sonntag, 7. Oktober 2012, 18.00 Uhr, werden an der Bucheggstrasse, im Abschnitt zwischen der Wehntalerstrasse und der Schaffhauserstrasse, Strassen- und Werkleitungsbauarbeiten vorgenommen.


Verkehrsbeschränkung Gleisübergang «Im Altried»

Von Samstag, 22. September 2012, 6.00 Uhr, bis Montag, 24. September 2012, 5.00 Uhr, ist der Gleisübergang «Im Altried» (Durchfahrt von der Überlandstrasse ins Quartier «Im Altried») für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Hirzenbachweg – Grosswiesenstrasse. Der Grund für die Verkehrsbehinderungen sind Gleisbauarbeiten.


Einhausung Schwamendingen - Ergänzende Planauflage

Das Bundesamt für Strassen ASTRA hat das Projekt Einhausung Schwamendingen zusammen mit Stadt und Kanton punktuell verbessert. An mehreren Orten ergeben sich deshalb kleinere Anpassungen. Diese bedingen eine ergänzende Auflage. Dadurch gewinnt das Projekt an Sicherheit in der Planung und der späteren Realisierung.


Beachvolleyball-Felder im Freibad Allenmoos bleiben geöffnet

Die Beachvolleyball-Felder und der Spielplatz im Freibad Allenmoos bleiben nach Saisonschluss für die Bevölkerung geöffnet. Vom Montag, 17. September, bis am Mittwoch, 31. Oktober, ist die Freizeitinfrastruktur täglich von 10 bis 20 Uhr gratis zugänglich.


Freibad Seebach ausnahmsweise während den Herbstferien geöffnet

Infolge dringender Revisionsarbeiten bleibt das Hallenbad Oerlikon während den Herbstferien vom 8. bis 19. Oktober 2012 geschlossen. Da das Hallenbad City noch nicht als Ausweichmöglichkeit zur Verfügung steht, bietet das Sportamt während dieser Zeit ausnahmsweise eine alternative Schwimmmöglichkeit im beheizten Freibad Seebach an.


Regierungsrat befürwortet die vom Bund vorgeschlagene Linienführung der Glattalautobahn

Die heute vom Bundesamt für Strassen ASTRA zur Engpassbeseitigung im Raum Glattal-Winterthur veröffentlichte Linienführung bietet aus Sicht des Regierungsrates die beste Entlastung der A1 bei gleichzeitig geringster Belastung der Bevölkerung und der Umwelt.


Das Stadtspital Waid schliesst seine Übergangspflegestation auf Ende 2012

Mit der neuen Pflege- und Spitalfinanzierung ist die Übergangspflege neu Aufgabe von Pflegezentren und Spitex, nicht mehr von Akutspitälern. Daher schliesst das Stadtspital Waid seine Übergangspflegestation.


Neu in Schwamendingen: französische Spielgruppe "Le papillon bleu"

Ab August 2012 gibt es in Schwamendingen eine französische Spielgruppe an der Winterthurerstrasse 462: http://www.lepapillonbleu.ch

 

Sie richtet sich an Kinder von zweieinhalb bis fünf Jahren mit französischer Muttersprache, sowie an zweisprachige Kinder, die gut französisch verstehen.

 


Halt bevor’s knallt, bremsen Sie nicht nur ab!

Auf den Schulanfang hin lancieren der TCS, die bfu und die Polizei eine neue gemeinsame Verkehrssicherheitskampagne zum Thema „Schulweg“.

Zentraler Punkt, nicht nur bremsen, sondern ganz anhalten.


Sportanlage Heerenschürli überflutet

Die heftigen Regenfälle haben in der vergangenen Nacht zu einer Überflutung der Sportanlage Heerenschürli geführt.


Öffnung Regensbergbrücke auf 6. Juli 2012 vorgesehen

Die Öffnung der Regensbergbrücke steht unmittelbar bevor. Nach diversen Verschiebe Terminen sieht es aber tatsächlich so aus, dass alles fertig gestellt ist.


Schwamendinger Dorffest

Am Samstag 7. Juli 2012 ab 18 Uhr findet in der Trinkhalle Ziegelhütte mit Grill, Bier und THE TONICS live das 2. Schwamendinger Dorffest statt.


EM-Final in der Ziegelhütte

Am Sonntag, 1. Juli wird nicht nur das Finale der EM in der Ziegelhütte live übertragen, sondern auch auf dem grössten Grill der Stadt feine Würste gedreht und der Sieger des legendären Promillo-EM-Quiz erkoren.



Attraktive Wohnungen für die dritte Lebenshälfte

Die Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich (SAW) will ihre Alterssiedlung an der Helen-Keller-Strasse in Zürich-Schwamendingen ersetzen. 145 neue Kleinwohnungen sollen in dem sich im Aufschwung befindlichen Stadtteil entstehen. Aus dem Architekturwettbewerb ist das junge Team von Abraha Achermann Architekten als Sieger hervorgegangen.


Dringende Warnung - Enkeltrickbetrüger sind wieder aktiv

Die Kantonspolizei Zürich hat Mitte Mai eine Enkeltrickbetrügerin verhaftet, welche bei einem 79-jährigen Mann versucht hat 90‘000 Franken zu ergaunern.


Mieten von 81 Wohnungen in Zürich-Schwamendingen verbilligt

Die Baugenossenschaft «mehr als wohnen» erhält von der Stadt Zürich ein unverzinsliches Darlehen in der Höhe von 8,18 Millionen Franken; das hat der Stadtrat heute Mittwoch beschlossen.


Projektideen im Fokus der zweiten Stadtteilwerkstatt

Die Städte Zürich und Opfikon machen mit der «Stadtteilwerkstatt ohne Grenzen» die soziokulturelle Entwicklung des Gebiets Leutschenbach – Glattpark – Auzelg zum Thema. Über hundert Personen haben am Startworkshop verschiedene Handlungsfelder identifiziert. Am zweiten Workshop geht es nun um konkrete Projektideen und um Arbeitsgruppen, die diese weiter verfolgen.


Art Loops: Entlang der Kunst durch Zürichs Kreise

Verschiedene Städte in der Schweiz bieten Kunstspaziergänge an. Ab dem 23. Mai 2012 können auch Zürichs Kunstwerke auf speziell konzipierten Rundgängen besichtigt werden. Diese Kunstwerke tragen neu auch einen QR-Code, der den Kunstinteres-sierten spannende Informationen liefert.


Quartier-Ergebnisse aus der Bevölkerungsbefragung

Die Quartiere der Stadt Zürich sind sozial und kulturell verschieden geprägt. Dies zeigen die neu vorliegenden Auswertungen aus der letzten Bevölkerungsbefragung. Die Quartiere unterscheiden sich bei den Einschätzungen von Lebensbedingungen und auch stark bei der Nutzung von kulturellen Angeboten.


zueri-nord.info-Galerie
Bilder - Neueröffnung Ziegelhütte

Die Wirtschaft Ziegelhütte mit Biergarten, Terrasse, Trinkhalle und Kegelbahn ist beliebter Ausflugsort. Eine umfassende Instandsetzung des Ensembles hat die Qualitäten von Wirtschaft und Aussenraum gestärkt. Überflüssiges wurde entfernt, das Bestehende sorgfältig aufgewertet.


Ein neues Leitbild für Leutschenbach

Wohnsiedlungen, Hochhäuser, Parks und neue Wegverbindungen: Leutschenbach hat sicher innerhalb weniger Jahre vom Gewerbe- und Industriegebiet zu einem attraktiven Dienstleistungs- und Wohnstandort gewandelt. Nun ist die Publikation «Leitbild Leutschenbach» erschienen, die Grundsätze für die weitere Gebietsentwicklung enthält.


Einhausung Schwamendingen heisst Ueberlandpark

Der Stadtrat hat heute dem Antrag der Strassenbenennungskommission zugestimmt und die Einhausung Schwamendingen mit «Ueberlandpark» benannt.


Eröffnung der Werkerei Schwamendingen

Stadtpräsidentin Corine Mauch und Finanzvorstand Martin Vollenwyder haben die Werkerei Schwamendingen offiziell eröffnet. Mit der Zwischennutzung im ehemaligen Amag-Gebäude an der Überlandstrasse sichert die Stadt Zürich 12 000 m² für Kultur- und Kreativschaffende und für das Gewerbe. Die Vermietung der Räume verläuft erfreulich.


Kantonsschule Zürich Nord kommt

Der Kantonsrat hat an der gestrigen Sitzung die Fusion der beiden Kantonsschule Oerlikon und Birch genehmigt. Damit bekommt ein grosses Quartier auch eine grosse Mittelschule.


DuoCorda auf Schweizer Tournee - Zürich Saatlen

Das DuoCorda spielt mitreissende Musik und lässt auch eigene Arrangements hören. Lassen Sie sich auditiv und visuell überraschen.

 


Toter Mann im Tramtunnel

Am Montagabend, 27. Februar 2012, wurde im Tramtunnel zwischen Milchbuck und Schwamendingerplatz eine männliche Leiche gefunden. Inzwischen konnte der Mann identifiziert werden.


Raubüberfall auf Internetcorner

Am Samstag, 18. Februar 2012, überfiel ein Mann einen Internetcorner in Zürich-Schwamendingen und erbeutete einige hundert Franken Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.


Mutmassliche Drogendealer verhaftet

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Montagabend, 13. Februar 2012, im Kreis 12 zwei mutmassliche Drogendealer fest und stellte über 200 Gramm Heroin sicher.


VBZ Shuttle-Bus an den zugefrorenen Katzensee

Die Seegfrörni am Katzensee lockt ab morgen Samstag 11. Februar 2012 viele Besucher zum Schlittschuhplausch aufs Eis. Da  keine Parkplätze zur Verfügung stehen, setzen die VBZ einen  Shuttle-Bus zum Katzensee ein.


Renovation der Wohnsiedlung Glatt I Auzelg

Die 1970 erbaute Wohnsiedlung Glatt I benötigt aufgrund des Alters eine Gesamt-renovation. Der Stadtrat bewilligte für eine massvolle bauliche und energetische Erneuerung der Gebäudesubstanz nach MINERGIE-Standard (für Umbauten) gebundene Ausgaben von 14,55 Mio. Franken.


Schwamendingen günstig in der Angebotsmiete für 41/2-Zimmer-Wohnung

comparis.ch berechnet die Mietpreise einer 41/2-Zimmer-Wohnung je nach Wohnort


Tötungsdelikt - Zürich-Nord - Belohnung ausgesetzt

Am 19. Oktober 2009 wurde in Zürich-Nord eine aus Bangladesch stammende 41-jährige Frau auf offener Strasse durch mehrere Schüsse getötet


Eisbulletin gibt Auskunft über offene Eisflächen auf Zürcher Seen

Auf der Website der Kantonspolizei Zürich, www.kapo.zh.ch, Rubrik Aktuell, kann ab sofort das Eisbulletin abgerufen werden.


Stadtpolizei vereitelt Drogenübergabe

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Donnerstagabend, 12. Januar 2012, im Kreis 12 zwei mutmassliche Drogendealer fest und stellte rund 170 Gramm Heroin sicher.


Mobilitätsdurchblick - Mein Mobilitätsverhalten jetzt testen

Mittels des neuen Online-Checks können ab sofort alle Zürcherinnen und Zürcher ihre Mobilität unter die Lupe nehmen, Alternativen prüfen und Geld, Zeit sowie Nerven sparen.


Zürich 12: Drei Drogenschmuggler verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich drei Betäubungsmittelhändler verhaftet und 14,6 Kilogramm Kokain, 5,7 Kilogramm Streckmittel, zehn Mobiltelefone sowie Bargeld in der Höhe von rund 10‘000 Franken sichergestellt.


Radar wurde mutmasslichen Dieben zum Verhängnis

Am Montagvormittag, 9. Januar 2012, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 11 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Fast jeder vierte Fahrzeuglenkende fuhr dabei zu schnell.


Neues zur Einhausung der Autobahn in Schwamendingen

Das Bundesamt für Strassen ASTRA hat zu allen Einsprachen zur Einhausung Schwamendingen eine Stellungnahme zuhanden des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK verfasst. Dieses entscheidet nun über das weitere Vorgehen. Parallel dazu laufen die Verhandlungen mit den Landeigentümern.


Fast zwei Kilogramm Kokain sichergestellt, eine Person verhaftet

Fahnder der Kantonspolizei Zürich haben am Dienstagvormittag (20.12.2011) in Zürich-Schwamendingen bei einer Personen-/Wohnungskontrolle 1,9 Kilogramm Kokain sichergestellt. Eine 55-jährige Frau wurde verhaftet.


Zürcher Fluglärm-Index überschreitet Richtwert

Der Regierungsrat hat den Bericht der Volkswirtschaftsdirektion zum Zürcher Fluglärm-Index (ZFI) 2010 verabschiedet. Darin werden die Jahre 2009 und 2010 verglichen.


Benennungen «Hunzikerplatz», «Genossenschaftsstrasse», «Dialogweg» in Zürich-Leutschenbach

Die Baugenossenschaft «mehr als wohnen» erstellt auf dem als «Hunzikerareal» bekannten Gelände in Zürich-Leutschenbach (Parzelle SW 6445) 13 Gebäude, welche sich im Sinne eines städtischen Quartiers in den Bestand einbinden.


Neuer Wirt im «Hirschen» Schwamendingen

Ab 1. April 2012 wirtet Georg Rohrbacher als neuer und erfahrener Gastgeber im historischen Quartierrestaurant Hirschen in Schwamendingen. Der derzeitige Mieter, Marcel Huber, beendet seine Tätigkeit nach rund drei Jahren auf Ende März 2012.


Verkauf von Wohnbauland in Schwamendingen an die Genossenschaft WOGENO

Die Stadt verkauft an die Genossenschaft WOGENO eine Kleinparzelle an der Bocklerstrasse in Schwamendingen im Umfang von 408 m².


Advent

Am kommenden Sonntag ist der erste Advent. Bereits laufen die Vorbereitungen, Adventskränze binden, Adventsfenster gestalten, Adventskalender basteln, Weihnachtsbeleuchtung montieren auf Hochtouren.


Jungunternehmen in der Werkerei Schwamendingen

Beteiligung der Stadt Zürich an der Stiftung zur Förderung von Jungunternehmen. In Zürich sollen zukünftig noch mehr innovative ICT- und Cleantech-Jungunternehmen entstehen.


Stadtteilwerkstatt ohne Grenzen: Leutschenbach - Glattpark - Auzelg

Die Städte Zürich und Opfikon laden im Zeitraum November 2011 bis Mitte 2013 zur offenen «Stadtteilwerkstatt ohne Grenzen» ein. Diese macht über Stadt- und Quartiergrenzen hinweg die soziokulturelle Entwicklung des Gebiets Leutschenbach – Glattpark – Auzelg zum Thema. Sie richtet sich an Bewohnende und Arbeitende aus diesem Gebiet.


Ein Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 12 - Zeugenaufruf

Am Samstagmorgen, 22. Oktober 2011, wurde in Zürich Schwamendingen ein Mann nach einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.


Widerstand gegen die geplante Abschaltung der Gasleitungen in Zürich Nord

1992 hatte der Stadtrat von Zürich beschlossen, dass im Fernwärmegebiet Zürich-Nord längerfristig nur ein Netz für einen Energieträger betrieben werden soll.


Zeugenaufruf - Todesopfer nach Wohnungsbrand im Kreis 12

Nach dem Brand am Samstagmorgen, 8. Oktober 2011, an der Überlandstrasse, bei welchem die Mieterin einer Wohnung ums Leben kam, sucht die Stadtpolizei Zeugen.


Ersatzneubau für den Kindergarten Glattstegweg

Für den Kindergarten am Glattstegweg 110 in Zürich-Schwamendingen wird am gleichen Standort ein Ersatzneubau erstellt. Das bestehende Gebäude aus den 1960er-Jahren ist in schlechtem baulichen Zustand. Der Stadtrat hat einen Objektkredit von 1,864 Millionen Franken bewilligt.


Agglomerationsprogramm Stadt-Zürich - Glattal veröffentlicht

Am 3. Oktober wurde im Restaurant Landhaus in Seebach das 2. Agglomerationsprogramm  für den Raum Stadt Zürich – Glattal vorgestellt.


Sturz vom Balkon beim Schlüsselwerfen

Am Dienstagnachmittag, 20. September 2011, stürzte im Kreis 12 eine Frau rund fünf Meter in die Tiefe, als sie vom Balkon ihrer Wohnung jemandem einen Schlüssel hinunterwerfen wollte. Dabei zog sie sich mittelschwere Verletzungen zu.


Kein Heisswasser - Störfall in der Wärmeversorgung

Am Dienstagmorgen hat sich im Wärmenetz Zürich-Nord von ERZ Entsorgung +


Ära Blanchard bald zu Ende

Bei der Jugendmusik Zürich 11 (JMZ11) geht nach 23 Jahren eine Dirigenten-Ära zu Ende. Marcel Blanchard wird die musikalische Gesamtleitung des Vereines per Ende Oktober 2011 in jüngere Hände übergeben.

 

 


9. Bettagsforum Zürich Nord: Podium mit NR-Kandidierenden

Die reformierte und die katholische Kirchgemeinde Zürich-Seebach zusammen mit den Kreisparteien von EVP und CVP veranstalten ein Wahlpodium für die Nationalratskandidatinnen und Kandidaten von Zürich Nord.


Fertigstellung der Verkehrsdrehscheibe Bahnhof Stettbach

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2010 ist die Neubaustrecke der dritten Glattalbahn-Etappe erfolgreich in Betrieb. Im Bereich der Verkehrsdrehscheibe Bahnhof Stettbach standen noch bis Ende August 2011 Fertigstellungsarbeiten und Optimierungsmassnahmen auf dem Programm.


Jugendlicher verunfallt bei Strolchenfahrt

In der Nacht auf Samstag, 3. September 2011, verursachte ein 16-jähriger Jugendlicher mit einem entwendeten Fahrzeug im Kreis 12 einen Selbstunfall. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.


Gäll, du haltisch für mich aa - Kampagne der Zürcher Polizei zum Schulbeginn

Alljährlich zum Schulbeginn laufen die verschiedenen Verkehrskampagnen zur Schulwegsicherung. Auch in unseren Quartieren brechen einige Kinder erstmals auf in den Kindergarten und in die erste Klasse.


Zunahme Passagierbewegungen bei gleichbleibender Anzahl Flugbewegungen

Im Juli 2011 haben 2‘451‘404 Passagiere den Flughafen Zürich benutzt. Dies entspricht einem Plus von 8.6% gegenüber derselben Periode des Vorjahres.


Schmuck-Trickdiebe treiben ihr Unwesen

In den letzten Tagen und Wochen gingen bei der Stadtpolizei Zürich mehrere Anzeigen gegen unbekannte Schmuck-Trickdiebe ein. Die Täter boten ihren Opfern jeweils wertlose Schmuckstücke an und entwendeten dabei unbemerkt deren echten Schmuck. Am Montag, 18. Juli 2011, konnte ein Diebestrio verhaftet werden.


Sport in Zürich während den Sommerferien

Für«daheimgebliebene» Zürcherinnen und Zürcher gibt es viele Möglichkeiten den Sommer sportlich zu geniessen. Neben den 24 Frei- und Hallenbädern, die zum Schwimmen einladen, bietet die Limmatstadt zahlreiche Angebote um in Bewegung zu bleiben. Kinder dürfen sich auf viel Abwechslung freuen.


«Du musst gar nie mehr nach Hause kommen»

Die soeben erschienene 17. Ausgabe von «flipflop», der Kinderzeitung der Stadt Zürich, widmet sich dem Thema «Abenteuer». Kinder aus den Schulhäusern Probstei und Ahorn haben im Redaktionsteam mitgearbeitet und gemeinsam recherchiert, geschrieben, fotografiert und illustriert.


Ein Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 12 - Zeugenaufruf

Am Dienstagnachmittag, 14. Juni 2011, kam es in Zürich-Schwamendingen zu einer Auseinandersetzung zwischen mindestens zwei Personen. Dabei wurde ein Jugendlicher mit einer Stichwaffe verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.


Kinder stecken eine Katze in die Waschmaschine

Aufgrund von Medienanfragen teilen wir mit, dass am vergangenen Montag, 16. Mai 2011 in Zürich-Nord im Tankraum einer Liegenschaft eine tote Katze entdeckt wurde. Die polizeilichen Abklärungen ergaben, dass die Katze offenbar von drei Kindern in eine Waschmaschine gesteckt und so brutal getötet worden ist.


Zeugenaufruf: Kind bei Verkehrsunfall im Kreis 12 schwer verletzt

Am Montagnachmittag, 16. Mai 2011, kam es an der Ueberlandstrasse in Zürich-Schwamendingen zu einem tragischen Verkehrsunfall. Dabei wurde ein 5-jähriger Knabe angefahren und schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.


Gut frequentierte Glattalbahn-Linien

Eine erste Hochrechnung der Fahrgastzahlen der Linie 12 lässt auf ein bedürfnisgerechtes Angebot schliessen.


Badesaison 2011 Änderungen Badi Seebach

Ab Samstag, 14. Mai 2011 sind die städtischen Sommerbäder wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten werden beibehalten, d.h. grundsätzlich von 9 bis 20 Uhr. Von 9 bis 11 Uhr sind alle 15 Badeanlagen immer geöffnet, für den Rest des Tages gelten wie letzte Saison die flexiblen Öffnungszeiten.


Tiefbauarbeiten in Saatlen und Leutschenbach

Der Stadtrat hat für die Erneuerung von Kanalisation, Werkleitungen und Strassenoberbau im Riedgrabenweg gebundene Ausgaben von 11,264 Millionen Franken bewilligt. In den Kreuzungsbereichen zur Tramstrasse, Brüggliäcker, Funkwiesenstrasse, Herbstweg und Überlandstrasse entstehen jeweils Folgearbeiten.


Abschlussarbeiten an der Verkehrsdrehscheibe Bahnhof Stettbach

Vorbereitung der Abschlussarbeiten, kombiniert mit verschiedenen Optimierungen


Kantonsratswahlen 2011 Herzliche Gratulation

Die Parteien in Zürich Nord haben sich im Wahlkampf stark engagiert. Eigentlich schade, dass mit einer niedrigen Stimmbeteiligung nur der kleinere Teil der Bevölkerung die Meinung aktiv kund tut.

In den Kreisen 11 und 12 vertreten folgende Personen die Bevölkerung im Kantonsrat:


Rund 50 Fahrzeuge aufgebrochen – Zeugenaufruf

In den Nächten auf Samstag, 2. April 2011 und Sonntag, 3. April 2011, haben unbekannte Täter in mehreren Tiefgaragen in Zürich-Höngg und Zürich-Schwamendingen mindestens 50 parkierte Fahrzeuge aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.


Verkehrsbetriebe Glattal befördern 19,35 Millionen Fahrgäste

Die Zahl der Fahrgäste, die mit der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG unterwegs sind, stieg über die letzten Jahre kontinuierlich an. So auch im Jahr 2010: Die Anzahl Passagiere nahm gesamthaft um 2,2 Prozent zu und überschritt damit die 19-Millionen-Grenze.


Erweiterung des Gemeinschaftsgrabs im Friedhof Schwamendingen

Neu mit Blumentischen und der Möglichkeit für Namensinschriften

Im Friedhof Schwamendingen ist das bestehende Gemeinschaftsgrab erweitert worden. Mit einem Blumentisch und einer Stahlplatte für Namensinschriften werden Wünsche von Angehörigen umgesetzt. Die neue Anlage wird am Montag, 28. März 2011, an einer öffentlichen Führung vorgestellt.


Tennisanlagen Eichrain, Fronwald und Überlandstrasse - Jetzt Fixplatz mieten

Für die Saison vom 16. April bis 16. Oktober 2011 können beim Sportamt Tennis-Fixplätze gemietet werden. Mit der Fixplatz-Miete können Tennisbegeisterte während 26 Wochen am jeweils gleichen Tag zur gleichen Stunde auf dem «eigenen» Sandplatz spielen. Der Regenwetter-Joker ermöglicht das Nachholen von verregneten Tennisstunden. Buchungen nimmt das Sportamt unter Tel.


Mehrkosten für die Einhausung Schwamendingen

Der 2006 durch den Kantonsrat bewilligte Kredit für den kantonalen Anteil an der Einhausung Schwamendingen soll auf 73,3 Millionen Franken erhöht werden. Grund für die Mehrkosten sind neue Sicherheitsvorschriften in Tunnels und schwierigere Baugrundverhältnisse.


Beitrag der Stadt Zürich an die Einhausung Schwamendingen

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat, den Beitrag der Stadt Zürich an die Kosten für die Einhausung Schwamendingen um 18,5 Millionen Franken auf 64,8 Millionen Franken zu erhöhen. Dies unter dem Vorbehalt, dass Bund und Kanton Zürich ihre Beiträge ebenfalls erhöhen und eine rechtskräftige Projektgenehmigung durch den Bund vorliegt.


Sportangebot im Quartier finden

Mit der Funktion «Sport suchen» auf www.sportamt.ch können Kontaktadressen zu allen Sportvereinen nach Quartier und Sportart abgerufen werden.


Mit 93 km/h durch Schwamendingen

Am Sonntag, 6. Februar 2010 und am Montag, 7. Februar 2011, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 6 und 12 Geschwindigkeitskontrollen durch. Spitzenreiter war ein 20-jähriger Schweizer, welcher mit 93km/h geblitzt wurde.


Einhausung Schwamendingen: Die Aussteckung beginnt

Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK hat das Projekt Einhausung Schwamendingen zur Planauflage freigegeben. Diese kann damit Mitte März 2011 starten. Hierzu notwendig ist die Aussteckung des Projekts, die ab dem 26. Januar 2011 beginnt.


Geschwindigkeitskontrolle im Kreis 12

Am Mittwoch, 5. Januar 2011, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 12 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Fast jedes vierte Fahrzeug war zu schnell unterwegs.


Fussgänger nach Unfall mit Lieferwagen im Kreis 12 verstorben - Zeugenaufruf

Am Montagmorgen, 20. Dezember 2010, kam es in Zürich-Schwamendingen zu einer Kollision zwischen einem Lieferwagen und einem Rentner. Der schwerverletzte Mann erlag am Montagnachmittag im Spital seinen Verletzungen.


70'000 feierten die Glattalbahn-Linie 12

Gut gelaunte Besucherinnen und Besucher feierten am Samstag, 11. Dezember 2010 die Eröffnung der Glattalbahn-Linie 12. Bei mildem Winterwetter nutzten sie die neue Linie zwischen dem Bahnhof Stettbach und dem Flughafen Zürich und erfreuten sich an den verschiedenen musikalischen Darbietungen, zahlreichen Attraktionen und interessanten Ausstellungen.


Eröffnung der Glattalbahn-Linie 12

Am 11. Dezember 2010 hat die VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG zusammen mit dem Zürcher Verkehrsverbund ZVV mit einem grossen Fest die Eröffnung der Glattalbahn-Linie 12 gefeiert. Der Anlass markierte den Abschluss der sechsjährigen Bauarbeiten an der Glattalbahn.


zueri-nord.info-Galerie
Eröffnung dritte Etappe der Glatttalbahn - Die Bilder

Das Glattfest am Bahnhof Stettbach, am Samstag, 11. Dezember 2010 anlaesslich der Eroeffnung der dritten Etappe der Glattalbahn. (PHOTOPRESS/VBG/Kurt Schorrer)


Geschenke tauschen

Kinder ermöglichen anderen Kindern ein kleines Weihnachtsgeschenk, indem sie nach einem klugen System ihre Spielzeuge tauschen. Die Geschenk-Tausch-Aktion 2010 findet auch in Schwamendingen statt.


Kinderzeitung «flipflop»: 15. Ausgabe erschienen

Die neuste Ausgabe von «flipflop», der Kinderzeitung der Stadt Zürich, liegt druckfrisch vor. Die Redaktion, bestehend aus 15 Zürcher Kindern, auch dabei Kinder aus Zürich Nord,  hat gemeinsam recherchiert, geschrieben, fotografiert und illustriert. Dieses Mal zum Thema «unverplante Zeit, Zeit zur freien Verfügung – eben Freizeit».


Infocenter im Entwicklungsgebiet Leutschenbach eröffnet

Wohnsiedlungen, Hochhäuser, Parks und neue Wegverbindungen: Leutschenbach entwickelt sich zum durchmischten Stadtteil. Das Amt für Städtebau zeigt die Planungen und Projekte im neuen «Infocenter Leutschenbach». Der attraktive Raum kann gemietet werden.


Mehr Raum für Kleingewerbe und Kreativschaffende

AMAG-Areal in Schwamendingen steht für Zwischennutzung zur Verfügung

Der Stadtrat will das AMAG-Areal in Zürich-Schwamendingen für mindestens fünf Jahre zur Zwischennutzung für das (Klein-)Gewerbe und die Kreativwirtschaft mieten. Er beantragt dem Gemeinderat entsprechend einen Maximalbetrag von 810 000 Franken für ungedeckte Kosten aus der Untervermietung der Liegenschaft.


Verkehrsbeschränkungen Hirschwiesen- und Bucheggtunnel

Von Donnerstag, 4. November 2010, 22.00 Uhr, bis Freitag, 5. November 2010, 05.00 Uhr, sind der Hirschwiesentunnel und der Bucheggtunnel jeweils in beiden Richtungen für den Verkehr gesperrt. Der Grund für die Verkehrsbehinderungen sind Unterhalts- bzw. Reinigungsarbeiten.


Von Zürich nach Zürich ohne Platten

Frische Luft für den Veloverkehr. Die Stadt Zürich installiert bis Ende November zwölf Velopumpstationen entlang wichtiger Veloverkehrsrouten. Die erste Station wird heute in Betrieb genommen. Die Benützung ist gratis sowie Tag und Nacht möglich.


Ski- und Snowboardverleih für Schülerinnen und Schüler

Das Sportamt der Stadt Zürich vermittelt in Zusammenarbeit mit den Sportfachgeschäften Ochsner Sport (Regensdorf), Herger Sport (Zürich), Sport Helmi AG (Adliswil) Skier- und Snowboards an Stadtzürcher Schülerinnen und Schüler.


Testfahrten auf der dritten Etappe der Glattalbahn

Seit Montag, 4. Oktober 2010 läuft auf der Neubaustrecke der dritten Glattalbahn-Etappe der Test- und Probebetrieb. Gemäss Hannes Schneebeli, Leiter Infrastruktur VBG und Stv. Gesamtprojektleiter Glattalbahn hat bereits die allererste Fahrt auf dem neuen Abschnitt bestens geklappt und war damit aus Sicht aller Beteiligten ein voller Erfolg.


Die Glattalbahn-Linie 12 ist bereit

Ab Dezember 2010 ist die Infrastruktur der dritten Etappe der Glattalbahn bereit und die neue Glattalbahn-Linie 12 nimmt am 12.12.2010 ihren Betrieb auf. Mit der neuen Tangentialverbindung zwischen Bahnhof Stettbach und Flughafen Zürich beginnt ein neues Mobilitätszeitalter im Mittleren Glattal. Das ist ein Grund zum Feiern: Am 11.


Einhausung Schwamendingen Vorbereitungen für Planauflage abgeschlossen

Die Planauflage für die Einhausung der Autobahn durch Schwamendingen ist für den Januar 2011 vorgesehen. Die beteiligten Partner ASTRA, Kanton und Stadt Zürich haben die entsprechenden Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen. Zuvor muss das Projekt jedoch vom Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation zur Auflage freigegeben werden.


Zwei mutmassliche Drogendealer festgenommen

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Montag, 13. September 2010, im Kreis 12 einen Mann und eine Frau fest und stellteüber ein Kilogramm Heroin, eine grössere Menge Streckmittel und Bargeld sicher.


Tiefbauarbeiten im Gebiet Saatlen

Der Stadtrat hat für die Erneuerung der Abwasserkanalisation, der Werkleitungen und des Strassenoberbaus sowie für die Erneuerung zweier Bushaltestellen in der Wallisellenstrasse Gesamtausgaben von 5,159 Millionen Franken bewilligt. Betroffen ist der Strassenabschnitt Saatlenstrasse bis Riedgrabenweg.


Schuljahr 2010/2011: Alle Schülerinnen und Schüler haben eine Lehrperson

Gestern hat nach der langen Sommerpause die Schule wieder begonnen. Bereits vergangene Woche informierte die Bildungsdirektion, dass alle Klassenlehrerstellen besetzt sind. Dies wurde möglich dank des grossen Engagements von Schulleitungen, Schulpflegen und Pädagogischer Hochschule.


Erneuerte Sportanlage Heerenschürli feierlich eingeweiht

Schwamendingen hat wieder eine zeitgemässe Sportanlage und einen neuen Quartiertreffpunkt: Mit Ansprachen der beiden Stadträte André Odermatt und Gerold Lauber sowie einem Grusswort von Ernst Tschannen, Direktor von Grün Stadt Zürich, wurde das modernisierte Heerenschürli offiziell seinem Betrieb übergeben. Die Umgestaltung dauerte zwei Jahre und kostete rund 50 Millionen Franken.


Karten von Zürich Nord - www.geo.admin.ch: Das Geoportal des Bundes ist online

Bern, 19.08.2010 - Seit kurzem betreibt der Bund eine öffentlich zugängliche Plattform für Geoinformationen. Damit sind auch für Zürich Nord viele geografisch relevante Angaben verfügbar. Das Portal ist einfach zu bedienen. Wer gerne eine Reise in die Vergangenheit unternimmt, findet auch die Dufour und Siegfriedkarte. Die Karten lassen sich mit dem heutigen Stadtplan überlagern.


Schulwegsicherung - Kampagne der Zürcher Polizeien zum Schulbeginn 2010

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres werden wieder vermehrt unerfahrene Schülerinnen und Schüler auf den Zürcher Strassen unterwegs sein. Um die Fahrzeuglenkenden diesbezüglich zu sensibilisieren wird in der ganzen Schweiz eine entsprechende Kampagne „Gäll, du haltisch für mi aa“ sowie weitere präventive Sicherheitsmassnahmen durchgeführt.


Bevölkerungsbefragung 2009 - Systematische Auswertung wichtiger Ergebnisse nach Quartieren

Die Einstellung zur Stadt Zürich und die Einschätzung der Lebensbedingungen fallen je nach Quartier unterschiedlich aus. Dies zeigen Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung, die nun systematisch nach Quartieren ausgewertet vorliegen.


Freibäder Allenmoos und Auhof bei jeder Witterung offen

Das Hallenbad Oerlikon wird während zwei Wochen für die jährlich notwendige Revision geschlossen.


Wohnungen in Schwamendingen sind sehr gefragt

Das gegenwärtige Überangebot an Wohnungen im Hochpreissegment spiegelt sich in der geografischen Verteilung der Leerwohnungen. War die Leerwohnungsziffer im Kreis 12 (Schwamendingen) vor drei Jahren noch sehr viel grösser als im Kreis 7 (Zürichberg), hat sich das Verhältnis nun umgekehrt: Am Zürichberg stehen anteilmässig acht Mal so viele Wohnungen leer wie in Schwamendingen.


Aktualisierte Kreisflyer zum Download

Die Flyer mit den Informationen zu den Stadtkreisen und zu aktuellen Bauprojekten sind seit Jahren sehr begehrt. Jetzt wurden sie aktualisiert, sie sind wieder auf dem neusten Stand.


Gleisbau Bahnhof Stettbach

Während der Sommerferien werden die Gleisanlage sowie der Publikumsbereich am Bahnhof Stettbach umgebaut. Vom 17. Juli bis 22. August 2010 ist die Strecke zwischen Schwamendin-gerplatz und Bahnhof Stettbach für den Trambetrieb gesperrt.


Sommerzeit - Badizeit

Gleich 5 Freibäder locken an heissen Sommertage die Zuhausegebliebenen zum Schwimmen und Abkühlen.

zueri-nord.info sucht das beliebteste Freibad. Machen Sie jetzt mit bei der Umfrage.

Zur Umfrage

>> Welches ist ihr liebstes Schwimmbad?


Erste temporäre Wohnsiedlung für Asylsuchende in Leutschenbach

Seit längerer Zeit besteht in der Stadt Zürich bei der Unterbringung von Asylsuchenden ein Engpass. Angesichts der Situation auf dem Wohnungsmarkt und der absehbaren Schliessung der Grossunterkunft Atlantis im Sommer 2010 galt es eine neue Lösung zu finden: Die Zwischennutzung von «städtebaulichen Warteflächen» mit mobilen Wohneinheiten.


LIMIT - Kurs in Lebenskompetenz auf der Oberstufe

Der Kurs «LIMIT» für Sekundarschülerinnen und Schüler, die wiederholt Grenzen überschreiten, wurde auf der Schamendinger Oberstufe bereits im Rahmen eines Pilotpfojektes durchgeführt. Nach den positiven Erfahrungen führt die Stadt Zürich auf das Schuljahr 2010/11 den Kurs «LIMIT» für Sekundarschülerinnen und Schüler ein.


Pflegezentrum Mattenhof rundum erneuert

Mit den letzten Umgebungsarbeiten wurde in diesen Tagen die umfassende Instandsetzung des Pflegezentrums Mattenhof in Zürich-Schwamendingen abgeschlossen.


Verkehrsbeschränkung Dübendorfstrasse und Hohmoosstrasse

Von Samstag, 19. Juni 2010, ca. 01.00 Uhr, bis Montag, 21. Juni 2010, 05.00 Uhr, ist die Dübendorfstrasse zwischen Liegenschafft 441 und der Sagentobelbachstrasse für den Verkehr gesperrt.


Schwamendingen räumt ab - De schnällscht Zürihegel

Zum 60. Mal wurden am Samstagnachmittag, 12. Juni 2010 auf dem Sportplatz Utogrund in Zürich, die Finals der Jugendsportveranstaltung "De schnällscht Zürihegel" durchgeführt.


Wahlresultate Kreisschulpflege Schwamendingen

Am vergangenen Wochenende wurde die Kreisschulpflege neu gewählt. Der bisherige Schulpräsident Res Rickli hat sich deutlich gegen Peter Blumer durchgesetzt.


Roger Tognella ist neuer Fraktionspräsident

Die Gemeinderatsfraktion der FDP Stadt Zürich hat an ihrer Fraktionstagung vom 4. und 5. Juni in Brunnen als neuen Fraktionspräsidenten Roger Tognella gewählt. Der frühere Vize-Fraktionspräsident ist Nachfolger von Michael Baumer, der vor zwei Wochen zum Stadtparteipräsidenten gewählt wurde. Fraktions-Vizepräsident ist neu Urs Egger. Weitere Fraktions-Vorstandsmitglieder sind Albert Leiser, 2.


Kreisschulpflege Schwamendingen

Peter Blumer, Jahrgang 1962, kandidiert am 13. Juni als Mitglied und Präsident für die Kreisschulpflege Schwamendingen. Auf dem Wahlzettel wurde der Jahrgang irrtümlicherweise mit 1952 angegeben.

 


Schüler nach Auseinandersetzung leicht verletzt

Am Mittwochmorgen, 19. Mai 2010, wurde in Zürich-Schwamendingen ein 15-jähriger Schüler bei einer Auseinandersetzung verletzt. Drei Schüler wurden festgenommen.


Wahlkampf ums Schulpräsidium in Schwamendingen

In Schwamendingen gibt es zwei Listen für die Wahl der Kreisschulpflege. Eine der interparteilichen Konferenz und eine von Peter Blumer (Lehrer). Wir haben am 8. April darüber berichtet.


Integrationsformel «Fördern und Fordern» in neuer Kampagne umgesetzt

Das Motto der Integrationsförderung des Kantons Zürich findet den Weg in die breite Öffentlichkeit – in Form einer heute Montag lancierten Kampagne. Die Idee: Gute Rat­schläge zu Alltagsthemen erleichtern – wenn Sie befolgt werden – das friedliche Zusammenleben aller.


Mit gestohlenem Auto und Lernfahrausweis unterwegs

Am Dienstagnachmittag, 4. Mai 2010, führte die Stadtpolizei Zürich in Zürich-Schwamendingen eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurden 76 Fahrzeuglenkende verzeigt. Ein Mann war mit einem Lernfahrausweis und einem gestohlenen Fahrzeug unterwegs.


50 Jahre Garten-Center Hauenstein

Am 6. April 1960 fand die Eröffnung des ersten Garden-Centers in der Schweiz in Schwamendingen statt.


Temporäre Verkehrsvorschriften, Kreis 12

Wegen Wekleitungs- und Strassenbau ergehen für die Luegislandstrasse ab 26.4.2010 bis ca. Ende August 2010 folgende Verkehrsvorschriften.


Erhöhung der Objektkredites für das Schulhaus Leutschenbach

Neubau der Schulanlager Leutschenbach, Erhöhung der Objektkredits umd 3,6 Mio. Franken.


Nach dem Letzigrund auch Schulhaus Leutschenbach

In der Gemeinderatssitzung vom letzten Mittwoch zeigte sich Niklaus Scherr besorgt und äusserte den Verdacht, dass die Stahlkonstruktion vom Schulhaus Leutschenbach Risse entstehen können, ähnlich wie beim Letzigrund Stadion.

Das Hochbaudepartement hält den Bau für sicher.


Manu M. Style

Der Schwamendinger Raper Manu hat im März ein neues Album herausgebracht. Am 16. April 2010 ist Plattentaufe im Dynamo.


Gitterzaun beim Pausenplatz im Schulhaus Leutschenbach

Am 24. März reichten Ruth Anhorn (SVP) und Bruno Wohler (SVP) ein Postulat ein. Dieses wurde an der gestrigen Gemeinderatssitzung für dringlich erklärt. Ein Gitterzaun auf dem Pausenplatz soll verhindern, dass Bälle über die Andreasstrasse auf die Bahngeleise gelangen und dort von den Schülerinnen und Schülern geholt werden.


Erneuerungswahlen Kreisschulpflegen Schulkreis Schwamendingen

Die 7 Kreisschulpflegen und deren Präsidien werden für die Amtsdauer 2010 bis 2014 am 13. Juni 2010 neu gewählt.


Ostern auf den Websites der Kirchen in Züri Nord

Ostern ist das Kerngeschäft der Kirchen. Da liegt es auf der Hand, dass das auch auf den Websites der verschiedenen Kirchen sichtbar wird.


Vermisstmeldung

[Stadtpolizei] ECABERT, Yves Thierry, geb. 10. Dezember 1953, wohnhaft in Zürich, im Kreis 11


Überprüfung der Ermittlung der Gemeinderatsresultate durch das Zentralwahlbüro ergab keine Unregelmässigkeiten

[Stadtkanzlei] Das Zentralwahlbüro hat aufgrund der teilweise knappen Resultate bei den Gemeinderatswahlen in den Wahlkreisen 9, 11 und 12 und aufgrund der Differenzen zwischen den Wahlkreisen bei den ungültigen und ungültig eingelegten Wahlzetteln die Ermittlung der Gemeinderatsresultate überprüft.


Gemeinderätinnen und Gemeinderäte in Schwamendingen

Die Resultate der Gemeinderatswahlen liegen vor. Gemäss Resultatliste vom Sonntag 7. März sind in Schwamendingen folgende Volksvertreterinnen und Volksvertreiter ins Gemeindeparlament der Stadt Zürich gewählt.

 


Zwei mutmassliche Räuber verhaftet

Die Stadtpolizei Zürich verhaftete in der Nacht auf Samstag, 20. Februar 2010, im Zürcher Kreis 12, zwei mutmassliche Räuber, die zuvor einen Mann im Kreis 11 ausgeraubt hatten.


Wohnungsbrand im Zürcher Stadtkreis 12

[Stadtpolizei] Am Mittwoch, 10. Februar 2010, kam es an der Winterthurerstrasse 692 im Stadtkreis 12 zu einem Küchenbrand. Vier Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur Kontrolle ins Spital gebracht werden.


Heute

Zürich-Nord

Klarer Himmel
  • Klarer Himmel
  • Temperatur: 2 °C
Berichtet am:
17. Februar 2019 - 20:50

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.