Führungswechsel im Restaurant Le muh

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Seit letztem Monat ist das Führungstrio des Le muh Restaurants komplett. Neben Bar Manager Tobias Freitag, der bereits seit sechs Monaten die Bar führt und Küchenchef René Gottwald, der vor zwei Monaten das Zepter in der Le muh Küche übernommen hat, konnte Anfang August zusätzlich Philip von Westphalen als Restaurantleiter gewonnen werden. 


Das Le muh setzt in seiner Strategie auf das Zugpferd der Nachhaltigkeit und fokussiert sich dabei auf gesunde Produkte aus der Region. Langfristige Beziehungen zu Lieferanten und Händler sind essenzielle Grundlagen mit welchen ein fairer Anbau und artgerechte Tierhaltung gesichert wird.  
 
PHILIPP VON WESTPHALEN ÜBERNIMMT DIE LEITUNG  IM RESTAURANT LE MUH  
Philip von Westphalen (32) hat die Position übernommen und ist ab sofort für die Führung des Restaurantbetriebes verantwortlich. Für diese Herausforderung kann er auf seine langjährige Erfahrung in der gehobenen Gastronomie zurückgreifen.   
Nach dem Abitur 1999 arbeitete Herr von Westphalen zunächst im Hotel Jodquellen Hof und im Dom Hotel Le Meridien bevor er 2007 ins Hyatt Regency in Köln wechselte und eine Bilderbuchkarriere begann. Von 2007 bis 2012 arbeitete er sich vom Kellner zum Restaurantmanger und dann zum Assistant Banquet Manger hoch und übernahm 2012 die Stelle als Events Sales Manager. Ende 2014 zog es ihn in die Schweiz in der er als Restaurantmanger die Eröffnung des Kameha Grand in Zürich begleitete. Seit diesem Monat verstärkt Philip von Westphalen nun das Führungsteam des Restaurant Le muh im Swissôtel Zürich und freut sich auf die neue Aufgabe: „Das Le muh wird auch in Zukunft mit seinem herzlichen Team und der, auf Qualität & Nachhaltigkeit basierenden Grundlage erstklassigen Service auf höchstem Niveau bieten.“
 
 
RENÉ GOTTWALD WIRD NEUER KÜCHENCHEF  

Herr Gottwald entdeckte früh seine Leidenschaft für das Kochen. Nach erfolgreich absolvierter Kochlehre im Österreichischen Kleinwalsertal zog es den gebürtigen Deutschen aus Liebe zur Schweiz für drei Jahre ins malerische Hotel Alpina in Klosters. Das mit 16 Gault Millau Punkten ausgezeichnete Restaurant prägte Ihn nachhaltig. Nach einem weiteren erfolgreichen Jahr im Restaurant Carlton in Zürich, welches über 14 Gault Millau Punkte verfügt, zog es ihn weiter nach Australien wo er auf Fraser Island seine Kochkünste erweiterte. Nach der Rückkehr in seine Wahlheimat Schweiz arbeitete er im fünf Sterne Hotel Fluela in Davos, im fünf Sterne Park Hotel Weggis und dem dazugehörige Design Hotel POHO.

 

Im renommierten fünf Sterne Widder Hotel in Zürich zeichnete er als langjähriger Souschef verantwortlich.
Die Nachhaltigkeit der Produkte und die Nähe zu den Lieferanten und Produzenten liegen Herrn Gottwald sehr am Herzen.
 

Als neuer Küchenchef mit einem motivierten und engagierten Team interpretiert er klassische Gerichte neu und macht den Besuch im Restaurant Le muh im Swissôtel Zürich zu einem unvergesslichen kulinarischen Erlebnis.  
 

 
 



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Le muh, Restaurant, Wirtschaft

Heute

Zürich-Nord

Überwiegend bewölkt
  • Überwiegend bewölkt
  • Temperatur: 4 °C
Berichtet am:
23. Februar 2019 - 8:50

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.