Fotografiert und verhaftet

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


Am Montagnachmittag, 20. März 2017, wurde im Kreis 11 ein Einbrecher beim Verlassen des Tatortes von einem Passanten fotografiert. Wenige Stunden später klickten die Handschellen der Stadtpolizei.


Gegen 14.00 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Mann, wie ein Unbekannter bei einem Haus an der Hürststrasse eine Scheibe einschlug. Als er ihn deswegen ansprach, rannte er davon. Geistesgegenwärtig zückte der mutige Beobachter sein Mobiltelefon und fotografierte den Flüchtenden. Als die erste Streifenwagenbesatzung am Tatort eintraf, gab er ihnen das Foto elektronisch weiter. Dadurch war es möglich, dass das Bild des Täters innert Minuten in allen Streifenwagen auf dem Monitor sichtbar war. Aufgrund dessen entdeckte eine Streifenwagenpatrouille im Kreis 11 einen Velofahrer, der genau so aussah, wie der Gesuchte auf dem Foto. Als sie ihn anhalten wollten, fuhr er anfänglich mit dem Fahrrad davon und flüchtete anschliessend zu Fuss. Die Polizisten rannten dem Flüchtenden nach, holten ihn ein und nahmen ihn fest. Beim mutmasslichen Einbrecher handelt es sich um einen 24-jähriger Italiener, der sich illegal in der Schweiz aufhält. Er wird der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt.
 



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Stichworte: Affoltern, Verwaltung

Heute

Zürich-Nord

Klarer Himmel
  • Klarer Himmel
  • Temperatur: 19 °C
Berichtet am:
18. Oktober 2018 - 14:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Unterschriften sammeln