Betriebliche Bestimmungen Buslinie 742

Halteort der Linie 742

Infolge Behinderung der nachfolgenden Busse der Linien 75 und 768 können die Busse der Linie 742 bei der Einfahrt in die Wendeschlaufe Seebach nicht mehr an der Haltekante der Linie 768 anhalten. Das Fahrpersonal wird die reguläre Haltekante der Linie 742 ab sofort direkt anfahren.

Tarifanpassung im Dezember 2016: ZVV startet Vernehmlassung

Der Zürcher Verkehrsverbund plant, seine Preise im Dezember 2016 um durch­­schnittlich 3.0 Prozent zu erhöhen. Angebotsausbauten, erhöhte Trassenpreise und das Sparprogramm des Kantons Zürich machen diese Anpassung erforderlich. Die Gemeinden, Verkehrsunternehmen und regionalen Verkehrskonferenzen sind bis Mitte Juni 2016 zur Vernehmlassung eingeladen.

Fahrzeuge der VBG deutlich pünklticher unterwegs

86,1 Prozent aller Fahrten der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG erreichten im Jahr 2015 ihr Ziel pünktlich. 2012 waren es erst 81,5 Prozent. Trotz hohem Verkehrsaufkommen und vielen Baustellen im Gebiet der VBG konnte mit einer Anzahl von Massnahmen eine kontinuierliche Steigerung der Pünktlichkeit erreicht werden.

Sanierungsarbeiten im Tramtunnel Schwamendingen

Im 30-jährigen Tramtunnel Schwamendingen der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben verschiedene Anlageteile das Ende ihrer Lebensdauer erreicht. Ab dem 29. Februar finden Sanierungsarbeiten statt, die teilweise Sperrungen mit Ersatzbuslösungen zur Folge haben.

Fahrplanwechsel 2015: Gute Anschlüsse, direkte Verbindungen und mehr Platz

Am Sonntag, dem 13. Dezember ist Fahrplanwechsel. Im Fokus stehen die Änderungen im S-Bahn-Netz und damit die Optimierung der Anschlüsse durch unsere Busse. Bei dieser Gelegenheit schaffen wir auch direktere Verbindungen und mehr Kapazität für unsere Fahrgäste.

Von Oerlikon direkt nach Altstetten

Am 13. Dezember 2015 wechseln die Fahrpläne des Zürcher Verkehrsverbunds (ZVV). Die vollständige Inbetriebnahme der Durchmesserlinie und die Fertigstellung der 2. Etappe der 4. Teilergänzungen der Zürcher S-Bahn ermöglichen einen Angebotsausbau auf dem Schienennetz. Dadurch werden einige der dringendsten Kapazitätsengpässe auf dem S-Bahn-Netz entschärft.

Fahrplanwechsel 2015 bessere Erschliessung Unteraffoltern - direkt von Seebach nach Schwamendingen

Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 werden im Marktgebiet der
Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) umfangreiche Änderungen umgesetzt. Die
Regionalen Verkehrskonferenzen haben diese im Mai verabschiedet, so
dass nun der definitive Fahrplan vorliegt.

Neue Kontroll-Praxis im ZVV wegen SwissPass

Mit der Einführung des neuen SwissPass entfallen in den Bussen im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) die abendlichen Einstiegskontrollen durch den Chauffeur. Stattdessen werden neu auch am Abend Kontrollangestellte die Tickets der Fahrgäste stichprobenweise überprüfen. Seit dem 1. Juni werden übergangsweise beide Kontrollen durchgeführt. Die komplette Umstellung erfolgt ab dem 1. August.

Kurzstrecken mit gleichen Ellen messen

Das ZVV-Kurzstreckenticket in der Zone 110 (Stadt Zürich) ist das ideale Ticket für alles, was nahe liegt. Mit diesem Ticket sind Fahrten auf einer Strecke von 2 Kilometern ab jeder der 573 Haltestellen in der Stadt Zürich möglich. Per 14. Dezember 2014 werden sämtliche Kurzstreckenbereiche angeglichen und bestehende Lücken werden geschlossen. Die Ticketpreise bleiben unverändert.

Zeitumstellung: ZVV-Nachtnetz stellt sich auf den Sommer ein

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (29./30. März) werden die Uhren um zwei Uhr morgens um eine Stunde vorgestellt. Das Nachtnetz des Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) macht bei der Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit mit. Nacht-S-Bahnen und -busse im ZVV verkehren bis nach vier Uhr Sommerzeit (= drei Uhr Winterzeit) gemäss einem Spezialfahrplan.

Inhalt abgleichen

Heute

Zürich-Nord

Bewölkt
  • Bewölkt
  • Temperatur: 10 °C
Berichtet am:
29. Oktober 2020 - 19:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.